Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > eTrex und Geko Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.02.2017, 17:46
vinduro vinduro ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.02.2017
Beiträge: 4
Garmin etrex legend wird nicht mehr erkannt

Hallo zusammen,
mein etrex legend (das grüne) wird nicht mehr am PC erkannt - weder bei Mapsource noch bei Basecamp und auch nicht bei easyRoutes4.
Konfiguration: WIN 10, etrex legend mit seriellem Garmin-Kabel, zwei verschiedene seriell>>USB-Adapter mit jeweils aktuellem Treiber. Schnittstelle im legend: Serielles Datenformat (voreingestellt), dann GARMIN.
Das Datenkabel sollte auch in Ordnung sein (serielle Buchse Pin 2: Data Out, Pin 3: Data In, Pin 5: Ground).

Hat irgend jemand eine Idee, woran es haken könnte? Ich vermute, es hängt mit dem Umstieg auf einen neuen W10-PC zusammen, bin mir da aber nicht sicher.

LG
Leo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.02.2017, 19:10
Benutzerbild von MiLeo
MiLeo MiLeo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Roswell
Beiträge: 1.282
Ich hätte da den USB->Seriell-Adapter in Verdacht. Stammt der verbaute Chip von Prolific? Mich hat der auch fast zum Verzweifeln gebracht.
Du kannst mal im Gerätemanager schauen ob das so ausschaut wie bei mir im Bild.
Oder erscheint da ein gelbes Dreieick mit Ausrufezeichen? Dann mal Rechtsklick->Eigenschaften. Wahrscheinlich wird dort was von einem Error Code 10 stehen.

Im Internet gibt es unzählige Threads und Lösungsvorschläge zu dem Thema. Bei mir funktioniert die Methode mit "PL2303_64bit_Installer.exe" am besten: http://www.ifamilysoftware.com/news37.html
Meistens kann ich mir sogar das Neustarten und An-und Abstöpseln (wie eigentlich in der Anleitung als zwingend notwendig beschrieben) sparen.

Schnittstelle steht bei mir für Mapsource auch immer auf "GARMIN". Ich benutze das Etrex aber meist nur noch als GPS-Maus am Laptop. Je nach Programm muss ich dann auf NMEA umstellen.

Weitere mögliche Fehlerursachen:
- Das R232-Kabel hat doch den eckigen 4-Pol-Stecker. Manchmal gibt der bei mir keinen sauberen Kontakt (ein bisschen hin und her wackeln hilft).
- Der eingetragene Com-Port ist bereits von einem anderen Programm oder Gerät belegt.
- Falsche Baud-Rate eingestellt (steht beim mir auf 9600).

Noch eine andere Frage: Konntest du früher dein Legend mit Basecamp benutzen? Ich habe das mit meinen Etrexen (habe ein Vista und das gelbe "Urviech") bisher nie hinbekommen. Geht nur mit Mapsource. Vielleicht hast du da einen Tipp für mich.


PS:
Ist dein Legend tatsächlich grün? Eigentlich ist das Legend blau. Grün wäre ein Venture (Rein interessehalber. Spielt in diesem Zusammenhang natürlich keine Rolle).
Angehängte Grafiken
 
__________________
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

Geändert von MiLeo (07.02.2017 um 19:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.02.2017, 21:09
vinduro vinduro ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.02.2017
Beiträge: 4
Danke für die umfangreiche Antwort. Ja, es ist ein Prolific Chip, und ja, im Gerätemanager habe ich ein gelbes Dreieck. Das Datenkabel selbst sollte ok sein, die entsprechenden Pins haben Kontakt zum rechteckigen Stecker, die Kontaktflächen sind auch sauber.
Die Frage, ob das legend mit Base Camp harmoniert, kann ich Dir nicht beantworten, ich habe nur mit Mapsource gearbeitet und es jetzt auch mal bei BaseCamp und easyRoutes versucht.

Ich kann das nicht so genau eingrenzen, bin aber fast der Meinung, daß es seit irgend einem update zusammenhängt, denn früher unter WIN7 hat es ja funktioniert.
Wie auch immer, irgendwo habe ich dann einen Tip gefunden, daß ich es einmal mit einem Adapter mit FTDI-Chip versuchen soll, der ab WIN XP bis WIN10 problemlos mit alten Garmins mit serieller Schnittstelle funktionieren soll. So ein Teil habe ich mir jetzt mal bestellt und werde nachberichten.

Du hast natürlich recht, das legend auf der Garmin-Seite sieht blau aus - und meins auch -weniger grün

Geändert von vinduro (14.02.2017 um 21:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.02.2017, 07:45
JürgenB JürgenB ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 371
Hallo,

mein 10 Jahre altes eTrex Venture CX läßt sich unter MacOS mit Basecamp problemlos ansprechen.

Ich kann mich aber noch daran erinnern, dass ich unter Windows einen Garmin-USB-Treiber installieren miusste.

Gruß
Jürgen

Geändert von JürgenB (15.02.2017 um 07:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.02.2017, 11:29
vinduro vinduro ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.02.2017
Beiträge: 4
so, Problem erledigt. Eben ist der "adaptare"-USB>seriell-Adapter mit dem FTDI-Chip gekommen - eingesteckt, eTrex legend eingeschaltet und unter WIN 10 ohne Installierung von irgendwelchen Treibern problemlos bei MapSource erkannt. Erkennung bei Base Camp erfolgt wie bereits von MiLeo erwähnt, nicht.
Das Teil habe ich bei ebay für 13 EUR gefunden, üblicherweise ist es 5 EUR teurer.
Hätte man's gewusst, hätte man sich die ganze Probiererei sparen können, allerdings hat der Adapter mit dem Prolific-Chip ja viele Jahre lang problemlos funktioniert.

Weil der Adapter kein Kabel hat, sondern direkt in den PC eingesteckt wird, sollte man noch ein kurzes USB-Verlängerungskabel dazwischen klemmen, denn der Adapter mit dem Datenkabel-Stecker ist ziemlich klobig und schwer.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.02.2017, 12:23
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.612
Zitat:
Zitat von vinduro Beitrag anzeigen
Erkennung bei Base Camp erfolgt wie bereits von MiLeo erwähnt, nicht.
IMHO unterstützt Basecamp (für Windows) die alten eTrex mit serieller Schnittstelle nicht.
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.02.2017, 12:26
vinduro vinduro ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.02.2017
Beiträge: 4
Ist kein Beinbruch, weil ich ohnehin bisher nur mit MapSource gearbeitet habe. Hauptsache, daß ich das Legend nicht als "high-tech-Nostalgie" aussondern muss...
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.02.2017, 18:22
Blauer-Atlas Blauer-Atlas ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 9
Zitat:
Zitat von MiLeo Beitrag anzeigen
... Stammt der verbaute Chip von Prolific? ...
Oder erscheint da ein gelbes Dreieick mit Ausrufezeichen? Dann mal Rechtsklick->Eigenschaften. Wahrscheinlich wird dort was von einem Error Code 10 stehen.
...
Im Internet gibt es unzählige Threads und Lösungsvorschläge zu dem Thema. Bei mir funktioniert die Methode mit "PL2303_64bit_Installer.exe" am besten: http://www.ifamilysoftware.com/news37.html ...
Bei mir gleiches Problem, Win 10 neu aufgespielt, Legend mit Prolific serial usb adapter auf Com 3, Error Code 10. Hatte schon einen Garmin Treiber drauf, läuft auch nicht...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.02.2017, 18:36
Blauer-Atlas Blauer-Atlas ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 9
Hallo Mileo, deine Anleitung hat funktioniert, super und DANKE
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.02.2017, 19:00
Benutzerbild von MiLeo
MiLeo MiLeo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Roswell
Beiträge: 1.282
Naja. Ist ja nicht "meine" Anleitung. Hab sie nur verlinkt. Ich will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken.

Trotzdem freut es mich natürlich das es funktioniert.
__________________
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Garmin 276 C wird unter Windows 7 nicht mehr erkannt powerboxer GPSMap 276 und 278 13 14.07.2013 22:08
RoadMap - Nach Update wird eTrex nicht mehr erkannt man.sch PC-Programme GARMIN 6 26.04.2009 19:18
etrex H wird nicht von Garmin Software auf MAC erkannt Becky PC-Programme GARMIN 7 17.01.2009 20:01
eTrex wird nicht mehr erkannt Rolfano eTrex und Geko Serie 7 28.10.2007 12:06
Garmin 2610 wird nicht mehr erkannt. Peter38 StreetPilot 2 24.10.2005 15:12


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS