City Navigator 2024.10 NTU lässt sich nicht auf dem Windows 11 PC installieren

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Hi Forum,

    mein Problem, ich habe einen neuen Rechner (Win 11) und kann dort das Kartenmaterial 2024.10 NTU nicht installieren. Auf meinem alten Win 10 Notebook läuft es einwandfrei. Ich habe den ProgramData Pfad sichtbar gemacht und kann da auch schreiben, aber Garmin Express gibt mir nicht die Möglichkeit, auf dem PC zu installieren. Am 276CX habe ich kein Problem, da kann ich es jederzeit erneuern.

    Gibts da nen Trick?

  • Das 276Cx bietet keine Option an, um via Garmin Express auf dem PC Karten zu installieren. Das war noch nie möglich. Außnahmen bildet die Option, wenn man Lifetime Karten zum 276Cx hat.

    Garmin DriveSmart 86 MT-D (FW 6.80, HW V8, GPS 9.00.50, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 19.00, HW V6, GPS 2.90, Touchscreen 85.07, 64GB SD)

  • Warum fragst Du nach NTU 2024.10 ? Die würde ich auch nicht auf den Pc bekommen, woher auch, Garmin Express bietet immer die neueste Map an und das ist CN NTU 2024.20. Versuchst Du die alte Map aus dem Navi an den Pc zu schicken ? Hier ist noch etwas Info erforderlich.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Für den 276cx gibt es ja kein Lifetime Abo. Ich habe letztes Jahr daher die 2024.10 gekauft, die ich jetzt auch jederzeit ins Gerät neu von Garmin laden kann. Nur eben leider nicht in den Rechner. Letztes Jahr ist mir das aber einmal gelungen.

  • Pizzablech, was auch immer Du gemacht hast, es kann eigentlich so nicht sein.

    Einzeln zugekaufte Karten, auch für Geräte, welche vorinstallierte Lifetime-Abos haben, z. B. ein USA Karte zur EU Lifetime auf einem Zumo XT, bekommt man nur als vorinstallierte SD, die dann auf jedem Gerät, wo diese SD-Karte zugefügt werden kann, funktioniert oder als Download zum beim Kauf registrierten und an Garmin Express zu koppelndes Gerät. Weder funktioniert die Installation auf andere Geräte noch das parallele Installieren nach Basecamp.

    Basecamp kann allerdings die auf den Geräten installierten Karten einlesen, wenn diese über USB am PC angedockt sind.

    Wobei als Nachteil natürlich einmal das zwingende andocken besteht, aber auch die Arbeitsgeschwindigkeit des eh schon nicht schnell reagierenden BC beim Kartenhandling noch langsamer ist.

    Es gibt zwar Wege über Stick und Emulationspfade, BC vorzugaukeln, das Gerät ist angeschlossen, dazu musste Du hier aber mal suchen.

  • ....ich habe einen neuen Rechner (Win 11) und kann dort das Kartenmaterial 2024.10 NTU nicht installieren. Auf meinem alten Win 10 Notebook läuft es einwandfrei. Ich habe den ProgramData Pfad sichtbar gemacht und kann da auch schreiben...

    Es reicht, die im alten Rechner unter ...\ProgramData\Garmin\Maps\ vorhandenen Ordner und Dateien in genau dasselbe Verzeichnis des neuen PC zu kopieren. Fertig der Laden und funzt.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ich habe letztes Jahr daher die 2024.10 gekauft, die ich jetzt auch jederzeit ins Gerät neu von Garmin laden kann. Nur eben leider nicht in den Rechner. Letztes Jahr ist mir das aber einmal gelungen.

    Das ist von Garmin eigentlich nicht vorgesehen! (*)

    Wenn Dir das aber doch gelungen ist, dann war das ein Fehlverhalten von GarminExpress?


    Das einzige was Du tun kannst ist die Installation von Deinem alten Rechner auf den neuen kopieren.



    (*) Manchmal kommt es bei Garmin zu merkwürdigen Verhalten bei den Updates,

    siehe Rettet Garmin jetzt alte Navis?

    GuSy

  • Es reicht, die im alten Rechner unter ...\ProgramData\Garmin\Maps\ vorhandenen Ordner und Dateien in genau dasselbe Verzeichnis des neuen PC zu kopieren. Fertig der Laden und funzt.

    Und die Freischaltung nicht vergessen!

    Die ist oft auch unter dem User-Account versteckt.

    Hab ich aber gerade nicht parat, da ich aktuell unter Linux segel.

    GuSy

  • Für den 276cx gibt es ja kein Lifetime Abo. Ich habe letztes Jahr daher die 2024.10 gekauft, die ich jetzt auch jederzeit ins Gerät neu von Garmin laden kann. Nur eben leider nicht in den Rechner. Letztes Jahr ist mir das aber einmal gelungen.

    Das war aber dann ein Fehler von Garmin? Gekaufte Einzelkarten per Garmin Express kann man _nie_ auf dem PC installieren.

    Garmin DriveSmart 86 MT-D (FW 6.80, HW V8, GPS 9.00.50, 32GB SD)

    Garmin Montana 750i (FW 19.00, HW V6, GPS 2.90, Touchscreen 85.07, 64GB SD)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Das einzige was Du tun kannst ist die Installation von Deinem alten Rechner auf den neuen kopieren.

    Das habe ich gemacht, wird auch im Basecamp angezeigt aber mit dem Hinweis dass ich das Freischalten muss.

    Und die Freischaltung nicht vergessen!

    Die ist oft auch unter dem User-Account versteckt.

    Hab ich aber gerade nicht parat, da ich aktuell unter Linux segel.

    Kannst Du mir da auf die Sprünge helfen? Wo findet sich der User Account?

  • Das habe ich gemacht, wird auch im Basecamp angezeigt aber mit dem Hinweis dass ich das Freischalten muss.

    Kannst Du mir da auf die Sprünge helfen? Wo findet sich der User Account?

    Die Freischaltung ist eine

    <irgendwas>.gma Datei.

    Die kann in dem Verzeichnis

    c:\ProgramData\Garmin\Maps\ stehen

    oder

    unter

    c:\User\<DeinAccount>\...

    c:\Benutzer\<DeinAccount>\....


    Musst Du mal suchen,

    ich hab gerade kein Windows im Zugriff.

    GuSy

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Tut das JaVaWa GMTK auch noch unter Win11? ;)

    regards, M. Brunner
    MS 6.16.3, Toshi NB510-108, Win7pro
    3x Garmin Quest-I SYS 4.10, Audio 2.00, OSM Europe für Honda ST1100
    1x Zumo 220 OSM Europe für Honda NT700A
    1x Nüvi 205 Sys 7.8, Audio 2.00, CNENT2024.** im Carina E Combi

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Sodele, ich habe das Problem einfach fixen können, ich habe mir ein altes 660 mit Lifetime von einem Freund geliehen und damit das Kartenmaterial auf dem Rechner ein weiteres Mal installiert. Netterweise kann ich jetzt auch auf alle weiteren, kopierten und vorher nicht freigeschalteten Kartenwerke zugreifen.

  • Sodele, ich habe das Problem einfach fixen können, ich habe mir ein altes 660 mit Lifetime von einem Freund geliehen und damit das Kartenmaterial auf dem Rechner ein weiteres Mal installiert. Netterweise kann ich jetzt auch auf alle weiteren, kopierten und vorher nicht freigeschalteten Kartenwerke zugreifen.

    Wenn du auf deinem Navi die NTU Karte hast und die NT Karte vom 660er auf dem Rechner wirst du nicht wirklich glücklich damit.

    Es müssen für die Routenplanung die gleichen Karten sein!

    GuSy

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Nein, es funktionieren jetzt beide Varianten, NT und NTU! NTU habe ich ja auf dem 276cx, und hatte es auch auf dem alten Rechner installieren können. War aber nach der Kopieraktion auf den neuen Rechner nicht mehr aufrufbar (Karten müssen freigeschaltet werden). Nach der Installation der NT Version war aber die NTU auch sofort benutzbar. Ein Bug? Keine Ahnung, es geht...

  • Es müssen für die Routenplanung die gleichen Karten sein!

    zumal die NT den Datenstand 2024.10 und die NTU 2024.20 aufweisen - kann durchauss sein, dass kein Unterschied erkennbar ist, kann aber auch Straßenänderungen der letzten Zeit in der NTU enthalten, die den typischen eigenen Bewegungsraum heftig umbauen und damit Routenplanungen über den Haufen geworfen werden.

    Zumindest ist dann das oft verwendete "Neuberechnung aus" problematisch. Und auch das Nachladen von Karten vom PC auf das Navi klappt nicht, da die Freischaltinfo der Karte auf dem PC nicht zum Navi passt, so dass der Zumo damit die Arbeit verweigert.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i, Etrex 32x, GPSMap 64s (und noch ein paar Relikte)