Zurück   NaviBoard GPS Forum > GPS - Nutzung an Fahrzeugen aller Art und Freizeit > GeoCaching
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2015, 21:39
xeenon xeenon ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2015
Beiträge: 4
Paperless Geocaching

Hallo zusammen,

Wie funktioniert das Paperless Geocaching genau? Ich habe ein Oregon 650.

Dort kann ich die Cached bequem aufs Gerät laden und dann dort öffnen und ansehen.

Wenn ich dann den Cache gefunden habe und als gefunden im Gerät markiere, wie kann ich das dann automatisch hochladen?

Grüße

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.09.2015, 23:47
Benutzerbild von Mausebiber
Mausebiber Mausebiber ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.10.2006
Beiträge: 520
früher konnte man die Cachebeschreibung nicht im GPSr lesen, deshalb brauchte man immer einen Papierausdruck. Heute brauchst du nur eine paar Cache aufs GPSr laden und schon kannst du los. Wobei, bei einem umfangreichen Multi drucke ich noch immer aus, finde ich einfach besser wie auf dem kleinen Display.

Alle gefundenen oder auch nicht gefundenen im Gerät markieren, so wie du das ja schon machst.

Zuhause das Gerät wieder an den Computer anschließen, Geocaching.com starten und rechts im Menü nach unten scrollen bis zu "Field Notes". Hier nun "Access Your Field Notes" anklicken. (sorry, mein system läuft auf Englisch, aber das findest du schon)

Einfach nun den laufwerksbuchstaben des angeschlossenen GPSr öffnen, die Datei "geocache_visits.txt" hochladen und deine gefundenen und nicht gefundenen Cache erscheinen in einer Liste. Von hier aus kannst du direkt loggen.

Gruß, MB
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.09.2015, 03:32
xeenon xeenon ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2015
Beiträge: 4
Ah super. Alles klar. Wie funktioniert das mit notizen? Wenn man durch ein rätsel neue koordinaten bekommen hat z.b? Kann man die im Gerät notieren?

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.10.2015, 20:08
Jim-Beam Jim-Beam ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 77
Du kannst mit z.B BaseCamp einen Waypoint/Geocache machen mit den Koords vom Rätsel. Waypoint zum Oregon senden und fertig
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Paperless Geocaching dancingman TwoNav Apps 21 29.05.2014 10:40
Paperless Caching und Finde => Koordinaten? Ray Cool GPSMap 62/64/66xx und 78xx Serie 11 11.08.2010 22:47
Twonav Paperless Caching pbruck Lowrance (Endura) 9 12.07.2010 09:26
Paperless Caching überhaupt sinnvoll? Angela777 Oregon - Dakota - Colorado Serie 7 21.12.2009 17:28
Garmin Oregon/colorado Geocaching (paperless) templ Oregon - Dakota - Colorado Serie 5 20.10.2009 21:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS