Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Oregon - Dakota - Colorado Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 30.06.2017, 18:19
Geofox Geofox ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 76
Oregon 700 oder Monterra?

Nachdem ich mein Oregon 600 verloren habe, möchte ich mir für mehrwöchige Radtouren ein neues Gerät anschaffen.
Eigentlich sollte es das Oregon 700 werden.
Das 700er einer Bekannten startet während ihrer Reise plötzlich nicht mehr, der Fehler wird hier im Forum auch mehrfach beschrieben.

Meine Fragen an die Gemeinde:
Sind das häufige Totalschäden?
Traten sie auch mit älteren BS Versionen auf?
Gibt es eventuell einen Zusammenhang mit einem großen Trackarchiv?
Automatische tägliche Trackspeicherung oder wenn voll?
Seht ihr Zusammenhänge zu einem bestimmten Benutzungsverhalten?

Eure Einschätzung wüde mir sehr helfen. Ich überlege jetzt ob ich mir lieber das Monterra anschaffe, bei allen Macken scheint es aber wenigstens nicht total auszufallen.

Vielen Dank für eure Hilfe

Historie: Colorado 300, Oregon 600,
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.07.2017, 12:52
Broesel Broesel ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.03.2005
Beiträge: 233
Zitat:
Zitat von Geofox Beitrag anzeigen
... Eigentlich sollte es das Oregon 700 werden. Das 700er einer Bekannten startet während ihrer Reise plötzlich nicht mehr, der Fehler wird hier im Forum auch mehrfach beschrieben. Meine Fragen an die Gemeinde: Sind das häufige Totalschäden? ...
Was meinst Du mit "mehrfach beschrieben"? Hier am Naviboard habe ich genau einen Thread dazu gefunden (der steht im Moment 5 Zeilen unter diesem) und Google findet auch nicht mehr. Vermutlich sind mittlerweile viele viele viele O700 verkauft worden und in der Benutzung. Wenn die Zahl der Totalausfälle wirklich überraschend hoch wäre, würde das im Internet vermutlich ausgiebig diskutiert, was aber doch wohl nicht der Fall ist.

Ansonsten zur Wahl O700 <-> Monterra: Der O700 ist das modernere Gerät und bekommt bessere Kritiken als der Monterra. Außerdem ist der Monterra ein ganz schön großes und schweres Trumm (Vorteil: Im Notfall zur Selbstverteidigung geeignet ). Wenns tatsächlich ein 4"-Gerät werden soll, würde ich wohl eher zum Montana greifen. Der hat allerdings kein WLAN; vielleicht ist das ja auch ein Kriterium.
__________________
Gruß aus Koblenz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.07.2017, 14:27
Geofox Geofox ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 76
Zitat:
Zitat von Broesel Beitrag anzeigen
Was meinst Du mit "mehrfach beschrieben"?
Es wurden mehrere Fälle beschrieben.
Da in diesen Fällen problemlos ein Gerätetausch möglich war, vermute ich, dass weitere hier nicht gemeldet werden.
Warten wir es mal ab, es würde mich freuen wenn keine Fehlermeldungen mehr kommen.

Zitat:
Zitat von Broesel Beitrag anzeigen
Vermutlich sind mittlerweile viele viele viele O700 verkauft worden und in der Benutzung.
Das meinte in dem Thread RainerSurfer auch, bis ihm ein halbes Jahr später das gleiche passierte.

Zitat:
Zitat von Broesel Beitrag anzeigen
Ansonsten zur Wahl O700 <-> Monterra: Der O700 ist das modernere Gerät und bekommt bessere Kritiken als der Monterra.
Solange es funktioniert, wenn es Zuhause ausfällt würde es mich auch nicht sonderlich stören.

Zitat:
Zitat von Broesel Beitrag anzeigen
Außerdem ist der Monterra ein ganz schön großes und schweres Trumm (Vorteil: Im Notfall zur Selbstverteidigung geeignet ).
200 gr. mehr spielen auf einem Reiserad kaum eine Rolle und die Größe sehe ich als Vorteil an.
Ich will jetzt hier keine Monterra Diskussion lostreten.
Nur soviel, mich überzeugt das transreflektive Display des Monterra. Alles andere an Schnickschnack brauche ich nicht.
Das die Garmin Geräte hin und wieder zicken, kenne ich von meinen Altgeräten zur Genüge, insofern bin ich leidensfähig.

Gruß aus Hamburg
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.07.2017, 07:24
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Beiträge: 3.707
Zitat:
Zitat von Geofox Beitrag anzeigen

Meine Fragen an die Gemeinde:
Sind das häufige Totalschäden?
Traten sie auch mit älteren BS Versionen auf?
Gibt es eventuell einen Zusammenhang mit einem großen Trackarchiv?
Automatische tägliche Trackspeicherung oder wenn voll?
Seht ihr Zusammenhänge zu einem bestimmten Benutzungsverhalten?
Das sind Fragen an den Garmin Support, die wissen was an defekten Geräten rein kommt. Bei hier im Board 2 defekten Geräten, kann man davon gar nichts ableiten. Immer die Abkürzungen, BS=Betreibsystem bei Garmin? N s. da FW

Die Oregons haben doch auch ein transflektives Display? Von der Display Qualität würde ich sogar sagen, von Oregon600, 700, Monterra schneidet das das Monterra am schlechtesten ab. Eine Bekannte hatte mal eins und war da öfters mal zusammen unterwegs. Unterschiede sieht man aber nur wenn man sie nebeneinander hält. Das O700 ist minimal besser als O600. Insgesamt nichts kauf entscheidendes.
Aber eigentlich hast du dich doch eh schon entschieden
__________________

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.07.2017, 11:06
Geofox Geofox ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 76
Hallo RaierSurfer,

Auf den Garmin Support möchte ich mich nicht verlassen, der verschiebt z.B. auch gern mal im Garminforum eine Fehlermeldung in die Wunschsparte.

4 defekte Geräte sind sicherlich nicht viel, mein Wunschgerät wäre sowieso das Oregon 700, allerdings wird das Monterra z.Zt. sehr günstig verkauft.
Schnäppchen gibt es immer wieder, ich warte noch ein wenig auf Resonanz, meine nächste Radreise startet im September.

Das die Displayauflösung des Monterras geringer ist als die des Oregons ist mir schon klar, aber wie sieht es mit der Helligkeit ohne Hintergrundbeleuchtung aus, kannst du darüber etwas aussagen?

Danke Dieter
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.07.2017, 11:22
seppen seppen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.11.2009
Beiträge: 71
Beachte:
das Monterra hat Android 4.0.4
die Laufzeit mit der Garminsoftware ca. 5 Std.
keine Aktualisierungen mehr.

Wenn Du Dich mit Android auskennst und eine andere Software (Sygic, oruxmaps, ...) verwendest, steigt die Laufzeit mit dem original Akku auf ca. 10 Std.

Bei dem Preis von aktuell 289 Euro würde ich das Monterra nehmen.
__________________
Monterra, BMW R nine T
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.07.2017, 22:05
Benutzerbild von Pinin
Pinin Pinin ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.11.2010
Ort: Melibokus
Beiträge: 842
Vergleich Display Oregon, Monterra: https://youtu.be/AfOKvwI39Mc?t=87
Ich weiß nicht ob du den Monterra schon mal live gesehen hast, ich sag nur Ziegelstein, mir persönlich wäre der Monterra am Rad zu groß/Halter zu globig.
Wenn du mit dem Oregon 600 (ab 260.-) zufrieden warst würde ich den 700er (ab 315.-) nehmen. Der Monterra ist mehr was für Bastler, die sich mit Rooten, Hacking oder Tuning auskennen, gerne Software testen.
Alternative wäre noch der Edge 1000 (gleiches 3 Zoll Display wie der Oregon), wenn dich der integrierte Akku nicht stört, bei dem Edge gibt es von Garmin deutlich mehr Updates/Neuerungen als für die Outdoorgeräte.

Zu den Totalschäden, Link https://www.naviboard.de/showthread.php?t=60419
bisher 2 Personen hatten das Problem, Lt Garmin "Softwarefehler" bzw. Bug: dafür spricht das User gekap den Fehler bei 2 Geräten hatte.
Ich kenne selbst 2 Rad Kollegen deren Oregon 7x0 (09/2016) laufen ohne Probleme, auch meiner hatte keine Probleme gemacht, ich muss allerdings dazu sagen dass der interne Speicher penibel sauber gehalten wird,
fit/gpx werden sobald drahtlos an Garmin Connect übertragen gelöscht, JNX/Vektorkarten/Pois/Wegpunkte/Tracks/Bilder/Routen liegen auf der SD Karte, Connect IQ wird nur das allernötigte installiert,
bisher keine Widgets oder Datenfelder, nur 3 Apps, da vieles im Connect IQ Mist/Buggy ist.
__________________
eTrex touch 35, Forerunner 735XT, iPhone/Ape@map * BaseCamp, QMapShack, Global Mapper * History: Edge 1000, Oregon 650/750, Twonav Sportiva+

Geändert von Pinin (02.07.2017 um 22:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.07.2017, 22:20
Thomas D. Thomas D. ist gerade online
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2003
Ort: Bonn / Rhein
Beiträge: 956
Zitat:
Zitat von Geofox Beitrag anzeigen
Das die Displayauflösung des Monterras geringer ist als die des Oregons ist mir schon klar, aber wie sieht es mit der Helligkeit ohne Hintergrundbeleuchtung aus
Ich habe auf dem Motorrad immer die Hintergrundbeleuchtung auf 1/3 an. Ganz ohne ist mir zu blaß.
__________________
Grüsse,
Tom

Tschüss Garmin - aktuell: Kyocera Duraforce Pro & Sony Xperia Z3TC 8" mit Locus Map Pro. Vorgänger: GPS12, GPSMAP 76S, GPSMAP 60CSx, GPSMAP 78S, Zumo 390, Monterra, Twonav Aventura, Lowrance Endura
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.07.2017, 06:49
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Beiträge: 3.707
Zitat:
Zitat von Geofox Beitrag anzeigen
Hallo RaierSurfer,

Auf den Garmin Support möchte ich mich nicht verlassen, der verschiebt z.B. auch gern mal im Garminforum eine Fehlermeldung in die Wunschsparte.
Das war auch nicht ernst gemeint. Solche Infos bekommt man weder beim Garmin-Support, noch sonst einem Hersteller als Endkunde.
Garmin Support ist nicht gleich Garmin-Forum
__________________

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oregon 700 startet nicht mehr gekap Oregon - Dakota - Colorado Serie 22 01.10.2018 14:23
Datenaustausch Oregon 700 und PC? KlausD Oregon - Dakota - Colorado Serie 10 18.07.2017 19:50
Garmin Oregon 700 und 750t vorgestellt Bennidr Outdoor News 202 24.05.2017 20:25
Kaufempfehlung - Oregon 600 oder 700 bike2bike Oregon - Dakota - Colorado Serie 19 27.02.2017 12:13
Oregon 700 gespeicherte Routen spinnen rum dbrawi Oregon - Dakota - Colorado Serie 1 09.11.2016 00:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS