Zurück   NaviBoard GPS Forum > Allgemeines > GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 13.07.2019, 17:49
mc-tech mc-tech ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.07.2019
Beiträge: 3
GPS-Repeater gesucht

Hallo!


Ich nutze ein Garmin Camper 770 LMT-D in meinem Alkoven-Wohnmobil. Ich musste dies anstatt direkt an der Windschutzscheibe auf dem Amaturenbrett ca. 30cm weiter innen montieren, da dies ansonsten zu weit weg von mir wäre und die Bedienung damit dann fast unmöglich. Ist nun halt leider so.....


Durch den weit nach vorne ragenden Alkoven hat das Navi aber nun seine liebe Not die Satelliten entsprechend gut zu empfangen. Leider hat das Camper 770 keinen Anschluss für eine externe GPS-Antenne. Ich schätze mal, dass alle Alkoven-WoMos unter solchen Empfangsproblemen leiden. Warum Garmin nicht an einen ext. Antennenanschluss gedacht hat, verstehe ich daher leider auch nicht. Ich lasse es auch die Hotline anzurufen, da ich dann der "bedauerliche Einzelfall" wäre und es für dieses Problem keine Lösung gibt.


Deshalb nun die Frage an die Spezialisten hier im Forum:


Gibt es für innen an die Windschutzscheibe ein Art GPS-Repeater, der die Sat-Signale einfach an das Navi weiterleitet und damit dem Empfang verbessert?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.07.2019, 22:45
Ulmer.Spatz Ulmer.Spatz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 699
GPS-Maus oder professionelle teure Geräte, wie

www.gps-repeater.com/gps-repeater/
__________________
Mobil-Geräte: Smartphone Blackview BV 8000 pro (Android 8) und LG G6 (Android 8)
Mobil Apps: Pathaway 6 Pro
Garmin: Fenix 3 HR (5.40), HRM-Tri Premium HF - Brustgurt
PC: QuoVadis 7 mit Win 10

Geändert von Ulmer.Spatz (14.07.2019 um 07:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.07.2019, 08:52
mc-tech mc-tech ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.07.2019
Beiträge: 3
Kannst Du die Funktion einer GPS-Maus erklären?

Ich habe das in der Beschreibung so verstanden, dass man diese z.B. per USB an einen Laptop o.ä. anschließt und dann über das darüber empfangene GPS und einer installierten Navi-Software navigieren kann. Macht also als Repeater in einem Wohnmobil für ein in sich geschlossenen Navi absolut keinen Sinn.....

Die beschriebenen, professionellen Geräte sind, wie der Name schon andeutet, für den professionellen/gewerblichen Einsatz gedacht und machen, auch aufgrund ihres Preises und Platzbedarfs, noch weniger Sinn als eine GPS-Maus......

Aber ein Repeater, der das empfangene GPS-Signal weiterleitet, in Form und Größe einer GPS-Maus mit Stromversorgung über USB oder 12 Volt und internen Antennen wäre sinnvoll. Ich möchte das Signal ja nur von der Windschutzscheibe 30cm weiter vorne ans Navi weiterleiten. Und genau sowas suche ich zu einem sehr erschwinglichen Preis.....


Es ist ja nun auch nicht so, dass das Navi so montiert überhaupt keine Satelliten empfängt. Es dauert bis zur Positionsbestimmung nur recht lange und das Navi hinkt während der Fahrt gerne mal 200m hinter der aktuellen Position zurück. Das ist für zeitnahe Abbiege-Ansagen sehr schlecht. Manchmal bin ich an der entsprechenden Ausfahrt schon fast vorbei, wenn die Navi-Anage kommt "in 200m rechts abbiegen"......

Geändert von mc-tech (14.07.2019 um 09:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.07.2019, 09:10
Ulmer.Spatz Ulmer.Spatz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 699
Lies mal das durch:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Maus_(GNSS)
__________________
Mobil-Geräte: Smartphone Blackview BV 8000 pro (Android 8) und LG G6 (Android 8)
Mobil Apps: Pathaway 6 Pro
Garmin: Fenix 3 HR (5.40), HRM-Tri Premium HF - Brustgurt
PC: QuoVadis 7 mit Win 10
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.07.2019, 09:37
mc-tech mc-tech ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 13.07.2019
Beiträge: 3
Zitat:
Zitat von Ulmer.Spatz Beitrag anzeigen



=> "Diese Seite existiert nicht"
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.07.2019, 14:25
Ulmer.Spatz Ulmer.Spatz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 699
Such mal in deinem Browser nach GPS Maus.
Gibt genügend Fundstellen.

Eine GPS-Maus ist lediglich ein GPS-Empfänger, der an einer günstigen Stelle montiert wird und der das empfangene Signal je nach Gerät über USB, Bluetooth .. weitersendet.
__________________
Mobil-Geräte: Smartphone Blackview BV 8000 pro (Android 8) und LG G6 (Android 8)
Mobil Apps: Pathaway 6 Pro
Garmin: Fenix 3 HR (5.40), HRM-Tri Premium HF - Brustgurt
PC: QuoVadis 7 mit Win 10

Geändert von Ulmer.Spatz (15.07.2019 um 12:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.07.2019, 13:13
Ulmer.Spatz Ulmer.Spatz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 699
Suchst du so etwas?

https://www.die-ritters.de/blog/nuev...pfang.sturkopf
Angehängte Grafiken
Dateityp: pdf RA-50_DB_DE_20120702_RH (1).pdf (58,0 KB, 96x aufgerufen)
__________________
Mobil-Geräte: Smartphone Blackview BV 8000 pro (Android 8) und LG G6 (Android 8)
Mobil Apps: Pathaway 6 Pro
Garmin: Fenix 3 HR (5.40), HRM-Tri Premium HF - Brustgurt
PC: QuoVadis 7 mit Win 10

Geändert von Ulmer.Spatz (15.07.2019 um 15:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.07.2019, 16:49
Ulmer.Spatz Ulmer.Spatz ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2010
Beiträge: 699
Wieder so ne Eintagsfliege, die lediglich schnell Informationen abgreifen will.
__________________
Mobil-Geräte: Smartphone Blackview BV 8000 pro (Android 8) und LG G6 (Android 8)
Mobil Apps: Pathaway 6 Pro
Garmin: Fenix 3 HR (5.40), HRM-Tri Premium HF - Brustgurt
PC: QuoVadis 7 mit Win 10
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.08.2019, 12:04
Benutzerbild von trailsurfer
trailsurfer trailsurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2009
Ort: Freiburg
Beiträge: 1.861
Er ist halt fündig geworden und hat sich inzwischen, zufrieden über das Ergebnis, wieder zurückgelehnt in seinem Wohnmobil Wäre natürlich schön, wenn er uns seine Erfahrungen noch mitteilen würde.
__________________
www.clickpedal.de / Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Treiber für unbekanntes GPS-Gerät gesucht esl GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 7 22.12.2005 01:56
Garmin GPS V gesucht ossi GPS V 7 09.08.2005 20:00
Karte von Fuerteventura für GPS gesucht Schlucki Software Allgemein 11 08.08.2005 18:49
Webseite zu GPS Spiel gesucht. tmsd2001 Plauderecke 3 28.10.2004 14:34
Anfänger Hilfe gesucht - GPS Datenerfassung BertSimson Plauderecke 1 03.10.2002 08:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS