Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Oregon - Dakota - Colorado Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2017, 14:47
87magnum 87magnum ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 1
Oregon 300 RGN recovery?

Hallo zusammen,
mein Oregon 300 hat mich etliche Jahre zuverlässig unterstützt. Nun hat es im Urlaub von einem auf den anderen Tag seine Arbeit eingestellt.
Es friert ein, wenn es mit SD Karte bootet, es meldet Memory full, wenn es ohne bootet. Firmware update, downgrade hilft alles nichts. Master reset funktioniert nicht, da es dann einfriert.
Nach langer Suche im Netz schein meine letzte Hoffnung das beschriebene RGN Recovery oder Recovery #2 zu sein (ist das gleiche, oder?).
Nur, woher bekomme ich die Zip Datei oder die Dateien, die ich dafür benötige? Kann mir da jemand helfen?
Grüße

Marcel
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Recovery Mode (Zugriff) Thoms Monterra 2 09.08.2016 10:34
Höhenmodell Oregon xx0t vs. Oregon xx0 mit Garmin-Topokarte uwet Oregon - Dakota - Colorado Serie 14 16.08.2013 08:07
Track-Vergleich Oregon 400t & Oregon 600 trexxon Oregon - Dakota - Colorado Serie 13 12.08.2013 15:55
Oregon x50 Recovery Firmware 3.70 (nicht Beta) Crashy Firmware Oregon - Dakota - Colorado Serie 0 16.08.2010 13:55
Kaufberatung Garmin - 60CSX - Oregon 300 - Oregon 400t Detritus GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 9 07.12.2009 12:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS