MapSource/BaseCamp Karten

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Kann mir jemand sagen in was für einem Ordner die Karten von BaseCamp/MapSource abgelegt werden? denn ich will die Karte City Navigator Europa NT 2008 löschen da immer die Meldung kommt ich solle diese freischalten und das nervt. Danke im voraus

  • C:\ProgramData\Garmin\Maps (Direkt im Explorer als Pfad angeben, da der Order C:\ProgramData im Standardfall versteckt ist)


    Kannst du die Karte nicht einfach über die Systemsteuerung unter Programme löschen?

    Sonst in dem erwähten Ordner einfach den passenden Ordner löschen, dann ist die Karte weg.

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.40 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 7.10, HW V6, 32GB SD)

  • Die Pfade unterscheiden sich in Abhängigkeit von der Windows-Version.

    In der Kartenverwaltung von Basecamp wird der Installationspfad angezeigt.

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version auf WIN10, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die BMW-GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Man kann auch ganz einfach mit den Variablen von Windows arbeiten. In der Adresszeile vom Windows Explorer das hier eingeben:


    %ALLUSERSPROFILE%


    Von hier aus dann passend weiter navigieren.

  • Man kann auch ganz einfach mit den Variablen von Windows arbeiten. In der Adresszeile vom Windows Explorer das hier eingeben:


    %ALLUSERSPROFILE%


    Von hier aus dann passend weiter navigieren.

    Danke! Die kannte ich noch nicht für ProgramData :-)

    Garmin GPSMap 276Cx (FW 5.40 JNX+Unicode, HW V8, PCB V7, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 7.10, HW V6, 32GB SD)

  • Danke! Die kannte ich noch nicht für ProgramData

    Mach mal 'ne CMD-Box auf und schicke ein 'set + ENTER' ab.

    Da gibt es einiges zu bewundern, wenn man vor der Vielfalt nicht erschrickt 8)

    Alle Variablen, die einen Pfad angeben, kannst Du dazu nutzen.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...