Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > fenix 1-5
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.03.2019, 22:46
Ulmer.Spatz Ulmer.Spatz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 677
Netzwerkfehler

Hallo,
Ich wollte heute versuchsweise WLAN nutzen.
WLAN habe ich in Garmin Express erfolgreich eingerichtet.
Beim Verbinden der Uhr erscheint die Meldung:
Netzwerkfehler. Bitte später erneut versuchen.
Meine Fritz!Box 6490 Cable ist zum Wireless-Standard 802.11g kompatibel.
Auch das Abschalten der 5 GHz Frequenz hilft nicht weiter.

Im Netz habe ich eine Stellungnahme von Garmin gefunden:

Garmin schreibt am 01.02.2019:

Mehrere Garmin Geräte sind in der Lage, eine direkte Verbindung mit Garmin Connect über WLAN herzustellen. Wenn die Verbindung nicht erfolgreich ist, wird eine Meldung auf dem Garmin Gerät erscheinen: "Netzwerkfehler: Versuchen Sie es später noch einmal". Der Netzwerkfehler zeigt in der Regel an, dass das konfigurierte WLAN-Netzwerk den Wireless-Standard 802.11b oder 802.11g (2,4 GHz Frequenz) nicht unterstützt.

Die meisten Hersteller von WLAN-Routern und Access Points (A.P.), die 802.11n oder höherwertige Wireless-Standards anbieten, ermöglichen auch die Abwärtskompatibilität von 802.11g-Geräten wie dem Forerunner 620. Vergewissern Sie sich, dass der WLAN-Router oder A.P. 802.11g verbundene Geräte unterstützt.1

Nachdem der Router oder A.P. für die Unterstützung von 802.11g-Geräten aktiviert wurde, wird das Garmin Gerät erfolgreich verbunden.

Lesen Sie im Benutzerhandbuch nach, ob Ihr Gerät in der Lage ist, Daten über WLAN an Garmin Connect zu übertragen.

1 Wenden Sie sich an den Hersteller des Routers oder an A.P., um weitere Unterstützung bei der Bestimmung der Unterstützung für 802.11g-Geräte zu erhalten.
__________________
Mobil-Geräte: Smartphone Blackview BV 8000 pro (Android 8) und LG G6 (Android 8)
Mobil Apps: Pathaway 6 Pro
Garmin: Fenix 3 HR (5.40), HRM-Tri Premium HF - Brustgurt
PC: QuoVadis 7 mit Win 10

Geändert von Ulmer.Spatz (01.04.2019 um 07:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2019, 08:53
Ulmer.Spatz Ulmer.Spatz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 677
Das Problem konnte ich lösen.

Bei mir war der FRITZ!WLAN-Repeater 300E der Verursacher.

Nachdem ich den Repeater vom Stromnetz nahm verband sich die Fenix direkt mit der FRITZ!Box 6490 Cable und übertrug die Daten zu Connect.
Die Einstellungen im Repeater waren andere als in der Box.
Nach Übernahme der Box-Einstellungen in den Repeater funktioniert nun auch hier WLAN mit der Fenix.
__________________
Mobil-Geräte: Smartphone Blackview BV 8000 pro (Android 8) und LG G6 (Android 8)
Mobil Apps: Pathaway 6 Pro
Garmin: Fenix 3 HR (5.40), HRM-Tri Premium HF - Brustgurt
PC: QuoVadis 7 mit Win 10

Geändert von Ulmer.Spatz (02.04.2019 um 07:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2019, 18:23
tooltime tooltime ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.10.2015
Beiträge: 10
Danke für den Hinweis. Ich kannte bisher nur den Trick über den Gastzugang der Fritzbox.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS