Firmware 14.80 ist da

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Mich würde mal interessieren was da überhaupt gemacht wurde? Ich kann nichts feststellen, außer dass mir das Montana heute vier mal ausgegangen und einmal eingefroren ist.

    Montana 700, GPSmap 278, Anima

  • Ich kann das Verhalten bestätigen. Mit 14.80 hängt sich das Montana auf, sobald man auf Suchen im Roud-Trip-Routing klickt..

    Garmin Montana 750i (FW 15.20, HW V6, GPS 2.90, Touchscreen 85.07, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ich kann das Verhalten bestätigen. Mit 14.80 hängt sich das Montana auf, sobald man auf Suchen im Roud-Trip-Routing klickt..

    Was soll ich sagen, Garmin bestätigt immer wieder aufs neue meine Meinung zu der "fachlichen Kompetenz" der Entwickler.

    Herzliche Grüße

    Alfons#45

    Montana 700 (15.10), GPSmap 66s (7.60)

    • Offizieller Beitrag

    meine Meinung zu der "fachlichen Kompetenz"

    es ist halt müßig drüber zu hadern - der Kunde hat da nur die Wahl zwischen beten/hoffen und nach Alternativen Ausschau halten - allerdings ist im Outdoorbereich die Konkurrenz recht "übersichtlich" und, was man hier im Forum so liest, zT noch schwächer.

    Bei Garmin passen wenigstens für die "Nicht-Nerds" wenigstens Karten, Tools und Geräte zusammen.


    Und solange es noch stabile Versionen gibt, ist ein Roll-back immer möglich. Z.B. mit 13.20 bin ich für meine geringen Nutzungsanforderungen eigentlich gut klar gekommen und solange kein Kartenupdate ansteht, muss auch kein Update gezogen werden. Und selbst wenn - auf dem begleitenden Rechner sind alle Versionen archiviert und mit den beiden Ordnern GPX und PROFILES ist auch ein Roll-back nach dem Kartenupdate schnell wieder wie gewohnt herstellbar. Das ist mehr als manch andere bei anderen Herstellern haben.


    Nicht schön, aber was will man groß machen?

  • hubi85120


    So sehe ich das auch. Wir reden ja hier über ein Navi und nicht ein PC oder Smartphone, wo Sicherheit ein Thema wäre. Klar, auch ein Navi muß "sicher" sein. Aber es geht nicht um "wichtige" Daten. Es ist nur ärgerlich wenn mal was nicht so klappt wie man gerne möchte. Deshalb geh ich mit 10.9 auf Tour, mit dieser Firmware funzt all das, was für mich wichtig ist. Und so muß es in Gottesnahmen jeder für sich entscheiden, mit welcher FW er unterwegs ist.

    Und wenn jetzt wieder jemand kommt und sagt, jedes billige Smartphone kann es besser, der soll dann eben mal mit Smartphones, Powerbanks bei Regen oder starker Sonneneinstrahlung eine mehrstündige Wanderung unternehmen. Spätestens dann greift er, wenn vorhanden, wieder auf ein GPS Gerät zurück. So ging es zumindest mir. Muß selbstverständlich nicht auf andere zutreffen......


    Ich auf jeden Fall, habe in dieser Saison tolle Wanderungen mit dem Montana 700 unternommen. Sei es im Dreck, bei starkem Regen oder bei Kälte über mehrere Stunden oder auch in brütender Hitze bei starker Sonneneinstrahlung. Jedes Smartphone hätte versagt..... Zweck erfüllt......

    Montana 700 (FW15.1) / Edge 830 / Fenix 5

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ich habs zwar immer noch nicht angeboten bekommen, bin aber nachdem ich den Changelog gelesen habe ernüchtert. Wenn mein Handy ein Update bekommt gibt es immer mal wieder neue, interessante Funktionen. Beim Navi sehe ich nichts davon...lediglich Fehlerbehebungen. Wieviel Bugs stecken noch darin? Was mich erschüttert das eigentlich behobene Fehler wieder auftauchen. Liebe Garminentwickler...was macht ihr da nur. Euch fehlt einfach die Konkurrenz um mehr Grips und innovative Ideen in die Sache zu stecken. Trotzdem muss ich sagen das ich das 700, so wie ich es nutze, liebe. Richtig im Stich gelassen hat es mich nicht.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
    • Offizieller Beitrag

    Ich habs zwar immer noch nicht angeboten bekommen

    ist bei meinem M700i genauso, liegt aber vermutlich dran, weil es als Austauschgerät eine relativ junge Seriennummer hat und von daher in der Liste in einem späteren Roll-Out-Block ist.


    Leider musste ich mein ursprünglich gekauftes Montana bereits 2x tauschen lassen, weil der Defekt nicht behebbar war - das erste mit Bluetooth-Defekt, beim zweiten war der DB-Eintrag auf der Garmin Serverseite vergriesgnaddelt und konnte nicht korrigiert werden. Der Garmin Support hat da aber immer zufriedenstellend und nachvollziehbar agiert.

  • Gibt es statt neue Bugs auch sonst was neues?||

    Montana 700 FW 15.00
    Oregon 650 FW 5.60
    GPS 60CSx FW 4.00

    Basecamp Version 4.8.12

    macOS High Sierra 10.13.6

    macOS Ventura 13.0.1

    Garmin Express 7.15.0.0

    Linux Mint 20.3 Cinnamon + QMapShack 1.14.0


  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Na neue kostenpflichtige Karten!!111 ^^

    Na dann, Frühe weinachten!:D

    Montana 700 FW 15.00
    Oregon 650 FW 5.60
    GPS 60CSx FW 4.00

    Basecamp Version 4.8.12

    macOS High Sierra 10.13.6

    macOS Ventura 13.0.1

    Garmin Express 7.15.0.0

    Linux Mint 20.3 Cinnamon + QMapShack 1.14.0


  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Heute hab ich es angeboten bekommen und dann doch installiert.

    Viel neues bei diesem Updatesprung kann ich nicht erkennen außer jetzt dieses Abo für Outdoor Maps+.


    Aber mal ne Frage: Speziell beim Montana 700 in den Kaufoptionen stand das man mit dem Kauf des Gerätes Anspruch auf kostenlose Topo Kartenupdates hat u.a. auch für BirdsEye. BirdsEye ist ja nun gestorben und es gibt dafür Satellitenbilder. Hat man nun keinen Anspruch mehr darauf obwohl es eine Kaufoption war?

  • Aber mal ne Frage: Speziell beim Montana 700 in den Kaufoptionen stand das man mit dem Kauf des Gerätes Anspruch auf kostenlose Topo Kartenupdates hat u.a. auch für BirdsEye. BirdsEye ist ja nun gestorben und es gibt dafür Satellitenbilder. Hat man nun keinen Anspruch mehr darauf obwohl es eine Kaufoption war?

    Hä? Kostenlose Topo-Karten gab es nur in Form der mitgelieferten TopoActive-Karte, die auch von Zeit zu Zeit Updates kriegt. BirdsEye Direct ist jetzt "Satellitenbilder", das ist die selbe Funktion.

    Garmin Montana 750i (FW 15.20, HW V6, GPS 2.90, Touchscreen 85.07, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Warum habe ich das hier geschrieben. Ich hatte 2x versucht ein Satellitenbild zu laden. Jedesmal kam die Meldung ich bräuchte dafür ein Abo. Erst beim 3. Versuch hat es funktioniert. Da war wohl der Abocheck etwas langsam.

    Also vergesst mein Posting.