Zurück   NaviBoard GPS Forum > Allgemeines > GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 12.04.2018, 08:41
kingstyle kingstyle ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.07.2016
Beiträge: 5
395lm, 595lm oder 276CX

Servus zusammen,
ich bin aktuell auf der Suche nach einem Motorrad Navi (fürdas Auto nutze ich das Handy und das passt für mich). Ich stehe zwischen dem395lm, 595lm und dem 276cx. Ich hatte schon einmal das 278, das hatte mir sehrgut gefallen, aber mir fehlten die schnellen Funktionen wie Rundtour,Kurvenreiche Strecke, Städtesuche war irgendwann mühsam, da merkte man doch dieSoftware aus alten Zeiten.
Jetzt soll es doch wieder ein Navi werden, und auch füroffroad Navigation taugen. Ganz wichtig ist, es muss am Gerät schnell geplantwerden können und es geht nicht nur um das abfahren einer Route, welche am PCgeplant wurde. Jetzt meine Fragen:
  • Gibt es OSM Karten,
    • dieidentische CN Funktionen besitzen
    • undActive Routing für die Offroad Navigation ermöglichen?
  • Kann das Gerät auch Rundtouren vorschlagen?
  • Kann man identisch zu den 395lm und 595lm dieRouteneigenschaften (bergig, kurvig) einstellen?
  • Sind die Bugs mit Abbiegehinweisen erledigt undfunktioniert es einwandfrei wie ein Navi funktionieren sollte?
  • Kann ich Onroad und Offroad Touren bzwAbschnitte problemlos am Gerät planen?!?!?!
  • Seht ihr das Gerät als ähnlich universell wiedamals die 276c und 278 über Jahre hinweg ausreichende Funktionen zu besitzenoder vermisst ihr schon was?
  • Gibt es sonst noch etwas zu beachten (Halterungam Motorrad, irgendwelche Tipps, …)?

Würdet ihr zu dem 276Cx raten oder doch eher zum 395 bzw 595?

Danke für die Informationen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2018, 11:11
GuSy GuSy ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.01.2007
Beiträge: 343
Hallo,

zu den Zumos kann ich Dir nichts sagen, aber zum 276Cx:

Wenn Du mit dem 278 klargekommen bist, dann ist der 276Cx keine große Umstellung.
Der wesentliche Unterschied ist:
- der größere Bildschirm,
- der größere Speicher ( +µSD )
- die Interne Antenne und
- ein paar neue Kommunikations-Kanäle (die ich aber kaum nutze)

Im Forum wird der 276Cx ziemlich zerrissen, da er wirklich mit unzureichender
Firmware auf den Markt geschmissen wurde: Banana-Software
Mittlerweile ist ein Stand erreicht: Es ist noch Luft nach oben, aber ich kann damit ganz gut Leben.
Einige Dinge könnten schneller sein:
- Kartenaufbau, ist aber beim Navigieren m.E. Ok.
- Zielsuche (Adresse / Städte). Da ist noch Luft nach oben. Mag aber daran liegen,
dass ich diverse OSM Karten und die CN drauf habe.
Ob da noch viel dran gemacht wird oder ob das Ding bei Garmin abgeschrieben ist: ???

Nun zu Deinen Fragen / Anforderungen:
- Rundtouren gibt es nicht (hab ich zumindest noch nicht gefunden)
- Kurvenreiche Strecke kann man einstellen, aber ich finde, dass bringt nix
- Städtesuche analog dem 276c,
- OSM-Karten: Die MotoRoute ist m.E. besser als die CN!
Ich möchte mich hier nicht wiederholen. Such mal nach MotoRoute...
- Die Einstellung "Bergig" kenne ich nicht. Ist mit OSM aber bisher auch nicht in den Karten hinterlegt.
- Die Abbiegehinweise funktioniern seit FW3.6
- Routenplanung am Gerät funzt,
siehe https://www.naviboard.de/showthread.php?t=60520 Offroad-Teile hab ich nicht ausprobiert, sollte aber gehen.
- Der Halter ist der gleiche wie beim Montana.

Ich kann Dir nur den Tipp gegen: Geh in einen Laden, wo dass Ding rumliegt und spiel mal ne Stunde oder zwei damit rum.
Wie gesagt: Wenn Du den 278 kennst, dann bist Du sofort "Zuhause"
Und: Mir ist nicht klar ob das Teil bei Garmin bereits abgeschrieben ist.
__________________
GuSy

276C+x
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2018, 18:12
xs.rüdiger xs.rüdiger ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2004
Beiträge: 203
Zitat:
Städtesuche analog dem 276c,
nicht ganz so; es wird ein Fenster geöffnet, aus dem man die einzelnen Buchstaben direkt anwählen kann.

Für wirkliche offroad Aktivitäten wird auch die große Kompassseite mit ihren Einstellungen nützlich sein.
Und........ der beste Bildschirm, den ich bisher gesehen habe.

Sonst kann ich GuSy nur zustimmen.
__________________
Grüße, Rüdiger aus MH
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zum 395lm tmc Empfang harleyabcd zûmo 340, 350, 390, 590, 595 4 04.10.2017 10:02
Zumo 395LM Snowdog zûmo 340, 350, 390, 590, 595 0 03.07.2017 06:37
Erfahrung Display und Route Zumo 595LM Jim-Beam Plauderecke 2 09.10.2016 19:22
[Zumo 595] Garmin Zumo 595LM DucDiavel zûmo 340, 350, 390, 590, 595 2 06.09.2016 16:03
zumo 395lm stürzt dauernd ab Macky zûmo 340, 350, 390, 590, 595 14 26.07.2016 11:45


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS