Zurück   NaviBoard GPS Forum > GPS - Nutzung an Fahrzeugen aller Art und Freizeit > Outdoor, Wandern, Radwandern und Bergsport
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.03.2010, 08:00
woistmeinhotel woistmeinhotel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.03.2010
Beiträge: 86
Navi gesucht (Mindestanforderung: das Hotel finden)

Hallo,

Vorab: ich hatte noch nie ein Navi

Die wichtigste Anwendung die mir einfällt wäre, auf mehrtägigen Radtouren, auch im europäischem Ausland, das gebuchte Hotel bzw. die Unterkunft zu finden (hingeführt werden), bzw. mir vorab günstig gelegene Unterkunft für die nächste oder übernächste Etappe anzeigen zu lassen.

Vorab (sprich noch zu Hause) sollte man also den Datenbestand des Navis falls möglich um eigene Unterkunftslisten, Waschsalons etc. ergänzen zu können.

Ob das Ding mich auch von Tagesanfang bis zum Tagesende routen können muss, weiß ich noch nicht, allerdings bin ich bislang auch recht gut ohne ausgekommen.

Nice to have:
Ich möchte das Teil dann auch wenn ich es denn schon habe auch gerne im Auto einsetzen können.
Einsatz auf Wanderungen


weitere Fragen:

Wie ist das mit den Openstreetmapkarten? Ich denke die wären sicher mindestens fürs's Wandern nicht schlecht
Soweit ich bislang gegoogelt habe würde das fast ausschliesslich auf Garmin-Geräte hinauslaufen, zumindest bin ich bislang auf keine anderen Anleitungen zur installation gestoßen.

Würde für meine Zwecke zumindest für den Anfang z.B. auch ein (Navgear GP-35, GT-35, V35 bzw. ein Nüvi 255 etc. ausreichen? Gerne auch gebraucht.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.03.2010, 21:11
rjh49 rjh49 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.03.2010
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von woistmeinhotel Beitrag anzeigen
Würde für meine Zwecke zumindest für den Anfang z.B. auch ein (Navgear GP-35, GT-35, V35 bzw. ein Nüvi 255 etc. ausreichen? Gerne auch gebraucht.
Das sind Geräte mit fest eingebautem Akku, dessen Kapazität (beim 255) für ca. 4 Stunden Benutzung ausreicht. Die Geräte sind nicht wetterfest.

Deshalb denke ich, dass sie für dein Anforderungsprofil nicht geeignet sind.

Lies dich doch einfach mal in diesem Unterforum durch die neueren Beiträge (ca. 4 Wochen rückwärts) durch; so habe ich das als Newbie auch gemacht. Du bekommst viele Informationen und damit ein Gefühl dafür, worauf du achten mußt. Ich selber habe mir für Radtouren den Garmin eTrex Legend HCx (gebraucht) gekauft. Mit 2 AA-Zellen (vorzugsweise Sanyo Eneloop) läuft er den ganzen Tag; das Gerät ist wie alle Outdoorgeräte von Garmin nach IPX7 wasserdicht.

Was die Karten angeht: OSM ist eine gute Sache, aber die Detailgenauigkeit ist nicht in allen Gegenden die gleiche. In meiner Gegend (Nordhessen südlich Edersee, Kellerwald, Burgwald) gibt es z.B. noch viele weißen Flecke. Benutze einfach mal die Suchfunktion; es gibt schon etliche Beiträge, vor allen Dingen um Unterforum "digitale Kartenwerke"

Ein Outdoorgerät kannst du mit einer routingfähigen Karte (Garmin City Navigator z.B.) auch im Auto benutzen. Allerdings kostet die Karte fast so viel wie ein komplettes Gerät (z.B. der Nüvi 255) und die Benutzung bietet wenig Komfort (keine Sprachausgabe, kleines Display).

Um ein Hotel zu finden, reicht im Prinzip jedes Gerät aus, bei dem du eine Koordinate (die du dir vorher zu Hause besorgst und ins Gerät eingibst) eingeben kannst, also jedes Outdoorgerät. Alles andere ist eine Frage des Komforts (Kartenanzeige, Routing, Autorouting).

Gruß

Rainer

Geändert von rjh49 (25.03.2010 um 21:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.03.2010, 17:25
woistmeinhotel woistmeinhotel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.03.2010
Beiträge: 86
Zitat:
Zitat von rjh49 Beitrag anzeigen
Das sind Geräte mit fest eingebautem Akku, dessen Kapazität (beim 255) für ca. 4 Stunden Benutzung ausreicht. Die Geräte sind nicht wetterfest.

Deshalb denke ich, dass sie für dein Anforderungsprofil nicht geeignet sind.

ch selber habe mir für Radtouren den Garmin eTrex Legend HCx (gebraucht) gekauft. t.

Was die Karten angeht: OSM ist eine gute Sache,

Ein Outdoorgerät kannst du mit einer routingfähigen Karte (Garmin City Navigator z.B.) auch im Auto benutzen.

Um ein Hotel zu finden, reicht im Prinzip jedes Gerät aus, bei dem du eine Koordinate (die du dir vorher zu Hause besorgst und ins Gerät eingibst) eingeben kannst, also jedes Outdoorgerät. Alles andere ist eine Frage des Komforts (Kartenanzeige, Routing, Autorouting).
Zu den Billignavis: Reicht da nicht eine Plastiktüte und eine USB Batterie Box?

Garmin: interessant wäre hier wohl alle Geräte mit mircoSD-Kartenslott?

OSM: ja die Genauigkeit, insbesondere im Europäsichem Ausland. Aber sind nicht wenigstens alle Strassen wie z.B. auf einer Michelin Autoatalas
1:200000 drauf?

City Navigator: Es gibt doch auch routingfähgie OSM Karten? Wär das nicht die Lösung, insbesondere für das Adressproblem (Unterwegs neue Adresse bekommen ...)

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.03.2010, 08:07
rjh49 rjh49 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.03.2010
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von woistmeinhotel Beitrag anzeigen
Zu den Billignavis: Reicht da nicht eine Plastiktüte und eine USB Batterie Box?
Erahrungen habe ich damit nicht. Technisch ist das natürlich machbar, wenn du eine Bastellösung für die Halterung der Batteriebox findest.

Ich gebe allerdings zu bedenken, dass das Gerät auf dem Fahrrad stärkeren Erschütterungen ausgesetzt ist als es die Konstrukteure vorgesehen haben. Letztendlich spricht aber nichts dagegen, es einfach auszuprobieren; ein gebrauchtes Nüvi 250 kostet um die 60 Euro; die Verlustängste dürften sich in Grenzen halten.

Zitat:
Garmin: interessant wäre hier wohl alle Geräte mit mircoSD-Kartenslott?
Ja, wie z.B. das erwähnte Nüvi 250. Wenn du auf die Speicherkarte eine OSM-Datei kopierst, kannst du zwischen der CityNavigator, die sich im internen Speicher befindet, wechseln. Ein Freund hat das ausprobiert - es funktioniert. Er merkte aber an, daß die Darstellung gewöhnungsbedürftig ist, da die Route mit einem fetten violetten Strich dargestellt wird, der manche Details überdeckt. Musst du ausprobieren.

Zitat:
OSM: ja die Genauigkeit, insbesondere im Europäsichem Ausland. Aber sind nicht wenigstens alle Strassen wie z.B. auf einer Michelin Autoatalas 1:200000 drauf?
Davon gehe ich aus. Ein Bild sagt aber mehr als tausend Worte; die OSM-Karten stehen im WWW zur Verfügung:

http://www.openstreetmap.de/schaufenster/

Zitat:
City Navigator: Es gibt doch auch routingfähgie OSM Karten? Wär das nicht die Lösung, insbesondere für das Adressproblem (Unterwegs neue Adresse bekommen ...)
Ich habe wenig Erfahrung mit OSM-Karten. Wie man hört und liest, funktionert das Autorouting bei bestimmten Versionen. Die hausnummergenaue Suche funktioniert aber meines Wissens nicht. Deshalb würde ich es so machen wie oben beschrieben: CN und OSM parallel. Man kann jederzeit zwischen den Karten per Eingabe auf dem Gerät wechseln.

Gruß

Rainer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.04.2010, 18:04
Grumling Grumling ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2010
Ort: München
Beiträge: 3
Ich hab mir den Oregon 200 zugelegt.
Der kostet derzeit incl SD-Karte und Fahrradhalterung ca 210€ bei www.amazon.de .
Bei http://wiki.openstreetmap.org/wiki/U...ahrer/Radkarte kriegste eine kostenlose routingfähige Radkarte von Deutschland. Und zu allerletzt kannsde deine Route bei www.bikemap.de ausarbeiten und auf dein Navi laden.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.04.2010, 08:23
fdisk fdisk ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 34
Zitat:
Zitat von Grumling Beitrag anzeigen
Ich hab mir den Oregon 200 zugelegt.
Hallo,
also ausgerechnet das Oregon 200 hat meinstes Wissens keine Signaltöne. Wenn auch fürs Autofahren, dann besser zu einem anderen Model greifen.

Gruss
fdisk
__________________
nüvi 765T, gpsmap 60csx
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
billignavi, fahrrad, hotelsuche, openstreetmap, wandern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Navi Gesucht vikozo GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 12 22.11.2009 05:54
Navi für Fußgänger gesucht. valdemar Outdoor, Wandern, Radwandern und Bergsport 9 10.03.2008 21:52
Navi gesucht crack00r Plauderecke 5 14.12.2007 11:53
Hotel im Navi finden fragle Plauderecke 40 17.09.2007 17:21
Tool gesucht - gpx-Datei finden der best. Bereich enthält freeday Software Allgemein 6 30.03.2007 21:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS