Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > GPSMap 60xx und 76xx Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.09.2016, 21:00
bricktop bricktop ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 35
Unglücklich [60csx] Barometer defekt?

Ich musste meins gerade zerlegen um Salzwasserrückstände zu entfernen.
Jetzt ist es wieder zusammengebaut und funktioniert auch wieder. Bis auf die Höhenanzeige.
Sobald ich kalibriere auf 1023Pa für meine Höhe (ca 150m ü.N.N.), springt die Höhenanzeige sofort auf 4120m.

BTW: Wie funktioniert eigentlich der Barometer innen? Ich habe nur eine Weiße Abdeckung über der Öffnung nach außen gesehen.
Den Gummirand hab ich auch wieder zwischen den Schalen (wie vorher), sollte also dicht sein.

Weitere Frage: kann ich nicht einfach die GPS-Höhe anzeigen lassen?
__________________
mein GPS: Garmin 60csx (MediaTek)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.09.2016, 21:18
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.717
Zitat:
Zitat von bricktop Beitrag anzeigen
Ich musste meins gerade zerlegen um Salzwasserrückstände zu entfernen.
Jetzt ist es wieder zusammengebaut und funktioniert auch wieder. Bis auf die Höhenanzeige.
Sobald ich kalibriere auf 1023Pa für meine Höhe (ca 150m ü.N.N.), springt die Höhenanzeige sofort auf 4120m.

BTW: Wie funktioniert eigentlich der Barometer innen? Ich habe nur eine Weiße Abdeckung über der Öffnung nach außen gesehen.
Den Gummirand hab ich auch wieder zwischen den Schalen (wie vorher), sollte also dicht sein.

Weitere Frage: kann ich nicht einfach die GPS-Höhe anzeigen lassen?
Wieso ist der Wert für die Kalibrierung 1023 Pa ?
Normalerweise wird der Wert in Meter angegeben.
Der Luftdruck an Deinem Kalibrierort ändert sich ständig. Der Höhenwert an deinem Wohnort ist fix.

Die große Abweichung, 4000 m, deutet auf einen Defekt am Drucksensor.
Es könnten auch noch Wasserreste im Sensor sein.
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650. Aktuell: Oregon700 SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. ZUMO340 für die GS, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

Geändert von trailsurfer (26.09.2016 um 21:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.09.2016, 22:26
bricktop bricktop ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 35
ich kann ja wählen, entweder ich gebe den Druck oder die Höhe an. Beide Wege führen zu einer unplausiblen angezeigten Höhe wie beschrieben.
D.h. bei so einer großen Höhe ist der gemessene Druck also zu klein?
Wo sitzt eigentlich der Drucksensor? Irgendwo auf der Platine?


Habe soeben auich bemerkt, dass auch die SD-Karte nicht mehr angesprochen wird. Mapinstall meldet immer dass kein Speicherplatz vorhanden ist... ;-(

Auch der "Massenspeicher-Modus" wirkt sich nicht aus - in Windows erscheint kein Laufwerk.

Verdammt.. will irgendjemand ein Bastel-Gerät haben?
__________________
mein GPS: Garmin 60csx (MediaTek)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.09.2016, 07:16
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.717
Zitat:
Zitat von bricktop Beitrag anzeigen
.....Wo sitzt eigentlich der Drucksensor? Irgendwo auf der Platine?.....
Das runde, schwarze Teil ist der Drucksensor.

Name:  garmin60_14.jpg
Hits: 328
Größe:  9,2 KB

Die Probleme mit der uSD-Card sind möglicherweise auf verschmutzte Kontakte zurück zu führen.
Mit Alkohol können diese gereinigt werden. Eigent sich auch für die Reinigung der sonstigen Elektronik.
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650. Aktuell: Oregon700 SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. ZUMO340 für die GS, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

Geändert von trailsurfer (27.09.2016 um 07:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.09.2016, 18:22
bricktop bricktop ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 35
hi

so ein rundes schwarzes Teil gibt es bei mir nicht. Siehe Bild.

Was ist deines für ein Gerät?



Update: SDKarte Zugriff funzt wieder - k.A. warum

Und ich habe jetzt die Höhenmessung von Barometer auf GPS umgestellt:
Kennen Sie die aktuelle Höhe? Nein!
Kennen Sie den aktuellen Luftdruck? Nein!
Wollen Sie die aktuelle GPS-Höhe verwenden? Ja!

Trotzdem ist "Höhe" immer 4042m.
Wie kann das sein?
Angehängte Grafiken
 
__________________
mein GPS: Garmin 60csx (MediaTek)

Geändert von bricktop (27.09.2016 um 19:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.09.2016, 22:04
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.717
Zitat:
Zitat von bricktop Beitrag anzeigen
.......so ein rundes schwarzes Teil gibt es bei mir nicht. Siehe Bild......
Ja, da gibt es wohl unterschiedliche Versionen der bestückten Leiterplatten. Unter der schwarzen Abdeckung, bei der runden Erhebung, da könnte der Drucksensor sein.

Zitat:
Zitat von bricktop Beitrag anzeigen
Was ist deines für ein Gerät?.......
Das Bild ist aus einer Reparaturanleitung im www

Zitat:
Zitat von bricktop Beitrag anzeigen
.......Trotzdem ist "Höhe" immer 4042m.
Wie kann das sein?
Es gibt für die Höhenanzeige jeweils eigene Datenfelder, GPS oder Baro.
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650. Aktuell: Oregon700 SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. ZUMO340 für die GS, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

Geändert von trailsurfer (27.09.2016 um 22:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.10.2016, 18:17
bricktop bricktop ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 35
Unglücklich

Zitat:
Zitat von trailsurfer Beitrag anzeigen
Ja, da gibt es wohl unterschiedliche Versionen der bestückten Leiterplatten. Unter der schwarzen Abdeckung, bei der runden Erhebung, da könnte der Drucksensor sein.
Unter dem schwarzen Knubbel war leider nur ein normaler Elko versteckt.

Ich kann mir grad nicht vorstellen, wie der Luftdruck hier gemessen wird.
__________________
mein GPS: Garmin 60csx (MediaTek)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
barometer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[fenix 3] Barometer an Fenix3 Defekt. Beim wem auch? Wichtig Onkli fenix 1-5 15 27.04.2017 12:31
60CSx DEFEKT als Ersatzteilspender tschaefer_1 Biete 1 19.11.2015 18:04
60CSx DEFEKT?? marco2812 GPSMap 60xx und 76xx Serie 3 29.09.2008 08:51
GPS Map 60CSX Höhenmesser defekt? goldenreceiver GPSMap 60xx und 76xx Serie 9 28.07.2008 19:17
Barometer-Anzeige beim 60CSx webGandalf GPSMap 60xx und 76xx Serie 15 27.09.2006 15:47


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS