Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Edge Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.03.2010, 08:30
WernFex WernFex ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2004
Beiträge: 10
Frage Edge 305 Problem: Tastenbelegung verändert

Hallo,

ich habe mir ein dickes Problem eingehandelt:

Bei einer Tour war das Gerät abgestürzt: zunächst schwarzer Bildschirm, dann nix mehr. Wenn ich es an USB gehängt hatte, kamen irgendwelche Meldepiepser, das Display blieb aber tot, so dass ich nicht sehen konnte, was passiert.

Irgendwie habe ich dann geschafft, dass der Diagnosescreen angezeigt wird. Nun wusste ich aber nicht, wie dieser Modus beendet wird, habe dämlicherweise wild drauflos gedrückt und dabei wohl unbewusst die Tastenbelegung komplett geändert. Dann habe ich es zufällig geschafft, den Diagnosemodus zu verlassen.

Jetzt bin ich zunächst einmal happy, dass das Display wieder funktioniert - ich hatte nach der Regenfahrt ein Wasserproblem vermutet.

Aber ich komme mit den Tasten nicht mehr klar:
An geht das Gerät ganz normal mit der Power-Taste. Dann reagiert es aber auf keinen weiteren Tastendruck. Die einzige funktionierende Tastenkombination, die ich gefunden habe, ist reset+mode: damit geht das Gerät schlagartig aus.
Nichts anderes geht mehr, auch nicht der Diagnose-Modus.

Ich habe bereits die Firmware 3.20 neu raufgespielt, was nur den Erfolg hatte, dass die angezeigten Datenfelder wieder in Standardreihenfolge sind, also nicht so, wie ich sie konfiguriert hatte.

Hilfeeee, ich weiß nicht mehr weiter!
Könnt ihr mir helfen?
__________________
GPS V ; Edge 305 ; GPSMap 78s
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.03.2010, 23:16
WernFex WernFex ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.01.2004
Beiträge: 10
Daumen hoch Erledigt

Hat sich erledigt.

Nach 1 1/2 Wochen im warmen, trockenen Raum sind alle Tastenbelegungen wieder da, wo sie hin sollen - ohne dass ich weiter was dran gemacht habe.

Nach dem Neuaufspielen der Firmware waren ja, wie berichtet, die Datenfelder nicht mehr so, wie ich sie konfiguriert hatte. Jetzt sind auch sie ohne weiteres Zutun wieder auf den Plätzen meiner Einstellungen.

Es lag ganz klar an Nässe. Ich war nach mehreren Stunden auf 400m üNN bei Regen auf 100m üNN im Sturzflug geradelt. Durch den Druckunterschied scheint das Gerät die Nässe "eingesogen" zu haben.

Ich dachte, Garmin Outdoorgeräte seien wasserdicht. Muss ich meinen Pulsmesser jetzt bei Regen immer in ein Kondom stecken?
__________________
GPS V ; Edge 305 ; GPSMap 78s

Geändert von WernFex (31.03.2010 um 23:18 Uhr) Grund: Titeländerung
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2010, 12:44
der_chris der_chris ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.06.2004
Beiträge: 9
Aus genau diesem Grund teste ich die Wasserdichtigkeit von neuen Geräten immer schon in den ersten 14 Tagen. Mein Edge lag schon 10-15 Minuten im Waschbecken unter Wasser. Wenns absäuft -> gleich zurück als Garantiefall.

Gruß,
Christian
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
305, diagnosemodus, edge, tastenbelegung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem nach FW Update beim Edge 705 Volker54 Edge Serie 5 23.09.2009 20:09
Kartenmaßstab verändert sich ungewollt Waldoblau eTrex und Geko Serie 2 23.09.2008 21:22
Warum verändert SPIII die Route?? AfriKai StreetPilot 4 20.05.2008 08:05
GPSMAP 60: Wie verändert man die Farbe... cas GPSMap 60xx und 76xx Serie 7 16.09.2006 20:10
Garmin Edge 305 mit Problem kläuschen GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 4 28.02.2006 07:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS