Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > GPSMap 62/64/66xx und 78xx Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.01.2018, 19:57
GoldenFranz GoldenFranz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2018
Beiträge: 3
gpsmap 64s und mehrere osm Karten

Bitte köpft mich nicht wenn das Thema schon abschließend beantwortet wurde, ich habe jedoch keine eindeutige Antwort für mein Problem gefunden:

Ich habe ein Garmin gpsmap 64s. Für dieses habe ich die Topo Deutschland v7 pro. Lieber möchte ich jedoch, auch weil ich viel Reise, verschiedene osm Karten auf einer SD gespeichert haben. Vorher hatte ich einen gpsmap 60 csx, der konnte immer nur eine Karte.

Bei dem 64s war ich der Meinung, dass ich mehrere Karten in den "Garmin" Ordner legen kann und das ich die benennen kann wie ich möchte. Das scheint jedoch nicht zu funktionieren. Es wird keine Karte zur Auswahl angezeigt.

Die SD ist 16 GB groß und FAT 32 formatiert. Die 4 Karten sind *.img, die ich von freizeitkarte-osm.de geladen habe. Diese befinden sich in dem Ordner "Garmin". Kopiert wurden die Karten direkt auf die SD von einem Mac aus.

Weiß jemand Rat?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.01.2018, 21:33
GuSy GuSy ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2007
Beiträge: 378
Hallo Franz,

ich kann Dir bestätigen, ja das 64s erkennt mehrere Karten, sowohl von der SD-Karte, als auch vom internen Speicher.
"Out of the Box" funktionieren bis zu 32GB große SD-Karten, da die mit FAT32 formatiert sind. Größere werden mit exFat
ausgeliefert und dann muß man tricksen (umformatieren).

Wenn die OSM-Karten nicht erkannt werden, dann ist da was falsch gelaufen.
Mein Tipp:
Um Deine Topo nicht zu gefähreden spiele erstmal mit einer andern (neuen?) SD-Karte.
1. Lade OSM nochmal, evtl. von verschiedenen Quellen aus dem Netz.
Einmal für das Navi (fertige .img Datei), benenne sie nach Deinen Wünschen um,
die Endung muss .img bleiben und kopiere sie auf die SD ins Verzeichnis \garmin\
2. Lade die PC-Installation der OSM auf Deinen Rechner und spiele die Karten mittels
Mapsource oder Basecamp und Mapinstall auf die die SD.(*)

Dann solltest Du auch mehrere Karten auf dem 64er finden.

(*) Das Umbenennen nicht vergessen, sonst wird das Karten Image beim erneuten exportieren überschrieben.
Und: Wenn die SD in einem Kartenleser steckt geht das Ganze wesentlich schneller als wenn Du das über das Navi machst.


PS: Wenn Du mehrere Karten mit der gleichen FID erwischt hast, dann kann es zu Konflikten kommen und das Navi kommt durcheinander.
Das erkennst Du aber in Mapsource und Basecamp: Die erkennen jeweils nur eine der Karten.
FID=Interne Kennung der Karte.

PPS: Willkommen im Club.
__________________
GuSy

276C+x
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.01.2018, 22:10
GoldenFranz GoldenFranz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.01.2018
Beiträge: 3
Danke! Ich bin grade einfach noch mal alle Schritte durchgegangen und zack! Alle Karten da. Habe aber keine Ahnung warum es beim ersten mal nicht geklappt hat...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.01.2018, 19:48
Marlinist Marlinist ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.01.2018
Beiträge: 23
weil selten etwas beim ersten mal gelingt.
Im übrigen rate ich nach aktuellen Erfahrungen nicht das Navi zu überladen.1-2 GB sollten Raum für Speicher,Tracks und Berechnungen übrig lassen.Mein 64er hat soeben gemault dass es kein Platz mehr hat so habe ich einige Karten wieder gelöscht.Gott sei Dank ist es heute ein Kinderspiel Karten zu laden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OSM-Karten oder Originalkarten von Garmin für das gpsmap 64s ? Fischle4711 GPSMap 62/64/66xx und 78xx Serie 16 15.05.2017 07:47
Routing auf GPSmap 64s mit OSM-Karten ostadelmann GPSMap 62/64/66xx und 78xx Serie 4 10.02.2017 21:26
GPSMap 64s: mehrere Karten auf microSD cplix GPSMap 62/64/66xx und 78xx Serie 20 18.07.2016 12:01
OSM Karten auf GPSmap 64s kopieren ? Wolfseye GPSMap 62/64/66xx und 78xx Serie 26 07.02.2016 15:09
OSM Composer: Mehrere OSM-Karten in Mapsource einbinden Ontario Software Allgemein 6 01.04.2009 19:13


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS