Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 400 , 500 , 550
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.03.2007, 17:31
Benutzerbild von Andy|SV645R
Andy|SV645R Andy|SV645R ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: 1230 Wien
Beiträge: 15
Befestigung an Motorrädern mit Stummellenkern

Grüß euch!

Da die Suche keine Ergebnisse geliefert hat, eröffne ich diesen Thread.

Ich fahre eine Suzuki SV650S K3 Bj.2003 wie auf folgendem Bild zu erkennen (nicht meine Maschine, aber baugleich):


Nun ist es mir nicht möglich, mit der konventionellen Halterung das Navi zu montieren. Hat jemand Lösungsvorschläge?

Ich hätte z.B. folgende Lösung im Auge:





Nur von wo bekomme ich diese Halterung? Gibts es noch alternative Möglichkeiten?

Geändert von Andy|SV645R (03.03.2007 um 18:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.03.2007, 22:48
Benutzerbild von Magnus
Magnus Magnus ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.04.2005
Ort: Leinebergland, Niedersachsen
Beiträge: 780
Ich kenne das Problem. Meine ZZR 1200 hat auch Stummellenker und keinen Platz in der eng geschnittenen Verkleidung.

Ich habe mein Navi an einen Magnet-Tankrucksack montiert. Mit einem zurechtgebogenen Baumarktwinkel und der Garmin-Halteschale.

Ist perfekt ablesbar. Und bei Zwischenhalten nehme ich einfach den Tankrucksack mitsamt dem montierten Navi als "Handtasche" mit.

Gruß
Magnus
__________________
Garmin zumo 220 auf dem Motorrad vorher: Streetpilot 2610 / 2GB
Garmin nüvi 200 / 2GB im Auto
CN Europe NT 2011, CN Europe v9, CN North America NT 2009
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.03.2007, 00:10
Benutzerbild von vision1001
vision1001 vision1001 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.01.2007
Beiträge: 469
gebückt fahren und dann mit Handtäschen losgehen...



sry... konnte ich mir nich verkneifen.




Öhm... die Montageschelle passt doch um das Ende vom Stummellenker, genauunter der Klemmung. Ich hab das irgendwo schon mal gesehen... grim... wie immer, weis man nimma wo Auf deinem Foto sieht man doch die freie Stelle recht gut... das Stück was nach oben geht, wo dann oben der Stummel drin klemmt.
Ggf. besogste Dir das Ram-Mount Zwischenteil in länger, dann kannste von da aus den zumo Richtung Lenkermitte bringen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.03.2007, 00:12
Benutzerbild von vision1001
vision1001 vision1001 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.01.2007
Beiträge: 469
gugge ma... so ähnlich meinte ich (ausm Fred "zuma am bike")
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.03.2007, 14:21
Benutzerbild von Andy|SV645R
Andy|SV645R Andy|SV645R ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: 1230 Wien
Beiträge: 15
Hi!

Hab schon wieder eine Anfängerfrage, denke aber, dass es zwecks der Übersichtlichkeit besser ist, keinen neuen Thread aufzumachen.

Ich will den "UnlockWizard" beim City Navigator ausführen.

Ich habe den Zumo per USB an den Laptop angeschlossen und klicke wie auf der CD-Hülle beschrieben auf "Ja, ich habe einen 25-stelligen Freischaltcode". Im nächsten Fenster klicke ich auf "Der Freischaltcode befindet sich in meinem GPS-Gerät und kann dort abgerufen werden."

Dann kommt aber die Meldung, dass folgende Geräte keine werkseitig installierten Freischaltcodes aufweisen.

Wo befindet sich der Code? Auf der Rückseite der CD-Hülle befindet sich nur die Seriennummer, ein 10-stelliger Code.

Bitte um Hilfe!

*edit*

Hab den Zettel gefunden.

Geändert von Andy|SV645R (03.03.2007 um 14:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.03.2007, 15:56
Benutzerbild von Ottili
Ottili Ottili ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.04.2004
Beiträge: 234
Hallo,

sollte aber irgendwo ein gelber Zettel dabeisein, auf dem sich der 25-stellige Freischaltcode befindet. Hoffentlich hast Du den nicht weggeschmissen...

Grüssle,
__________________
Ottili vom Bodensee
* Zumo 550, FW 4.8, CN-NT 2010.20, MS-6.15.11-D, AdriaRoute 2.3
* Home: N 47º 39.727' - E 009º 29.256'
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03.03.2007, 18:44
Benutzerbild von Andy|SV645R
Andy|SV645R Andy|SV645R ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: 1230 Wien
Beiträge: 15
Zitat:
Zitat von Ottili Beitrag anzeigen
Hallo,

sollte aber irgendwo ein gelber Zettel dabeisein, auf dem sich der 25-stellige Freischaltcode befindet. Hoffentlich hast Du den nicht weggeschmissen...

Grüssle,
Nein, hab ihn gefunden, danke!!


@ vision1001

Interessante Idee, aber da ist bei mir da kein Platz vorhanden. Folgend ein paar Bilder meiner SV, leider recht verstaubt, wird aber demnächst wieder geputzt.

Hier sieht man, dass im Bereich der Kupplung kein Platz ist:



Hier habe ich (Pfeil) versucht, die Halterung am Gabelholm zu befestigen, allerdings ist dieser viiiel zu dick (mit ner Gummidämpfung dazwischen um den Holm nicht zu verkratzen - natürlich..):



... und hier sieht man, dass im Bereich des Gaszugs auch kein Platz ist:



@ Magnus:
Sicher funktionell, ist für mich aber eher ein Kompromiss als eine Lösung. Zumal ich eine Tankschutzhaube hab und darüber erst der Tankrucksack fixiert wird. Trotzdem danke!

Hat jemand noch eine Idee??
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.03.2007, 00:16
Benutzerbild von vision1001
vision1001 vision1001 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.01.2007
Beiträge: 469
http://picasaweb.google.de/vision100...27306374041474

ich meinte es eher so... also an der vertikalen Strebe.




Aber ich glaub das geht wirklich nich richtig gut... hmm... da bin ich aus der Ferne auch ratlos, das schreit nach basteln

btw. Registrieren NICHT JETZT!!! Erst wenn CN 10 NT raus is, dann hast Du noch das Update kostenlos... also MapSource freischalten ja, aber nicht bei Garmin registreiren.

Geändert von vision1001 (05.03.2007 um 00:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.03.2007, 10:56
sunniklein sunniklein ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.12.2006
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 221
Zitat:
Zitat von Andy|SV645R Beitrag anzeigen
Nein, hab ihn gefunden, danke!!


@ vision1001

Interessante Idee, aber da ist bei mir da kein Platz vorhanden. Folgend ein paar Bilder meiner SV, leider recht verstaubt, wird aber demnächst wieder geputzt.

Hat jemand noch eine Idee??
Hei Andy, das gezeigte Beispiel ist auf meiner S verbaut.
Das unterste Befestigungteil ist selbstgebogen und mit Schrumpfschlauch überzogen, da die mitgelieferte Originalhalterung zu kurz war.
Inzwischen ist das Ganze mit TT verschliessbar aufgerüstet. Macht echt Spass nur ein Schlüssel reinstecken und drehen, nix mehr Schräubchen suchen und drehen, drehen, drehen...

Ungewohnt am Anfang die Bewegung des Halters, man merkt dann erst wie viele kleinere Schläge eine solche Maschine weiterreicht... Am Samstag noch ungewohnt das Vibrieren des Navis, hatte schon überlegt es wieder abzubauen, gestern nach 250 km ist das überhaupt kein Problem mehr, Auge gewöhnt sich daran, Ablesung weiterhin hervorragend (ohne Helmverbindung)

Bei Dir würde ich es direkt unter der Pfeilspitze des oberen Bildes, am Übergang anbringen (sorry für meine laienhafte Beschreibung, bin nur Fahrerin des Motorrades, verbaut hat es ein Mechaniker) oder entsprechend für die Gabelbrücke biegen lassen, untere Kugel des RAM-Mount bleibt so fest am Mo, Rest abnehmbar, verbunden mit gekürztem Kabel direkt zu eigenen Bordsteckdose links von Armaturen
Viele Grüße
sunniklein

Geändert von sunniklein (05.03.2007 um 11:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 05.03.2007, 14:44
Benutzerbild von Andy|SV645R
Andy|SV645R Andy|SV645R ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.11.2006
Ort: 1230 Wien
Beiträge: 15
Ich habe die Lösung für mein Problem gefunden:
http://server3.gs-shop.de/200/cgi-bi....htm&PKEY=85AA



Dies ermöglicht mir das Ram Mount an das obere Ende meines linken Gabelholmes zu montieren. Die ideale Lösung ... danke an alle, die sich an der Suche nach einer Lösung beteiligt haben!

@ Vision: Shit... hab mich schon bei Garmin registriert ... hrmpf

Geändert von Andy|SV645R (05.03.2007 um 14:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zumo befestigung Handwerker zûmo 400 , 500 , 550 2 02.04.2008 12:12
Antennenanschluss-Befestigung SP3 Spock StreetPilot 3 29.09.2007 18:25
Befestigung Navigator II Rotmike GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 0 12.03.2006 19:58
Befestigung Motorherby Plauderecke 4 17.03.2005 21:27
Befestigung SP3 auf K1200 LT Dogman Motorrad 7 09.06.2003 17:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS