Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 340, 350, 390, 590, 595
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.05.2016, 10:55
89uhüjhi0 89uhüjhi0 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 2
Zumo 390LM Kartenupdate mit Garmin Express | Navi nutzt das neue Kartenmaterial nicht

Hallo Leute,

ich bin langsam am verzweifeln mit dieser Software. Folgendes:

Wir haben hier ein Zumo 390LM und haben erstmal dann ein Kartenupdate mit Garmin Express. Alles registriert, runtergeladen, installiert etc.

Danach haben wir eine Route über Basecamp erstellt. Soweit alles gut.

Wenn ich nun die Karte an das Garmin übertrage und mir die Routen-"vorschau" anschaue sind die Wegpunkte im nirgendwo. Und nicht weil ich diese falsch gesetzt haben, sondern dort wo mir im Basecamp eine Straße angezeigt wird, ist im Garmin nix zu sehen. Nur ein paar Hauptstraßen werden angezeigt.

Unter Mymaps kann habe ich auch einen Haken gesetzt um das neue Kartenmaterial zu nutzen.

Außerdem werden mir auch im Basecamp 2 verschiedene Karten angezeigt.

Einmal sehr unvollständiges Kartenmaterial auf dem Gerät
und
die Europe CN auf der SD-Karte (Mit dieser hab auch geplant und diese möchte ich auch nutzen)

Jetzt versuche ich schon seit Wochen, dass das Navi für die Routenberechnung die Europe CN Karten nutzt aber ich bekomm es einfach nicht raus was ich falsch machen soll...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen ich bin langsam am verzweifeln.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.05.2016, 11:18
Benutzerbild von Benno119
Benno119 Benno119 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: Dülmen / NRW
Beiträge: 525
Zitat:
Wenn ich nun die Karte an das Garmin übertrage und mir die Routen-"vorschau" anschaue sind die Wegpunkte im nirgendwo. Und nicht weil ich diese falsch gesetzt haben, sondern dort wo mir im Basecamp eine Straße angezeigt wird, ist im Garmin nix zu sehen. Nur ein paar Hauptstraßen werden angezeigt.
weshalb hast du Karten an den 390er übertragen, die waren doch schon da drauf? Hast du evtl. die Karte überschrieben? Ich vermute, dass dort nur noch die Basemap funktioniert.
Wie groß ist denn die Karte auf dem Zumo?
__________________
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen

Zumo 400 - 550 - 2 x 390
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.05.2016, 11:35
Benutzerbild von zumo550
zumo550 zumo550 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: 5610 Wohlen
Beiträge: 1.055
Es braucht keine CN-Karte auf einer SD. Diese macht nur Sinn, wenn man z.B. Topokarten oder noch OSM-Karten verwenden will.

Die CN-Karte ist auf dem 390 vorhanden und wird in Basecamp angezeigt, wenn das Navi mit dem PC, auf dem ebenfalls die gleiche Karte installiert werden muss, verbunden ist.

Du hast da einen Murks veranstaltet und wie Benno schon vermutet, die interne Karte des 390 überschrieben.
__________________
Zümo 390LM
Nüvi 2460LM
Suzuki Burgman 400
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.05.2016, 11:36
89uhüjhi0 89uhüjhi0 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2016
Beiträge: 2
Habe das Navi gerade nicht bei mir kann dir leider nicht sagen wie groß die Karte auf dem Zumo ist.

Ich weiß noch, dass Garmin Express gesagt hat das der Speicher auf dem Gerät nicht ausreicht um ein Update zu machen. Also haben wir eine SD-Karte einlegt und dann das ganze nochmal durchlaufen lassen. Das hat mehrere Stunden gedauert.

Nachdem alles fertig war ergibt sich das Problem, welches ich am Anfang beschrieben hatte.

Das kam mir auch schon alles komisch vor. Gibt es eine Möglichkeit das Zumo auf Werkszustand zurückzusetzen damit ich wieder die Europe CN auf dem Navispeicher habe? Bzw. diese manuell aufzuspielen?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2016, 06:45
morgen1 morgen1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 2.952
Zitat:
Zitat von 89uhüjhi0 Beitrag anzeigen
....Das kam mir auch schon alles komisch vor. Gibt es eine Möglichkeit das Zumo auf Werkszustand zurückzusetzen damit ich wieder die Europe CN auf dem Navispeicher habe? Bzw. diese manuell aufzuspielen?
Bevor Du weiter am Zumo rumwerkelst und ev. Mist bauen könntest, würde ich erstmal den momentanen Zustand klären : im Dateiexplorer nachschauen, welche Dateien unter .sytem bzw. \Garmin vorhanden sind. Der Dateinamen der CityNavigator lautet vermutlich gmapprom.img und die Dateigröße sollte weit über 3 GB liegen. Wenn Du aber schon Karten übertragen hast (siehe Post von Benno) dann lautet der Dateinamen gmapsupp.img. Falls es keine gmapprom.img gibt, dann hast Du Mist gebaut. Man kann die Karten nicht auf Werkseinstellungen zurücksetzen, aber man kann die Karten mittels Mapsource und/oder Basecamp neu an das Zumo senden. Dabei wird jedesmal eine vorhandene gmapsupp.img überschrieben. Beim senden mittels Mapsource/Basecamp lautet der Dateiname gmapsupp.img. Beim aktualisieren mit GE wird nicht die gmapsupp.img, sondern die gmapprom.img erneuert.
__________________
http://www.img2ms.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
390lm, basecamp, karten, zumo

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zumo 340LM: Kartenupdate Garmin Express woodi99 zûmo 340, 350, 390, 590, 595 4 08.04.2016 15:22
Kartenupdate gescheitert an Garmin 2699lmt-d mit garmin - express Gluehstrumpf Nüvi Serie 2 13.09.2015 18:03
Garmin Express erkennt Zumo nicht Steini zûmo 660, 220 3 22.10.2014 07:14
Kartenupdate und kein Garmin Express Viller zûmo 660, 220 9 28.03.2014 18:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS