Zurück   NaviBoard GPS Forum > Karten und Software > Digitale Kartenwerke
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #41  
Alt 23.07.2019, 12:49
rairoh rairoh ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.02.2007
Beiträge: 24
Lapidare Antwort von Garmin auf das Problem:

Guten Tag!

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Da die aktuellen Geräte mit Garmin Express aktualisiert werden, wurde die Entwicklung von GarminMapUpdater eingestellt. Daher ist kein Support für den GarminMapUpdater möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Weitere Hilfestellungen zu diesem und anderen Themen finden Sie auch unter
https://support.garmin.com/de-DE/


Mit freundlichen Grüßen

Simone Stähle
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 23.07.2019, 16:53
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 933
Gerade vor Toresschluss auch noch mal mit einem Garmin - Hotliner telefoniert; das Problem sei bekannt (man hätte heute mehrere dieser Fälle gehabt ) , intern weitergegeben und man würde mich in Kürze zurückrufen.

Hatte mir der Garmin Hotliner letzte Woche auch versprochen ...

Der Support für den GarminMapUpdater sei wohl tatsächlich eingstellt.

Es stellt sich allerdings dann die Frage, wie Garmin seinen Vertragsverpflichtungen aus dem bezahlten nüMaps Lifetime Abo nachkommen will (Gerät hier der 278er ist "am Leben" und das aktuelle Kartenmaterial 2020.10 steht auch zur Verfügung > im myGarmin Konto hinterlegt und als auf dem 278er als installiert angezeigt ...

Letzteres ist natürlich Blödsinn, wie soll denn das neue Kartenmaterial aufs 278er gekommen sein, wenn der MapUpdater nicht funktioniert?

Wie die Jungfrau zum Kinde?

Pacta sunt servanda! (= Verträge sind einzuhalten)

Gruß

Geändert von ZODIAC (23.07.2019 um 16:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 23.07.2019, 23:00
xs.rüdiger xs.rüdiger ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2004
Beiträge: 242
ich bin gerade auf Win 10 umgezogen und versuche NT 2019.1 per Map installer auf den Computer zu bekommen.

Auch dabei fuktioniert der Map Updater nicht mehr.

Bedeutet das, dass man auch bereits installierte und freigesachaltete Karten nicht mehr auf einen neuen Computer installieren kann?

Bis jetzt habe ich auf die Möglichkeit 2020.1 zu installieren gewartet. Da die nächste Motoprradreise ansteht, und ich auf meinem 276c 219.1 installiert habe, möchte ich gerne meine Routen auf dem PC auch mit dieser Version Planen, wenn schon 2020.1 nicht rechtzeitig verfügbar ist.

2019.1 aus Win 7 in Win 10 kopieren geht, ich bekomme die Karte aber nicht freigeschaltet, obwohl mit MapSource unter Region hinzufügen der Freischaltcode eingegeben worden ist.

NT 2009 habe ich mit der DVD installiert, da funktionierte "Region hinzufügen" mit dem Freischaltcode.



Oder sitzt der Fehler mal wieder vor dem Computer??
__________________
Grüße, Rüdiger aus MH
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Installation von 2020/10 Ist mein 60 Drive tot gewaltschrauber Nüvi Serie 2 14.07.2019 14:51
CN EU 2020.1 NTU mit MapSource ??? Harley-Rider PC-Programme GARMIN 23 12.07.2019 18:49
CN Europe NT 2020.10 ist verfügbar Michelin Digitale Kartenwerke 8 21.06.2019 21:06
Kartenupdate 2020.10 für Navigator VI K-Tourer BMW Navigator 0 15.06.2019 09:12
Zivile Signale L2C und L5 nun erst für Ende 2020 angekündigt! blackpanther Plauderecke 0 29.09.2008 10:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS