MP3 kann nicht auf XT übertragen werden

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • So Zumo XT von MTP auf USB Ethernet umgestell bringt nix. Das es an der MP3 Datei liegt ist schon klar.Denke das Qweb da einen Fehler eingebaut hat. Wobei auf einem BMW Navigator 6 geht es ohne Probleme. Schon alles seltsam. Letzte Idee ist noch wie sochon oben welche schrieben mit Linux versuchen und der abgesicherte Modus. Habe aber wenig Hoffnung. Werde dann das Gerät auch relamieren. Die halten mich dann für total dumm.

  • Bei meinem XT hat die Umstellung MTP-AUTO/USB-ETHERNET keine Auswirkung, ich bekomme den nicht als USB-Laufwerk zu sehen ...


    Ansonsten, ich halte den internen Bereich frei von 'selbsterstellten' Daten, sei es Karte oder Musik. Das Zeug kommt alles auf die SD-Karte.

    Zumo XT | Zumo 595 | DriveSmart 61 LMT | Montana 680t | Oregon 450 | Fenix 6 PRO | WIN11 PRO | BC 4.7.4 | MS 6.16.3

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • So Zumo XT von MTP auf USB Ethernet umgestell bringt nix. Das es an der MP3 Datei liegt ist schon klar.Denke das Qweb da einen Fehler eingebaut hat. Wobei auf einem BMW Navigator 6 geht es ohne Probleme. Schon alles seltsam. Letzte Idee ist noch wie sochon oben welche schrieben mit Linux versuchen und der abgesicherte Modus. Habe aber wenig Hoffnung. Werde dann das Gerät auch relamieren. Die halten mich dann für total dumm.

    Lösche die korrupte MP3 Datei von deinem Rechner und dann mach das was ich #31 geschrieben habe. Das ZumoXT nochmals zu reklamieren bringt nicht. Bringe zunächst mal deinen PC in Ordnung. Da klemmt‘s nämlich mit hoher Wahrscheinlichkeit.

    Gruß
    Reinhard#32
    276 C/ 278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Hallo Reinhard,Windows so wie du beschrieben hast bearbeitet.Alles sauber. Seltsam nur das das erste XT am anderen Rechner mit andern MP3 Files auch diese Problem hatte. Habe seit über 3 Jahren mit dem Navigator 6 keinerlei Probleme beim aufspielen und löschen von MP3.

  • Vielleicht hängt das hier in Rede stehende Problem mit der Tatsache zusammen, dass das Zumo XT auf Android basiert ist und das Zumo 595 aka Navigator VI eben nicht ...


    Habe mit meinem Zumo 595 auch noch keine Probleme gehabt.

    Einmal editiert, zuletzt von ZODIAC ()

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ich denke nicht, das es mit dem Android System des ZumoXT zusammenhängt. Ich hatte ja bereits in # 19 geschrieben, dass es mit Windows 11 ohne Probleme funktioniert. Mit Win10 gehts es übrigens auch. Wenn das ein generelles Problem wäre, wäre hier schon einiges dazu aufgepoppt.
    Also das Problem muss m.E. Rechner spezifisch sein. Gemäß dem Screenshot aus #1 wird das ZumoXT von seinem Windows erkannt und er sollte somit mit einem Doppelklick auf den blauen Balken auf das Dateisystem des ZumoXT zugreifen können.


    Der TS sollte mal einen anderen Rechner nehmen.

    Gruß
    Reinhard#32
    276 C/ 278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Sodele, ich habe meinen ZunoXT an meinen (virtuellen) Linux Rechner gehängt und kann ohne Probleme auf das Zumo zugreifen. Das Zumo muss nur vorher ins Dateisystem eingehängt werden. Von daher könnte es gelingen die dubiose MP3 Datei zu löschen.


    mod100 Wenn du mit der rechten Maustaste auf das VCL Symbol in deinem Screenshot #1 klickst, was siehst du dann unter Eigenschaften?

    Gruß
    Reinhard#32
    276 C/ 278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Linux brachte auch keinen Erfolg. Wollte gleich den ganzen MP§ ordner löschen was natürlich nicht gin.Einzig die guten MP§ Files wurden dadurch gelöscht. Der Mist ist noch da. Einzig gute ist jetzt weiß ich warum das XT die Datein nicht mag. Hatte eine SD Karte eingelegt und die gleichen Dateien über de PC direkt auf das XT aufgespielt, siehe da geht auch nicht. SD Karte am PC wieder formatiert und sie so aufgespielt. SD wieder ins XT und geht. Nun SD wieder raus alles gelöscht und leere SD in das XT. jetzt dieselben Datein nur alle umbenannt weil vorher die Namen etwas läönger waren und Hieroglyphen darunter waren. Jetzt geht es seltsamerweise. Warum das XT das nicht mag verstehe ich nicht aber egal.

    Solange das jetzt so klappt bin ich zufrieden.

  • Ach wenn ich mich sonst zu XT nicht mehr äußere, hier aber, allerdings auch ohne Gewähr ein Vorschlag.


    Eine Rettung des XT mit dem „Mist“ den Du nicht gelöscht bekommst gäbe es vielleicht, aber nur dann, wenn Du eine 1:1 Backup Kopie des XTs vor dem Hochladen der MP3 gemacht hast.

    Kompletten XT löschen und Backup zurückschreiben.

    Nur löschen und schauen ob dann auch die „Mist-Dateien“ weg sind.

    XT komplett formatieren, nein eher nicht, es sei denn, es weiß hier einer welches Format das ist und wie man das am Besten macht.

    Ich musste zuletzt mal mein Garmin, kein XT, aber halt ein Straßennavi neu aufsetzen und konnte dies so machen. Nach dem „Wiederherstellen“ an Garmin Express und nochmals alles updaten.

    Das man ein Backup eines neuen jungfräulichen Gerätes erstellt und dieses Basisbackup gut verwahrt versteht sich eigentlich von selbst und wird hier immer empfohlen,

    Einmal editiert, zuletzt von PSRNavi ()

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • nun beim Camper 780 habe ich dies Anfang August machen müssen mit meiner vorhandenen 1:1 Kopie da das Gerät sich aufgehängt hatte.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ach wenn ich mich sonst zu XT nicht mehr äußere, hier aber, allerdings auch ohne Gewähr ein Vorschlag.


    Eine Rettung des XT mit dem „Mist“ den Du nicht gelöscht bekommst gäbe es vielleicht, aber nur dann, wenn Du eine 1:1 Backup Kopie des XTs vor dem Hochladen der MP3 gemacht hast.

    Kompletten XT löschen und Backup zurückschreiben.

    Ich glaube, das ist eine gute Methode um das Navi in einen Briefbeschwerer zu verwandeln ;-)

    GuSy

    Einmal editiert, zuletzt von GuSy ()

  • 2 Sachen habe ich noch.

    1: Geht das B03 Rollback auch wenn das XT mit Version 6.5 ausgeliefert wurde oder muss dann die 2.9 auf SD mit B02 eingespielt werden. Wichtig ist noch würde das meinen MP3 Ordner leeren??

    2: Wenn ich den Musikplayer öffne und abspiele habe ich keine Moglichkeit den Musiktitel vorzuspulen. Ist das normal oder liegt das an der defekten MP3 File in meinem Ordner.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...