Aktuelle Kartenversion vom XT auf den PC übertragen

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Hallo Leute,


    bin zwar der Meinung, dass ich das Thema schon mal irgendwo hier im Forum gelesen habe, kann es aber nicht mehr finden.


    Habe das aktuelle Kartenmaterial auf meinen XT geladen. Beim 550er konnte ich immer anwählen, wo die Karten gespeichert werden sollen: Gerät, PC oder beides.


    Dieses wird mir nicht meht in Garmin Express angeboten. Die Karten werden sofort auf den XT geladen. Wie bekomme ich die aktuelle Kartenversion auf den PC übertragen, damit ich auch mit den aktuellen Karten planen kann? Ich möchte nicht immer den XT anstecken müssen, damit die aktuelle Karte zur Verfügung steht.

    Gruß


    Jürgen us Kölle

  • Das läuft über eine Funktion in Garmin Express

    Navi an den PC - Garmin Express öffnen (wenn ein nicht sowieso automatisch auf geht) - dann über die Optionalen- Funktionen die Karte (auch) auf dem PC installieren. Es ist ein Untermenü.

    Habe den genauen Pfad gerade nicht vor Augen aber das sollte auch so zu finden sein.

  • Das läuft über eine Funktion in Garmin Express

    Navi an den PC - Garmin Express öffnen (wenn ein nicht sowieso automatisch auf geht) - dann über die Optionalen- Funktionen die Karte (auch) auf dem PC installieren. Es ist ein Untermenü.

    Habe den genauen Pfad gerade nicht vor Augen aber das sollte auch so zu finden sein.

    Genau - habe ich letzte Woche noch gemacht mit der neuesten Version. Erst auf dem Navi aktualisiert und anschließend in Garmin-Express auf "Karten verwalten" und dann auf dem PC installiert.

    aktuell: Zumo XT auf Moto-Guzzi V100S Mandello

    früher: Zumo 595/ 590/ 660/ 550, SP2610, Streetpilot, etrex legend hcx mit OSM, usw.
    Sammlung User-Kartenthemes Zumo usw.: HIER KLICKEN

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben! Vielen vielen Dank...
  • Das läuft über eine Funktion in Garmin Express

    Auf die Kartendetails klicken ...


    Dann die Optionen für die CN klicken ...

    Und hier dann eine der Dir genehmen Aufgaben auswählen :)

    Zumo XT | Zumo 595 | DriveSmart 66 | DriveSmart 61 | Montana 680t | Oregon 450 | Fenix 6 PRO | WIN11 PRO | GE 7.20.1.0 | BC 4.7.5 | MS 6.16.3

  • Du musst die gesamte Installationsroutine nochmals durchlaufen. Also GE aufrufen, Karten installieren und dann den PC auswählen. Aber: Die Karten werden nicht neu heruntergeladen, sondern dann vom XT auf den PC kopiert.


    Die Gründe warum das so ist, weiß leider nur der heilige Garmin Gott....

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Du musst die gesamte Installationsroutine nochmals durchlaufen. Also GE aufrufen, Karten installieren und dann den PC auswählen. Aber: Die Karten werden nicht neu heruntergeladen, sondern dann vom XT auf den PC kopiert.


    Die Gründe warum das so ist, weiß leider nur der heilige Garmin Gott....

    Der Grund dafür ist die Möglichkeit, Karten auf dem ZumoXT auch über Wlan ohne PC direkt aktualisieren. Dabei werden die beiden Kartenteile direkt vom Garmin Server aufs Navi übertragen. Das Gleiche passiert auch beim Update mittels GarminExpress.

    Deshalb werden erst beim Update auf den PC die Rohdaten wie bisher heruntergeladen und anschließend daraus die PC Installation durchgeführt. Das bedeutet dass die Karten immer 2x. vom Garmin Server geladen werden.

    1. mal die fertigen Kartenteile Nord und Süd fürs ZumoXT

    2. mal die Rohdaten zur PC Installation für BaseCamp/MapSource

    Gruß
    Reinhard#32
    276 C/ 278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben! Vielen vielen Dank...
  • Der Grund dafür ist die Möglichkeit, Karten auf dem ZumoXT auch über Wlan ohne PC direkt aktualisieren. Dabei werden die beiden Kartenteile direkt vom Garmin Server aufs Navi übertragen. Das Gleiche passiert auch beim Update mittels GarminExpress.

    Deshalb werden erst beim Update auf den PC die Rohdaten wie bisher heruntergeladen und anschließend daraus die PC Installation durchgeführt. Das bedeutet dass die Karten immer 2x. vom Garmin Server geladen werden.

    1. mal die fertigen Kartenteile Nord und Süd fürs ZumoXT

    2. mal die Rohdaten zur PC Installation für BaseCamp/MapSource

    Ohne das jetzt hier ausufern zu lassen, aber meine Erfahrung ist anders.

    Der Download der Karten zur Installation auf den PC dauert (Beispiel) 20 Minuten. Dann kommen nochmal zwischen 5-10 Minuten, um die Karten auf den XT zu kopieren.

    Bei der zweiten Installation zur Installation der Karten auf den PC, fällt der Downloadteil weg, die gesamten Prozedur dauert <10 Minuten......

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Hallo zusammen.

    Die Version 2025.1 sehe ich zwar im Basecamp (gemacht wie oben beschrieben übers GE) - aber mir fehlt die Freischaltung.

    Ich sehe leider auch keine gma-Datei auf dem XT oder sonst was vergleichbares.


    Zur Zeit habe ich also BC mit 2024.2 (und jede Menge Routen) und das XT mit 2025.1


    Für jede Info bin ich dankbar.

    Wolfgang

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben! Vielen vielen Dank...
  • Lass das Kartenupdate für den PC nochmals laufen, dann sollte die Freischaltung klappen.

    Gruß
    Reinhard#32
    276 C/ 278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • ich verstehe nicht, warum da immer von Hand eingegriffen wird - Express kann das wunderbar ohne frickeln


    XT an PC anstecken - Express aufrufen - Kartendetails zu City Navigator wählen


    Beim nächsten Schritt Optionen wählen


    und dann nur noch von Express auf dem Rechner installieren lassen


    Und den Trick musste ich nicht nächtelang ausknobeln - den bietet Garmin Express direkt an

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i, Etrex 32x, GPSMap 64s (und noch ein paar Relikte)

  • Danke für die Tipps ...aber das habe ich alles schon gemacht ..die Karte 2025.1 ist auf dem XP .. aber eben nicht freigeschaltet.

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben! Vielen vielen Dank...
  • ich verstehe nicht, warum da immer von Hand eingegriffen wird - Express kann das wunderbar ohne frickeln

    :) weil Dein Windoof anders eingerichtet ist, denke ich. Ist mir ja leider auch schon vorgekommen, dass die Freischaltung in dem Admin Account untergebracht ist und es dann zu den Problemen führt.

    Montana 600 + nüvi 2595LM

  • Dein Windoof anders eingerichtet ist

    mein Windoof ist Mac OS



    lawo66 - zur fehlenden Freischaltung der Karten auf dem XT - was schlägt denn der Garmin Support vor?

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i, Etrex 32x, GPSMap 64s (und noch ein paar Relikte)

    Einmal editiert, zuletzt von hubi85120 ()

  • Danke für die Tipps ...aber das habe ich alles schon gemacht ..die Karte 2025.1 ist auf dem XP .. aber eben nicht freigeschaltet.

    Wo klemmt‘s den jetzt?

    Freischaltung auf dem ZumoXT fehlt?

    Freischaltung in BaseCamp auf dem PC fehlt?

    Gruß
    Reinhard#32
    276 C/ 278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben! Vielen vielen Dank...
  • Wenn mich nicht alles täuscht, war es bei mir auch umgekehrt, also Gerät okay und BC hat gemeckert... wenn alles überprüft wurde, bleibt wohl nur der von hubi85120 vorgeschlagene Weg.

    Montana 600 + nüvi 2595LM

  • Guten Morgen .... wie eingangs geschrieben: die Freischaltung auf dem PC (im basecamp) fehlt.


    Wenn ich jetzt die Karte 2025.10 vom Zumo XT auf den PC (für Basecamp) nochmals installieren möchte, kommt nachfolgender Fehler.



    Seriennummer 670116468 (XT)
    Kartenversion 6.60





    allerdings ist ja die Karte selbst bereits im BC (nicht freigeschalten)



    Wenn ich sie auswähle, dann erscheint sie mit sehr geringer Auflösung (der Freischaltcode würde wohl helfen aber den finde ich auf dem XT nicht)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben! Vielen vielen Dank...
  • Es könnte auch an den Berechtigungen liegen.

    Starte GarminExpress mal als Administrator. Also falls GE läuft, das Programm beenden. Dann mit der rechten Maustaste auf das Programm und als Administrator ausführen auswählen. Vielleicht hilft‘s. BaseCamp sollte nicht gleichzeitig laufen.

    Gruß
    Reinhard#32
    276 C/ 278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Es könnte auch an den Berechtigungen liegen.

    Starte GarminExpress mal als Administrator. Also falls GE läuft, das Programm beenden. Dann mit der rechten Maustaste auf das Programm und als Administrator ausführen auswählen. Vielleicht hilft‘s. BaseCamp sollte nicht gleichzeitig laufen.

    Auch das hatte ich bereits versucht, es liegt leider nicht an den Rechten. Wie gesagt: die Karte ist ja da, nur eben nicht freigeschaltet. Wenn ich den code hätte, gings ja (wahrscheinlich) ;)