Zurück   NaviBoard GPS Forum > CompeGPS / TwoNav > TwoNav Apps
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.01.2012, 16:34
erwin f erwin f ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 94
Wegpunkt-Export aus QuoVadis 6 mit Chris.50 Tool nach TwoNavPocket

Hallo,

diese Anfrage richtet sich speziell an Chris.50 (Christian), aber vielleicht kann auch sonst jemand helfen.

Ich habe das Chris.50-Tool zum Export von Wegpunkten mit Zusatzdaten (Bilder, Texte) bisher zusammen mit TTQV 5 verwendet. Seit einigen Tagen habe ich das Update auf QuoVadis 6 (QV 6) vorgenommen. Mit QV 6 funktioniert das ChrisTool aber nicht. Die von QV 6 erzeugte GPX-Datei kann im ChrisTool nicht geladen werden. Es erscheint ein Hinweisfenster mit folgendem Text:

"Die Datei <folgt Dateiname>.gpx ist keine Exportdatei von TTQV. Die Datei wird nicht exportiert."

Im Forum von QuoVadis habe ich das Problem bereits diskutiert. Loudini (Ludger) hat dann darauf hingewiesen, dass die GPX-Exportdatei aus QV 6 in den Kopfzeilen das Detail

creator="QuoVadis 6.0.1.4"

enthält. Wenn man mit einem Editor den Eintrag "QuoVadis 6.0.1.4" ändert in "Touratech-QV 5.0.7.25" kann die Datei im ChrisTool importiert und verarbeitet werden. Die sich ergebenden Dateien sind dann in TwoNav Pocket verwendbar.

Meine Frage ist jetzt, ob man das ChrisTool so verändern kann, dass es auch für QV 6 funktioniert ohne jedesmal die in QV 6 erzeugte Exportdatei von Hand mit einem Editor ändern zu müssen. Kann ich das selbst irgendwie einstellen, oder muss Christian das neu programmieren? Es wäre sehr schön, wenn dieses gute Tool auch mit QV 6 funktionieren würde.

Danke im Voraus und Grüße von

Erwin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.01.2012, 17:18
ha-kg ha-kg ist gerade online
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 14.04.2010
Beiträge: 234
Könnte sein, dass es schon zum download bereitsteht
Auf
http://www.film-design.de/wissensbasis/index.html

gibt es
CHRIS.Tool 50 > QV6_to_TWONAV
Die Datei heist allerdings noch udn scheint auch die alte zu sein:
qv5_to_TwoNav.zip

Muss sich villeicht Ludger nochmals anschauen

Hartmut
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.01.2012, 18:12
erwin f erwin f ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 94
Hallo Hartmut,

ich habe die neu angebotene Datei heruntergeladen und ausprobiert. Es ist nach wie vor die Version für TTQV 5 und es kommt die Fehlermeldung "Die Datei wird nicht exportiert."

Also ist hier noch Programmierarbeit angesagt.

Gruß
Erwin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.01.2012, 18:19
chris.50 chris.50 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.03.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 308
Hallo Erwin,
Zitat:
Zitat von erwin f Beitrag anzeigen
Hallo,
Meine Frage ist jetzt, ob man das ChrisTool so verändern kann, dass es auch für QV 6 funktioniert ohne jedesmal die in QV 6 erzeugte Exportdatei von Hand mit einem Editor ändern zu müssen. Kann ich das selbst irgendwie einstellen, oder muss Christian das neu programmieren? Es wäre sehr schön, wenn dieses gute Tool auch mit QV 6 funktionieren würde.
Du kannst nichts ändern, ich muss im Programm etwas ändern. Denke mal wenn nichts dazwischen kommt bekommt es Ludger am Freitag im Laufe des Tages.
Im Moment hab ich bissel viel um die Ohren, drum dauerts bissel länger.
QV6_to_TWONAV ist noch das alte prg.
Gruss Christian
__________________
QV, Aventura, Sportiva, CompeGPSLand und und und
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.01.2012, 14:45
chris.50 chris.50 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.03.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 308
Hallo Erwin,
Ludger hat das Tool auf in sein Wissenslexikon gestellt. Vielen Dank an Ludger.
Den geänderten Beschreibung findest in bei liegender Pdf.
Ich hoffe es läuft, trotz Freitag den 13.
Viel Spass
Christian
__________________
QV, Aventura, Sportiva, CompeGPSLand und und und
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.01.2012, 17:40
erwin f erwin f ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 94
Hallo Christian

vielen Dank für das update auf QuoVadis. Es läuft einwandfrei. Jetzt habe ich noch eine weitere Frage (oder eigentlich eine Bitte):

In QuoVadis kann man mit dem "Projektmanager" sogenannte "Projekte" zusammenstellen, die einen Track und zusätzlich separate Wegpunkte enthalten. Dieses "Projekt" kann aus QuoVadis nach TwoNav Pocket exportiert werden. Ich habe das Thema vor kurzem im QuoVadis-Forum diskutiert und Du hat Dich auch daran beteiligt. Wir haben gemeinsam einen Weg gefunden, wie nach dem Export auf TwoNav Pocket auch die Namen der Wegpunkte angezeigt werden (mit Einfügen eines "Zusatzpunktes"). Der Link zu diesem Thread ist

http://bb.ttqv.com/46804-fehlerhafte...navpocket.html

Bei diesem "Projektexport" werden aber die mit den Wegpunkten verknüpften Zusatzinformationen (Bilder und Texte) nicht mit exportiert. Bei Deinem "ChrisTool" werden zwar die Wegpunkte mit den Zusatzdaten exportiert, es können aber keine Tracks mit eingebunden werden.

Wäre es möglich, das "ChrisTool" so zu ergänzen bzw. zu erweitern, dass mit Deinem Tool auch "Projekte" aus QuoVadis mit Tracks und allen Wegpunktinformationen nach TwoNav Pocket exportiert werden können?

Natürlich ist es möglich, den Track einzeln nach TwoNav Pocket zu exportieren und mit Deinem jetzigenTool die Wegpunkte (mit den Zusatzinformationen) in einem separaten Arbeitsgang nach TwoNav Pocket zu exportieren. Praktischer wäre es aber, wenn alles "in einem Rutsch" ginge.

Schöne Grüße von
Erwin
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.01.2012, 09:14
chris.50 chris.50 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.03.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 308
Zitat:
Zitat von erwin f Beitrag anzeigen
Wäre es möglich, das "ChrisTool" so zu ergänzen bzw. zu erweitern, dass mit Deinem Tool auch "Projekte" aus QuoVadis mit Tracks und allen Wegpunktinformationen nach TwoNav Pocket exportiert werden können?
Hallo Erwin,
schön das es geklappt hat.

Ich kann das erweitern, dass GPX-Dateien, welche Tracks und Wegpunkte enthalten, als 3 Dateien exportiert werden und zwar *.wpt, *.trk, *.cjt.

Aber es wird bissel dauern, da ich es ja in meiner Freizeit mache und auch noch wandern gehen möchte.
Musst hat beim Petrus anrufen, dass es an den Wochenenden regnen soll, dann wird's schneller fertig. :-) :-)
Gruß Christian
__________________
QV, Aventura, Sportiva, CompeGPSLand und und und
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.01.2012, 16:39
erwin f erwin f ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 94
Hallo Christian,

vielen Dank für Deine rasche Antwort. Das hört sich ja schon mal gut an und lässt hoffen.

Was ist denn eine .cjt-Datei?. Ich habe danach gegoogelt und nichts gefunden. Welche Eigenschaften hat eine cjt-Datei und mit welchem Programm wird sie erzeugt? Wo kann man sich Informationen beschaffen?

Gruß
Erwin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.01.2012, 17:24
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 5.068
Hallo Erwin,

die CJT-Dateien sind Dateien die Ladeanweisungen für Twonav + Land darstellen.
Es können so Daten verschiedenen Types(Tracks, Wegpunkte,Karten...) zusammengefasst/gruppiert werden.
Mit dem öffnen einer CJT-Datei werden dann alle dort beschriebenen Objekte(Dateinamen/pfad etc.) automatisch nacheinander geladen.
Ein ganz praktische Sache wenn man z.B. öfters für ein bestimmtes Gebiet festgelegte Daten laden will. Man erspart sich so das einzelne öffnen der Dateien.
Zugriff in Land geht über Menuleiste>Profile. Im Handbuch(engl.) ist dies im Kapitel 11 beschrieben. Allerdings wird dort von Gruppen/Groups gesprochen.
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version

Geändert von papaluna (15.01.2012 um 17:25 Uhr) Grund: Rechtschreibung
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.01.2012, 18:00
Benutzerbild von Loudini
Loudini Loudini ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: A-6754
Beiträge: 1.591
Hallo Erwin,
in CompeLand kannst Du Deine eigenen "Projekt / *.cjt" zusammen stellen und abspeichern! Das ging schon immer.



In diesem Beispiel ist der *.cjt der Track und die beiden Karten gespeichert. Öffnet man das Projekt, wird alles gleichzeitig geöffnet.

So siht die "Profile/Projekt" Datei aus:
Zitat:
<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="no" ?>
<XCJT version="10">
<maps>
<file name="F:\TwoNav Karten\RMAP-Karten\Pyrinäen.rmap" transp="255"/>
</maps>
<dems>
<file name="F:\TwoNav Karten\CDEM\Europe_2010.CDEM"/>
</dems>
<trks>
<file name="tracks\Track_demo.TRK"/>
</trks>
<wpts>
<file name="waypoints\Waypoints.wpt"/>
</wpts>
<view mode3D="2" Xangle="1.167" Zangle="0.107">
<rect>
<p1 x="1.82330716" y="42.08406830"/>
<p2 x="2.15707445" y="42.47742844"/>
</rect>
<eye x="1.78228986" y="42.43888092" z="2564.36621094"/>
<center x="1.77883852" y="42.45983887" z="2063.50000000"/>
</view
>
</XCJT>
Gruß
LUDGER
__________________
Unterwegs mit BELAeasy MACAU
und TwoNav v4.4.2 (Aventura 2018) - Neues hierzu auf: TwoNav-GPS.de TwoNav-GPS.com
sowie GM 17, QuoVadis 7 PU v7.3.0.49, CompeGPS Land v8.5 (Full), QVM-I/A/W all Versions

Geändert von Loudini (15.01.2012 um 18:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.05.2012, 17:27
erwin f erwin f ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 94
@chris.50
Hallo Christian,

ich komme noch einmal auf den Beitrag #7 zurück. Darin hattest Du von der Möglichkeit gesprochen, das "ChrisTool" für QV6 so zu erweiteren, dass mit dem Track und den Wegpunkten auch die Informationen zu den Wegpunkten (Bilder, Texte) in einem Rutsch exportiert werden können.
Ich frage an, ob diese Erweiterung noch in Bearbeitung ist und wann voraussíchtlich die Fertigstellung ist.

Schöne Grüße
Erwin
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.05.2012, 18:24
Benutzerbild von Loudini
Loudini Loudini ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: A-6754
Beiträge: 1.591
Hallo Erwin,
Christian hat es fertig gestellt und ggf. schreibt er noch etwas dazu.

Aber Du kannst es von der "Wissenlexikon TwoNav" Seite herunter laden. Die Beschreibung befindet sich auch im Heft (v9.10)

Gruß
LUDGER
__________________
Unterwegs mit BELAeasy MACAU
und TwoNav v4.4.2 (Aventura 2018) - Neues hierzu auf: TwoNav-GPS.de TwoNav-GPS.com
sowie GM 17, QuoVadis 7 PU v7.3.0.49, CompeGPS Land v8.5 (Full), QVM-I/A/W all Versions
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.05.2012, 19:33
chris.50 chris.50 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.03.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 308
Hallo @,
Ich habe am Programm Wegpunktexport QV 6 nach TWONAV wiedermal weiter programmiert:
Die wichtigste Neuerung, ist das Einbinden des Tools in QV 6.
Neu (aber alles noch beta):
1. Das Programm kann in QV6 eingebunden werden. Es kann auch als selbstständiges Tool wie bisher genutzt werden.
2. Nur Wegpunkte im Abstand vom Track werden exportiert. Ist kein Track im GPX vorhanden, wird diese Einstellung ignoriert.
3. Projekt Datei kann angelegt werden.

Zu 1.)Export QV6 nach TwoNav: Im Schritt1/1 muss als Typ GPX 1.1 gewählt werden und ein Dateiname vergeben werden. Im Schritt 3/3 beim Export, Häckchen bei "Externes Programm starten" setzen und den kompletten Pfad zu diesem Programm wählen.
Anschließend auf Fertigstellen klicken.
Das Programm „ChrisTools“ wird geöffnet. Jetzt können alle möglichen Einstellungen vorgenommen werden. Anschließend den Button „GPX Export“ anklicken. Der Export erfolgt in die vorgegebenen Verzeichnisse. „ChrisTools“ wird wieder geschlossen.

Zu 2.) Setzt man ein Häckchen bei „Wegpunkte im Abstand <“ kann man die Entfernung einstellen, in welcher die Wegpunkte für den Export übernommen werden.

Zu 3.) Hier kann ein Projektfile angelegt werden. Dieses kann dann die Wegpunktdatei, die Trackdatei und die entsprechenden Kartendateien enthalten.

Falls ihr Fehler findet oder Verbesserungen wünscht, bitte meldet Euch.

Heruntergeladen kann es wie üblich bei http://www.twonav-gps.de/

Viel Spass wünscht
Christian
__________________
QV, Aventura, Sportiva, CompeGPSLand und und und
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.09.2012, 10:03
erwin f erwin f ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 94
Hallo,

ich muss das Thema "Wegpunktexport" noch einmal aufgreifen. Ich hatte bisher einen Fujitsu-Siemens Pocket Loox N 520 mit TwoNav 2.6 für Pocket PC. Das Exporttool von Chris für Wegpunkte und Tracks hat hier einwandfrei funktioniert.

Seit kurzem habe ich jetzt ein Android-Smartphone HUAWEI 8860 U mit TwoNav 2.6.2 für Android. Hier ergibt sich das Problem, dass die Zusatzdaten zu den Wegpunkten (Bilder und Texte) aus TwoNav heraus nicht geöffnet werden können. Wenn man in TwoNav in der Wegpunktliste auf die zu öffnende Datei tippt, öffnet sich das Feld mit den Möglichkeiten "Eigenschaften", "Öffnen" oder "Löschen". Beim Tippen auf "Öffnen" schließt sich das Feld und es passiert nichts. (Bild TwoNav Wegpunktliste)

Die Daten sind aber vorhanden. Im Dateimanager (Total Commander) kann ich die Dateien antippen und dann öffnen sie sich sich mit dem passenden Programm. Es sind .txt, .doc, .pdf und .jpg Dateien. (Bild Total Commander)

Offensichtlich verhält sich TwoNav for Android anders als TwoNav for Pocket PC. Ich habe bis jetzt aber keine Einstellung bei TwoNav for Android gefunden, die bewirkt, dass beim Tippen in der Wegpunktliste auf die Zusatzdateien sich diese auch öffnen. Hat hier jemand Erfahrung und kann mir einen Tipp geben?

Vielen Dank und schöne Grüße

Erwin
Angehängte Grafiken
  
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.09.2012, 10:01
Benutzerbild von teleskopix
teleskopix teleskopix ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 22.02.2007
Ort: 90542 Eckental
Beiträge: 1.013
schau mal hier
http://www.naviboard.de/vb/showthread.php?t=51709
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 24.09.2012, 21:11
erwin f erwin f ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 94
Hallo Martin (Teleskopix),

vielen Dank für die Info. Ich bin leider kein Computerexperte, und die höheren Weihen für Linux / Unix fehlen mir natürlich auch. Ich habe das Smartphone auch nicht gerootet, da ich der Meinung bin, dass die Programme auch ohne root funktionieren sollten. Ich muss mich also wohl noch etwas gedulden, bis ein schlaues Köpfchen aus der User-Gemeinde die Lösung findet.

Noch besser wäre es natürlich, wenn die Programmierer in Spanien das Problem lösen könnten.

Schöne Grüße

Erwin
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.09.2012, 15:01
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 5.068
Hallo Erwin,
in dem von Martin verlinkten Thread ging es aber um den Sonderfall PDF.
PDF werden nativ nicht von Twonav unterstützt. Hierzu Bedarf es der Nutzung eines externen Programms seitens Twonav.
Aus bisher unbekannten Gründen wird das aber anscheinend von der Androidversion von Twonav nicht unterstützt.


Txt, jpg, png etc werden allerdings unterstützt und Verknüpfungen sollten afaik auch unter Android funktionieren.
Wurde von dem TO ja auch bestätigt(er hatte ja seine PDF deshalb in jpg umgewandelt).

Möglicherweise handelt es sich um ein Pfadproblem.

Verknüpfe mal testhalber aus einem Wegpunkt heraus z.B. ein Bild oder Textdokument und öffne dieses dann.
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.09.2012, 16:58
chris.50 chris.50 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 18.03.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 308
Hallo Erwin,
Zitat:
Zitat von erwin f Beitrag anzeigen
Es sind .txt, .doc, .pdf und .jpg Dateien.
und *.doc geht meines wissens gar nicht. => konvertieren als *.txt
Gruß Christian
__________________
QV, Aventura, Sportiva, CompeGPSLand und und und
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.09.2012, 11:01
erwin f erwin f ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 94
Hallo,

ich habe jetzt folgenden Test gemacht:

Ich habe in TwoNavData / Data einen Ordner angelegt "Bilder und Texte". In diesen habe ich eine .doc-Datei, eine .pdf-Datei und eine .jpg-Datei kopiert. Dann habe ich einen Wegpunkt (01 Startpunkt und Weg..) mit diesen drei Dateien verknüpft. Die Verknüpfungen werden dann auch in der Wegpunktliste angezeigt.

Die .doc-Datei und die .pdf-Datei können nicht geöffnet werden. Es erscheint jeweils die Aufforderung einen Videoplayer oder Bildbetrachter auszuwählen. Wenn man davon einen auswählt, erscheint logischerweise der Hinweis, dass die Datei nicht abgespielt/angezeigt werden kann.
Lediglich die .jpg-Datei wird beim tippen auf den Startbutton unten links korrekt angezeigt.
Es kann sich also aus meiner Sicht nicht um ein "Pfadproblem" handeln (was papaluna vermutete) sondern wohl um eine Grundatzproblem in TwoNav.

Wenn man dann TwoNav beendet, erscheinen die folgende Hinweise (siehe Bilder)
Zuerst ob man sichern will (im gpx-Format) und dann, dass man als *WPT speichern soll.
Beim "GPS-Format" im zweiten Bild handelt es sich wohl um einen Schreibfehler (statt GPX-Format) und wie soll man denn die Datei als *WPT speichern, dann man kann ja nur mit dem Haken bestätigen, und dann schließt sich das Programm.
Wenn dann TwoNav neu gestartet wird, sind die Verknüpfungen nicht gespeichert.
Wie schon eingangs erwähnt, kann ich über den TotalCommander den Ordner TwoNav Data/Data/Bilder und Texte auswählen und von dort alle drei Dateien direkt öffnen, ohne dass nach einem Anzeigeprogramm gefragt wird.

Es scheint also ganz klar ein Programmierfehler in TwoNav zu sein.

Gruß
Erwin
Angehängte Grafiken
  
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 26.09.2012, 12:40
papaluna papaluna ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 5.068
Zitat:
Zitat von erwin f Beitrag anzeigen
Es kann sich also aus meiner Sicht nicht um ein "Pfadproblem" handeln (was papaluna vermutete) sondern wohl um eine Grundatzproblem in TwoNav.
Hallo Erwin,

deinem Eingangspost habe ich so verstanden das keiner von dir angeführten Datentypen funktioniert.
In dem Fall wäre ein Pfadproblem durchaus naheliegend, da definitiv klar ist, das bestimmte Dateitypen nun mal funktionieren.

Eine Liste der möglichen Datentypen habe ich nicht gefunden allerdings kann man sich an den im Daten>Öffnen Dialog verfügbaren Typen orientieren, soweit es sich um Text, Bild,Video,Web,Ton-Datentypen handelt.

Es liegt hier kein Grundsatzproblem vor sondern PDF + DOC werden derzeit nicht unterstützt und tauchen dort auch nicht auf.
Das die WinCE-Geräte dies bei Vorhandensein entsprechender Zusatzsoftware können, ist eher ein glücklicher Zufall.
Kannst ja einen Feature request bei Compe machen.
__________________
Anima 3.* Ultra 3.* CGPSL 8.* TTQV 4.0.133 Mapsource 6.13.7 6.16.3 MapTk 3.3
Garda-Gps-for-TwoNav TwoNav-Wissen
Meine_ANIMA_Custom_Version
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chris.50 Tool - WPT Verknüpfung Bild/txt/PDF aus qu4 Dateien Sardinien TwoNav Apps 30 21.02.2012 23:31
Neues Tool von Chris.50 Loudini CompeGPS Land/Air (CGPSL) 5 21.07.2011 10:13
Probleme beim Export von Tourenplaner nach Mapsource Steuerspezi zûmo 660, 220 5 06.01.2011 23:30
Export ADAC - Reiseplaner nach nüvi 760 nano Nüvi Serie 7 25.06.2008 10:57
Navigieren von einem Wegpunkt nach Adresse oder Wegpunkt laut Liste alfredk48 GPSMap 60xx und 76xx Serie 1 06.03.2007 08:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS