Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Quest und Quest 2 > Firmware QUEST Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 10.05.2007, 20:57
Slothorpe Slothorpe ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.01.2007
Beiträge: 17
mal ne ganz andere doofe frage, was ist den audio 2.0 besser als an 3.0 und wo bekomme ich da evtl. ?
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 11.05.2007, 07:13
Benutzerbild von Zerber
Zerber Zerber ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 69
An Audio 2 ist gar nichts besser als an Audio 3. Ganz im Gegenteil, zwei ist eine so schlechte Sprachversion da friert mich noch wenn ich nur daran denke.
Eine Ansage wie wenn jemand in einen rostigen Eimer spricht.
Die Audio 3 war als sie kam die langersehnte und deutliche Verbesserung.
__________________
Garmin Zumo 350 NTU2013.3 | BC 4.0.5 für TDM 900 RN11
Garmin GPSMap 60CSx
mit Topo Deutschland V2 zum Geocachen

Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 11.05.2007, 18:51
Benutzerbild von mbrII
mbrII mbrII ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2004
Ort: 1110 Wien
Beiträge: 2.391
Zitat:
Zitat von Slothorpe Beitrag anzeigen
mal ne ganz andere doofe frage, was ist den audio 2.0 besser als an 3.0 und wo bekomme ich da evtl. ?
Es ist genau umgekehrt:
Angeblich ist die audio 3.0 klarer, präziser und etwas schneller gesprochen als die 2.0.

Mir persönlich ist die 3.0 lediglich "zu norddeutsch" (sorry, aber... ) , die 2.0 ist dagegen in "neutralerem Hochdeutsch" gehalten, damit kann ich audibel einfach besser

PS: war heute wieder dienstlich unterwegs, FW 4.1 funzt nach wie vor astrein.
Favoriten wie auch Adreßsuche geht ohne Probleme, Berechnung dünkt mir sogar nun einen Deut schneller (liegt ggF an der CNv9.0c...).
Bei [Suche Stadt] kommen nun auch bei Standort .at realtiv viele "ausländische" (liegt wohl auch an der Erweiterung in der CNv9.0c)

In .at wird zB nun die S6 wie auch die S1 vollständig erkannt (und auch befahren )

Sieht also gut aus
__________________
regards, M. Brunner
MS 6.16.3, Toshi NB510-108, Win7pro
3x Garmin Quest-I SYS 4.10, Audio 2.00, OSM Europe für Honda ST1100
1x Nüvi 205 Sys 7.8, Audio 2.00, CNENT2018.** in Firmendose & Carina E Combi

Geändert von mbrII (11.05.2007 um 18:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 12.05.2007, 21:25
Benutzerbild von Ritchie
Ritchie Ritchie ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 94
Hat mal einer ne Längere Tour geladen so 1200km bei der alten FW ist der bei mir immer Abgedankt !
Dann noch was...... such doch mal einer das Dorf Blaubach bei Kusel!Aber ohne zuerst nach Kusel zu suchen und dann nach Blaubach (sorum gehts bei nur andersrum nicht !) Und Mailt mal was da geht bei euch !!!Ich selbst hab noch cs7 drauf!!!

Geändert von Ritchie (12.05.2007 um 21:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 14.05.2007, 07:43
ullistein ullistein ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 25
Verträgt sich die neue Firmware auch mit CN8?

Bin ja bisher immer vor Firmware-Updates zurückgeschreckt, nach dem, was ich hier im Forum gelesen habe.

ulli
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 08.06.2007, 15:18
Ralf53 Ralf53 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Nettetal
Beiträge: 10
Quest software version 4.10 as of April 16, 2006

Ich habe gestern die Software 4.1 aufgespielt.
Jetzt lautet die Ansage z.B. : ...nach 100m rechts abbiegen, dann Nord-Nordost...

Ferner wird dauernd neu berechnet, da ich die oute verlassen hätte.

Das angezeigte "Fahrzeug" ist jetzt mit einem Kreis versehen und befindet sich meistens nicht direkt auf der Fahrbahn

Hängt das mit der Software zusammen oder habe ich irgendwo etwas falsch eingestellt ?
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 08.06.2007, 16:00
Benutzerbild von Zerber
Zerber Zerber ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.06.2005
Beiträge: 69
Zitat:
Zitat von Ralf53 Beitrag anzeigen
Ich habe gestern die Software 4.1 aufgespielt.
Jetzt lautet die Ansage z.B. : ...nach 100m rechts abbiegen, dann Nord-Nordost...

Ferner wird dauernd neu berechnet, da ich die oute verlassen hätte.

Das angezeigte "Fahrzeug" ist jetzt mit einem Kreis versehen und befindet sich meistens nicht direkt auf der Fahrbahn

Hängt das mit der Software zusammen oder habe ich irgendwo etwas falsch eingestellt ?
Wenn der Positionspfeil von einem blauen Kreis umgeben ist, bedeutet das nur das schlechter Empfang ist. Je größer der Kreis desto schlechter der Empfang. Deshalb auch die Darstellung neben der Straße und die Neuberechnung, da durch den schlechten Empfang die Positionsberechnung unterbrochen wird.

Entweder herrschten schlechte Empfangsbedingungen oder das Gerät hat ein Problem mit der Antenne.
__________________
Garmin Zumo 350 NTU2013.3 | BC 4.0.5 für TDM 900 RN11
Garmin GPSMap 60CSx
mit Topo Deutschland V2 zum Geocachen

Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 08.06.2007, 19:07
Benutzerbild von Ritchie
Ritchie Ritchie ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.05.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 94
So hab nun alles neu 4.1 und cn 9 Das mit dem Kreis ist bei mir auch so !!!
War vorher Definitiv nicht!!!!! Ansonsten hab ich festgestellt das er beim einschalten sehr schnell die Satelitten findet!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 08.06.2007, 19:09
Benutzerbild von AndreasL
AndreasL AndreasL ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 8.893
Der blaue Kreis zeigt die Ungenauigkeit an und das war auch schon vorher so!!!!! Ganz Sicher !!!!!!!111einself23
__________________
biker-reise.de - Reiseberichte, gpswiki.de - GPS Wissen, naviuser.de - noch ein GPS Forum
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 08.06.2007, 19:41
Ralf53 Ralf53 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Nettetal
Beiträge: 10
Zitat:
Zitat von AndreasL Beitrag anzeigen
Der blaue Kreis zeigt die Ungenauigkeit an und das war auch schon vorher so!!!!! Ganz Sicher !!!!!!!111einself23
Ich glaube weiterhin, dass der Kreis vorher nicht da war. Ausserdem erscheint er auch, wenn das GPS ausgeschaltet ist. Warum sollte er hierbei auf eien Ungenauigkeit hinweisen ?

Letztlich löst das aber alles nicht mein Problem - siehe oben :-((
Nach Himmelsrichtung zu fahren - statt Ansage "jetzt/dann rechts fahren" ist ziemlich anstrengend. Auch dass die Route ständig neu berechnet wird ist nicht normal.

Gruß Ralf
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 09.06.2007, 07:52
Benutzerbild von Weetabix
Weetabix Weetabix ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.11.2005
Beiträge: 75
Hallo,
der blaue Kreis war bei mir auch früher da.
Aber gehe doch mal ins
-Menue-Karteneinstellungen
Reiter: Anordnung
-Navtext An
-Abbiegezeiger An
-Datenfelder An
Reiter: Karte
-Detail Normal
-Orientierung Auto
-Auf Straße An
-AutoZoom An oder Aus (beliebig)
-Farbmodus Land
Der Punkt Auf Straße ist vielleicht bei dir auf Aus geschaltet?
Gruß
Weetabix
__________________
Quest 1
SYS SW Version 4.1 - Audio Version 3.00
MapSource 6.13.7 mit CS 6,7,CN 8,CN 2008
Halter-Krad/Fahrrad:Touratech -PKW:Garmin
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 09.06.2007, 09:19
Ralf53 Ralf53 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Nettetal
Beiträge: 10
Das Problem ist gelöst. Ich hatte offenbar versehentlich die Karteneinstellung verändert und unter "Einstellungen" > "Karteninfo" > MapSource Info das Häkchen herausgenommen.

Dies war auch der Grund für den blauen Kreis. Dieser verschwindet, sobald das Häkchen gesetzt ist.

Vielen Dank für eure Bemühungen !

Gruß Ralf
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 09.06.2007, 14:44
klawo klawo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 1.224
Zitat:
Zitat von Ralf53 Beitrag anzeigen
Das Problem ist gelöst. Ich hatte offenbar versehentlich die Karteneinstellung verändert und unter "Einstellungen" > "Karteninfo" > MapSource Info das Häkchen herausgenommen.

Dies war auch der Grund für den blauen Kreis. Dieser verschwindet, sobald das Häkchen gesetzt ist.

Vielen Dank für eure Bemühungen !

Gruß Ralf
Welche Einstellung du damit meinst kann ich gerade nicht nachvollziehen, da Quest weit weg.

Aber der blaue Kreis ist definitiv eine Genauigkeitsanzeige und er ist weg wenn du in den Karteneinstellungen "Auf Strasse" angeschaltet hast.

Durch die "zusätzliche " Genauigkeit, dass der Quest jetzt "weiss" dass er auf der Strasse ist kann er dir jetzt auch wieder "strassengenaue" Abbiegehinweise geben und muss nicht ständig neuberechnen.

Also der Hinweis von Weetabix war genau richtig!
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 09.06.2007, 15:31
Ralf53 Ralf53 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Nettetal
Beiträge: 10
[quote=klawo;150726]Welche Einstellung du damit meinst kann ich gerade nicht nachvollziehen, da Quest weit weg....
quote]

Die Karteneinstellung "Auf Strasse" war bereits auf "An" gestellt.

Unter "Einstellungen" >> Karteninfo" >> kann man ein Häkchen setzen - bei mir ist das European City Selekt v6 - um eine sog. Kartenfamilie an- oder abzuschalten. Da das Häkchen bei mir versehentlich herausgenommen war, war die "Kartenfamilie" abgeschaltet und führte so offensichtlich zu den genannten Problemen.

Gruß Ralf
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 09.06.2007, 15:41
Benutzerbild von Delphi
Delphi Delphi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.03.2007
Beiträge: 17
Zitat:
Zitat von klawo Beitrag anzeigen
...
Aber der blaue Kreis ist definitiv eine Genauigkeitsanzeige und er ist weg wenn du in den Karteneinstellungen "Auf Strasse" angeschaltet hast.
...
Bei meinem Quest 1 ist das nicht so.
Der blaue Kreis verändert sich mit der Anzahl der Satelliten,
zeigt also die Genauigkeit.
Das tut er auch, wenn ich "Auf Straße" angewählt habe.
Ist bei mir also unabhängig davon.

Gruß, Delphi
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 09.06.2007, 16:00
Benutzerbild von AndreasL
AndreasL AndreasL ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 8.893
Der Kreis kommt auch wenn keine Feindaten vorhanden sind
__________________
biker-reise.de - Reiseberichte, gpswiki.de - GPS Wissen, naviuser.de - noch ein GPS Forum
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 09.06.2007, 19:01
klawo klawo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 1.224
Zitat:
Zitat von Delphi Beitrag anzeigen
Bei meinem Quest 1 ist das nicht so.
Der blaue Kreis verändert sich mit der Anzahl der Satelliten,
zeigt also die Genauigkeit.
Das tut er auch, wenn ich "Auf Straße" angewählt habe.
Ist bei mir also unabhängig davon.

Gruß, Delphi
Stimmt!
Asche auf mein Haupt! Der Kreis wird nur ziemlich klein...
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 09.06.2007, 19:02
klawo klawo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 1.224
[quote=Ralf53;150730]
Zitat:
Zitat von klawo Beitrag anzeigen
Welche Einstellung du damit meinst kann ich gerade nicht nachvollziehen, da Quest weit weg....
quote]

Die Karteneinstellung "Auf Strasse" war bereits auf "An" gestellt.

Unter "Einstellungen" >> Karteninfo" >> kann man ein Häkchen setzen - bei mir ist das European City Selekt v6 - um eine sog. Kartenfamilie an- oder abzuschalten. Da das Häkchen bei mir versehentlich herausgenommen war, war die "Kartenfamilie" abgeschaltet und führte so offensichtlich zu den genannten Problemen.

Gruß Ralf
Ja logisch, das Gerät hatte ja dann garkeine Feindaten zur Verfügung.
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 15.06.2007, 12:36
Benutzerbild von mbrII
mbrII mbrII ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.10.2004
Ort: 1110 Wien
Beiträge: 2.391
So, hatte dieser Tage weiteren Einsatz mit Q-I und mußte folgende Beobachtungen machen:

- im grenznahen Gebiet (Nordslowenien) hat er ein Problem selbstätig auf die AR v1.70 umzuschalten; mußte ihm erst manuell im Kartenmenue die CN v9.0 wegschalten (beim Übergang nach Italien wieder ein, retour nach .sl wieder aus, etc, etc...)
- wenn man eine geplante/geladene Route aufruft und dort dann [Karte] anklickt (einfach um zu sehen ob die Form der Tour mit dem zuvor Geplanten übereinstimmt) macht der Kerl einfach einen reset (power OFF->ON); [Navigation starten] funzt dagegen astrein, denke er bekommt lediglich einen memory overflow wenn er die ganze Route darstellen soll (Navi starten und dann rauszoomen funzt aber...)
- wenn man im Adressen-Suchmenue zu schnell klickt (egal ob Doppelbuchstaben oder anderes) macht er ebenso einen power-reset

Ob und wieweit das nun tatsächlich mit der FWv4.1 zusammenhängt oder mit der ARv1.70 bzw der CNv9.0c vermag ich jetzt aber nicht zu deuten.
__________________
regards, M. Brunner
MS 6.16.3, Toshi NB510-108, Win7pro
3x Garmin Quest-I SYS 4.10, Audio 2.00, OSM Europe für Honda ST1100
1x Nüvi 205 Sys 7.8, Audio 2.00, CNENT2018.** in Firmendose & Carina E Combi
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
zumo 500 software version 4.10 as of April 23, 2008 AndreasL Firmware zûmo 400 , 500 , 550 5 01.05.2008 11:29
zumo 550 software version 4.10 as of April 23, 2008 AndreasL Firmware zûmo 400 , 500 , 550 6 30.04.2008 14:33
Quest2 software version 3.00 as of April 16, 2007 AndreasL Firmware QUEST Serie 12 28.07.2007 19:00
WebUpdater software version 2.4.1 as of April 3, 2007 Dinole Webupdater 0 04.04.2007 18:35
Quest software version 3.40 as of April 28, 2005 TimS Firmware QUEST Serie 6 23.05.2005 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS