Track vom 276CX kopieren

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Moin,


    ich bin Tracksammler. (Lange Geschichte).

    Als Vielfahrer nervt es mich, jedesmal das Gerät aus der Halterung nehmen zu müssen, an den PC anschließen und die Tracks manuell auslesen/speichern.

    Ich könnte das natürlich im Gerät speichern lassen und nur einmal Monatlich machen, aber trotzdem die Frage:

    Gibt es da eine andere Möglichkeit? So wie ich das verstanden habe, unterstützen die beiden Garminprogramme weder den Rounten Im/Export noch das auslesen/Speichern der Tracks?

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Das sollte via Bluetooth auf Garmin Explore machbar sein. Da hast Du die Daten dann in der Garmin-Cloud und somit auch am Rechner verfügbar.

    Herzliche Grüße

    Alfons#45

    Montana 700 (13.10), GPSmap 66s (7.60)

  • Verstehe zwar die Frage nicht 100% aber


    1. Kabellos senden ist mir nichts bekannt.


    2. Track auf "täglich sichern" stellen und dann, irgend wann, kannst du in einem Rutsch eine Menge auf den Rechner ziehen.


    Da Tracks nicht viel Speicherplatz benötigen und bei Dir im Gerätespeicher mit Sicherheit 500MB oder mehr frei sind, kannst unbekümmert mit der Funktion "täglich speichern" leben.

    Zoltan immer mit Gruß!


    MB-Air / GPSMAP278, Zumo590, GPSMAP 276cx, Montana 700i

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Gibt es da eine andere Möglichkeit? So wie ich das verstanden habe, unterstützen die beiden Garminprogramme weder den Rounten Im/Export noch das auslesen/Speichern der Tracks?

    Welche Garminprogramme meinst du? Was zumindest 'kabellos' geht ist, wenn du auf dem Smartphone Garmin Connect hast und via Bluetooth mit dem 276Cx gekoppelt hast. Dann wird, sobald du den Track speicherst, dies als Aktivität nach Garmin Connect hochgeladen. Von da könnte man es, meine ich, wieder runterladen. Garmin Explore wird überhaupt nicht unterstützt.


    Das sollte via Bluetooth auf Garmin Explore machbar sein. Da hast Du die Daten dann in der Garmin-Cloud und somit auch am Rechner verfügbar.

    Garmin Explore wird vom 276Cx überhaupt nicht unterstützt.

    Garmin Montana 750i (FW 13.20, HW V6, 64GB SD)

    Einmal editiert, zuletzt von ConiKost ()

  • Zu Zeiten des selingen 278 (Dort konnte man noch keine Tracks speichern), gab es die Möglichkeit über ein spezielles serielles Kabel und einem PDA (ja, die gab es auch) die Tracks vom Gerät auszulesen und auf dem PDA zu speichern.


    Wenn es nun die "Cloud" Lösung gibt (Die ich persönlich weder mag und als "Krücke" empfinde), dann funktioniert es ja "Irgendwie".


    Ein Smartphone koppeln und die Tracks per BT einfach auf dem Handy speichern, wäre natürlich die eleganteste Lösung, aber warscheinlich zu einfach.


    Danke für die Hinweise..

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Zu Zeiten des selingen 278 (Dort konnte man noch keine Tracks speichern), gab es die Möglichkeit über ein spezielles serielles Kabel und einem PDA (ja, die gab es auch) die Tracks vom Gerät auszulesen und auf dem PDA zu speichern.

    Na du kannst ja das 276Cx per OTG im USB-Modus direkt an ein Smartphone ranhängen. So kannst du mit einem Dateiexplorere die *.gpx-Trackdatei einfach kopieren?


    Wenn es nun die "Cloud" Lösung gibt (Die ich persönlich weder mag und als "Krücke" empfinde), dann funktioniert es ja "Irgendwie".

    Du müsstest testen, ob man überhaupt die als Track von Garmin Connect laden kann. Sehe ich aber auch so, dass das eine Krücke ist.


    Ein Smartphone koppeln und die Tracks per BT einfach auf dem Handy speichern, wäre natürlich die eleganteste Lösung, aber warscheinlich zu einfach.

    Garmin Firmenpolitik. Technisch alles möglich, aber Softwareseitig gesperrt..

    Garmin Montana 750i (FW 13.20, HW V6, 64GB SD)

  • Stichwort: TRACKS

    kann man bei dem 276cx irgendwo einstellen

    das einem die Tracks nicht auf dem Display angezeigt werden ??

    Aufzeichnen soll aber schon weiterhin funktionieren...

    .
    Gruß Hobby
    Quest seit Mai 05
    276Cx seit Mai 19

  • Hä? Per Standard werden doch die Tracks auf der Karte gar nicht angezeigt. Das muss man doch eh separat pro Track aktivieren.

    Garmin Montana 750i (FW 13.20, HW V6, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Generell: De-oder aktivieren

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Ach, du meinst die automatischen aufgezeichneten :-) Müsste man im Trackarchive pro einzeln Track abschalten können, wenn ich mich richtig errinere.

    Garmin Montana 750i (FW 13.20, HW V6, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • ich habe keine Möglichkeit gefunden, die Anzeige auszuschalten. Ich denke nur durch speichern und und dann löschen verschwinden die vom Bildschirm. ich habe die Farbe auf hellgrau gestellt, dadurch sieht man die fast nicht.

    Grüße, Rüdiger aus MH

  • Eine einfache Möglichkeit ist, die Tracks im Anzeigebereich in ihrem Zoom zu beschränken. Z.b. auf 200 Meter. Fährst Du dann mit Zoom 300 Meter, siehst Du sie nicht mehr;)

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Zitat

    die Tracks im Anzeigebereich in ihrem Zoom zu beschränken

    Achwas !:huh:

    und wo stell ich das ein ?

    bei den POI's hab ich das mal gemacht sinnvollerweise !

    ist das "im gleichen Menü" nur unter Linie ?

    und dann die unteren zwei auf den gewünschten Zoom ?


    edit:

    klappt !!! 8)

    .
    Gruß Hobby
    Quest seit Mai 05
    276Cx seit Mai 19

  • ich habe das nicht verstanden. Würdet Ihr bitte noch mal beschreiben, wie und wo man das einstellen kann? Dank im Voraus

    Grüße, Rüdiger aus MH

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Danke, da hätte ich nicht gesucht. Aber man sieht mal wieder, viele Talente des 276cx bleiben verborgen, weil es keine detaillierte Beschreibung gibt. Gut dass hier im Forum viel Wissen versammelt ist.

    Könnte man das bitte bei Tips u. Tricks aufnehmen. (ich weiß nicht, wer das momentan betreut)

    Grüße, Rüdiger aus MH