Einzelnen Beitrag anzeigen
  #32  
Alt 11.12.2018, 19:12
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.843
Vom TE wurde eingangs ja festgestellt, dass OSM-Karten, installiert mit Basecamp, dort mit der Funktion "Karten installieren", nach störungsfreiem Ablauf der Prozedur, auf dem Oregon keine Karte angezeigt wird.

Da das Problem mit Aktualisierung der Basecamp-Version erst auftrat und in der Community natürlich auch bemerkt wurde, ist die meist zu lesende Empfehlung der downgrade von Basecamp von aktuell 4.7.0 zurück auf 4.6.2.

Mit den Tipps aus openmtnmap.org geht es auch so:

Lediglich Mapinstall auf die vorherige Version zurück ändern.
Aktuell läuft unter Basecamp 4.7.0 Mapinstall mit Version 4.2.0
Die vorherige Version ist 4.0.4.
Die gibt es z.B. hier.

4.2.0 lässt sich durch einfaches Löschen des Programm-Verzeichnisinhalts \\Programme(x86)\Garmin\Mapinstall vom PC nehmen.

Nach Ausführung der Installation mit dem exe-file aus dem o.g. link, wird 4.0.4 verfügbar.
Basecamp 4.7.0 arbeitet bei der Installation der Karten nun mit Mapinstall 4.0.4.
OSM-Karten werden übertragen und sind auch sichtbar.
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android
Mit Zitat antworten