Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 660, 220
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 25.07.2009, 16:50
Jani
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo,
Super, und Danke sieht gut aus.
Gruß Jan
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.07.2009, 16:52
buescha buescha ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 58
Zitat:
Zitat von Wuelmaus1 Beitrag anzeigen
War schon beim 550 ein Thema fand ich gut um sich ideen zu holen....

So sieht meines aus (Honda CB1000RA)

Gruss buescha
Angehängte Grafiken
    
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.07.2009, 17:14
Spassmobile Spassmobile ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2009
Beiträge: 55
Zitat:
Zitat von Vulcano Beitrag anzeigen
Stimmt, die Bilder sind von der Auflösung und Seitenverhältnis zu klein. Ich hab mir das von Spaßmobil geklaut *grins*

Bert



Dafür habe ich sie online gestellt.


Kannst mir ja jetzt 109 € überweisen
__________________
_________
Scubamobile
Gruß Roger
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.07.2009, 23:33
Jani
Gast
 
Beiträge: n/a
Hi,
hab auch das von dir, Danke!
Jan
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.07.2009, 07:36
Benutzerbild von Mungg
Mungg Mungg ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.06.2009
Ort: Bern und Umgebung
Beiträge: 74
Zumo 660 mit TT Halterung an Honda Pan ST1100

Werte Zumo 660-Anwender
Die Montage inkl. elektrische Anschluss des Original-Motorradhalters für den Zumo 660 von Garmin wurde durch den Honda Händler gemacht.
Die Montage der TouraTeck Motorradhalterung bewerkstelligte ich selber.
Mit Töffgrüssen aus der Schweiz

Mungg
Angehängte Grafiken
   
__________________
[FONT=Arial]2000 bis 2014 ST1100 ABS TCS CBS 1999 blau (154'000 km)
2014 bis ???? ST 1300 A9 rot
Zumo 660 mit MapSource, Cardo G4, HTC One
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26.07.2009, 12:08
Hausmann1 Hausmann1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.07.2009
Beiträge: 5
Hab mir ein 8mm Rundmaterial gebogen, in das Spiegelloch geschraubt, Platte draufgeschweißt und die Garminhalterung draufgeschraubt.
War schon vorher mein SP3 dran, passte dann ohne änderung für den 660er.

__________________
Gruß
Thomas

BMW K100RS Zumo 660 Midland BT2 twinset Midland 445BT

Geändert von Hausmann1 (26.07.2009 um 12:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 27.07.2009, 07:44
Graf Zeppelin Graf Zeppelin ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2007
Beiträge: 122
Moin,

hier ein Bild meiner super-exklusiven Möhre (BMW HP2 Sport) mit Zumo 660.

Hat mich echten Gehirnschmalz gekostet das Ding zu verbauen, ich erspare Euch aber die Einzelheiten weil sowieso kaum einer so eine Karre hat.
Dem geneigten Betrachter fällt ggf. auf das an meinem 660er eine GTM Verkehrsfunkempfänger hängt. Außerdem könnt Ihr ja mal rumforschen wo das Bild aufgenommen wurde

Gruß

GZ
Angehängte Grafiken
 
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 27.07.2009, 09:35
Benutzerbild von Peter aus L
Peter aus L Peter aus L ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2008
Ort: Sachsens heimliche Hauptstadt
Beiträge: 198
@ Mungg -> denk´ mal nach ...

Deine Lösung scheint mir nicht ganz stimmig zu sein - um nicht zu sagen, daß sie widersinnig ist -> oben die abschließbare TT-Halterung und darunter der Knebel am RAM-Mount.
Der Knebel ist in Sekunden ab und das ZUMO weg ...

Nix für ungut - Peter aus L
__________________
GPSmap 278+512 MB-3.60 // CN EU2019.10 NT / OSM // MacBook Pro / USB3+akt. USB2-Hub // X.105+BC 47 / (via Parallels) Win7+BC 462
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 27.07.2009, 19:10
Philipp_K Philipp_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 16
Hallo zusammen,

so sieht das ganze auf meiner Italienerin (Aprilia Tuono) aus:




Die Herausforderung bestand darin, dass ich das ganze a) ohne nicht reversiblen Umbau haben wollte und dass b) der Standard-U-Ring zu klein für den Lenker war. Also musste eine andere Haltung her - und mit der sieht's eigentlich recht gut aus :-)

Gruß, Philipp
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 27.07.2009, 22:27
Benutzerbild von Wuelmaus1
Wuelmaus1 Wuelmaus1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 367
Den Ram Mount Knobel kann man einfach durch ne Innen Torksschraube ersetzen, auf der anderen Seite verschwindet dann die Mutter in der Sechskannt Aussparung.
Somit brauch jemand wieder Werkzeug und das geht nicht in ner Minute beim bezahlen an der Tanke...

Gruß Oli
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 28.07.2009, 07:16
Willi1 Willi1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 314
Weisst du vielleicht auch noch die Größe der Torx Schraube, dann kann ich die besorgen eher ich das aufschraube.

Danke
__________________
Viele Grüße
Willi, der sich fragt ob ein Navi das während der Navigation nicht mal den Ort anzeigt überhaupt ein Navi ist.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 28.07.2009, 08:21
Benutzerbild von Wuelmaus1
Wuelmaus1 Wuelmaus1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.02.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 367
Also die Schraube ist ca. 43 mm lang Durchmesser 5 mm..
Zusätzlich habe ich noch die Ram Mount Befestigung gekontert und mit Schrumpfschlauch überzogen..Klar mit Werkzeug bekommt man alls weg aber nicht in ner Tank oder Kaffee Pause um das ging es mir...

Hier die Bilder..
Angehängte Grafiken
   
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 28.07.2009, 08:29
Willi1 Willi1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.06.2009
Beiträge: 314
Danke für die Info, sieht gut aus und so werde ich das auch machen.
__________________
Viele Grüße
Willi, der sich fragt ob ein Navi das während der Navigation nicht mal den Ort anzeigt überhaupt ein Navi ist.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 03.08.2009, 15:49
mor69 mor69 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.08.2009
Ort: Köln
Beiträge: 9
hat jemand den auf der original BMK K Tankhalterung montiert??
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 03.08.2009, 16:39
deauville700 deauville700 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2006
Beiträge: 78
hallo,

ich habe es auf meiner R1200RT so gelösst:

P.S. habe noch ne RamMount Halterung mit Lenkerbefestigung
und Abschliessbarer Knebelschraube zu verkaufen.

gruß christian
Angehängte Grafiken
   

Geändert von deauville700 (03.08.2009 um 16:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 05.08.2009, 16:49
Joey K Joey K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.08.2005
Beiträge: 252
Hallo Christian,

schöne Bilder Deiner RT und dem 660 er.

Nun habe ich mal eine Frage: Kann man den Kunststoffdeckel ( Spritzwasserschutz ) des Cradels abnehmen, wenn die Touratechhalterung geschlossen ist.
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 05.08.2009, 17:43
Benutzerbild von SuzieQ
SuzieQ SuzieQ ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.08.2006
Ort: am Rande Ostfrieslands
Beiträge: 614
Zitat:
Zitat von Joey K Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

schöne Bilder Deiner RT und dem 660 er.

Nun habe ich mal eine Frage: Kann man den Kunststoffdeckel ( Spritzwasserschutz ) des Cradels abnehmen, wenn die Touratechhalterung geschlossen ist.
Moin,

natürlich nicht, wenn das ginge, könnte man ja auch einen eingesetzten Zumo aus der geschlossenen Halterung entfernen.

Gruß
SuzieQ
__________________
BMW R1200 GS TripleBlack
mit Zumo 660
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 06.08.2009, 14:25
zahnriemen zahnriemen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 31.05.2008
Beiträge: 105
Zitat:
Zitat von SuzieQ Beitrag anzeigen
Moin,

natürlich nicht, wenn das ginge, könnte man ja auch einen eingesetzten Zumo aus der geschlossenen Halterung entfernen.

Gruß
SuzieQ
Hi


wenn ich mir die Foto´s so betrachte, genügt aus meiner Sicht ein kräftiger Druck auf den Entriegelungsknopf um den oberen Teil abzubrechen. Danach lässt sich das Gerät einfach entnehmen.

Besitzer der TT Halterung können mich gerne eines anderen belehren.
__________________
Viele Grüße

Manfred
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 06.08.2009, 15:36
deauville700 deauville700 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.09.2006
Beiträge: 78
Zitat:
Hi


wenn ich mir die Foto´s so betrachte, genügt aus meiner Sicht ein kräftiger Druck auf den Entriegelungsknopf um den oberen Teil abzubrechen. Danach lässt sich das Gerät einfach entnehmen.

Besitzer der TT Halterung können mich gerne eines anderen belehren.
Hallo,

ich denke da hast du etwas schlecht hingeschaut. sicher kannst du den knopf abbrechen und dann die schutzkappe vom halter nehmen. ganz klar.
aber du schreibst ja das man dann das gerät entnehmen könnte.
das geht nicht. erstens kommst du wenn das gerät drauf ist nicht an die taste ran und zum zweiten kannst du das gerät nicht ausharken
selbst wenn die garmin halterung oben am knopf entriegelt hat.
Dass man mit roher gewalt und ner zange das teil knacken kann
ist mir aber auch schon klar.
meiner versicherung ( axa ) reicht aber die TT halterung aus
um mir das navi bei diebstahl zu ersetzen und das ist erst mal
das wichtigste für mich.

gruß christian
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 06.08.2009, 19:14
Roll Roll ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2007
Beiträge: 21
Halo so siet es bei mir zur zeit aus
Werde aber die Halterung nochmals überarbeiten so das das GPS noch etwas näher zum Tacho kommt und sie wirt dann aus 3mm Aluminium sein
Angehängte Grafiken
    

Geändert von Roll (09.09.2009 um 18:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Allgemein] Bilder vom Zumo am Bike? hansen68 zûmo 400 , 500 , 550 308 16.09.2018 10:41
Zumo Audioausgang am Bike-Halter MONO oder STEREO ? santa_maria zûmo 400 , 500 , 550 5 01.10.2009 12:00
ZUMO 550 TMC Antenne am Bike dartler Motorrad 2 22.03.2009 13:44
Zumo am E bike anschließen Guzzi_O zûmo 400 , 500 , 550 41 26.02.2009 23:55
Zumo 550: Reihenfolge der Bilder im Bildbetrachter naviwatcher zûmo 400 , 500 , 550 3 24.03.2008 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS