Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > BMW Navigator
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.04.2019, 17:46
Benutzerbild von Sportgoofy
Sportgoofy Sportgoofy ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 35
Routen werden angezeigt obwohl gelöscht

Hallo!
Ich habe seit kurzem folgendes Problem:
Ich spiele mit dem Dateimanager gpx Routen auf die Speicherkarte - wie immer. Wenn ich diese nicht mehr benötige lösche ich sie wieder runter, damit es nicht zu viele werden und beim importieren die Übersicht flöten geht.

Seit einiger Zeit kann ich jetzt aber löschen was ich will. Die Routen bleiben trotzdem beim Importieren zu sehen und gehen auch zu importieren. Keine Ahnung woher. Manche Routen habe ich jetzt sogar schon 2 oder 3fach angezeigt beim Import. Es ist zum ausflippen.

Vielleicht hat wer von euch eine Lösung für mein Problem. Ich finde einfach den Fehler nicht.
Vielen Dank schon eimal für Eure Mühe und liebe Grüße aus Wien!
Peter
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.04.2019, 17:46
Benutzerbild von Sportgoofy
Sportgoofy Sportgoofy ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 35
Um es noch zu vervollständigen.
Ich verwende das BMW V mit der aktuellen Karte und allen Updates.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.04.2019, 18:02
Benutzerbild von Sportgoofy
Sportgoofy Sportgoofy ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 35
Reset hat keine Änderung gebracht.... leider.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.04.2019, 18:19
Benutzerbild von Sportgoofy
Sportgoofy Sportgoofy ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 35
Ich verwende seit einiger Zeit als Routenplaner GPSwerk.de
Ich hoffe, dass hängt nicht damit zusammen....
Was übrigens komplett blöd ist, bei den Files von GPSwerk wird bei jedem Filenamen zu Begin folgendes geschrieben: "GPSwerk-Tour/Route:"
Weil damit sieht man den Routennamen nicht mehr am Display!!!!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.04.2019, 21:38
Danone Danone ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.01.2003
Beiträge: 545
Die Routen - in Windows - über den Explorer löschen. Liegen auf der SD-Karte im Ordner GPX.
__________________
Gruß Bernd (AUR)
http://wp1086934.wp122.webpack.hosteurope.de/qtreiber/Signatur/danone_Sig.jpg
...irgendwann kriege ich euch alle...
BMW Navigator VI + 2610, NTU2020.1, Basecamp 4.6.2, Garmin Express 6.15.0
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.04.2019, 08:03
Benutzerbild von Sportgoofy
Sportgoofy Sportgoofy ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 35
Hallo Bernd!
Vielen Dank für deine Antwort.
Diese war zumindest Teil der Lösung.
Tatsächlich sehe ich bei Windws mehr Dateien als beim Mac.
Hinzu kommt, dass aus welchen Gründen immer auf der zusätzlichen Speicherkarte Ordner mit dem Namensbeginn "._*" angezeigt wurden. Auch Rounten waren mit diesem Anfang beim Dateinamen gespeichert. Ich habe jetzt ALLE diese Dateien und Ordner samt Inhalt gelöscht.
Trotzdem habe ich noch immer 40-50 Routen am Navi gesehen, viele davon doppelt.
Ich habe jetzt ALLE Routen aus dem navi rausgelöscht. Danach habe ich nur noch eine Route gesehen (keine Ahnung von wo er diese hernimmt).

Die Ursache sehe ich im Erstellen von Routen im Onlineportal "GPSwerk.de" bzw. dem danach nachträglichen bearbeiten dieser Routen im Basecamp.
Wenn man im Basecamp besagte Routen bearbeitet und den Track rauslöscht und auch den Dateinamen ändert (das lange Textfeld zu beginn jeder Datei mit dem Hinweis auf GPSwerk und aus dem Infofeld ebenfalls alles rauslöscht, sieht man beim öffnen des files (z.B.: im notepad++) bleibt trotzdem Text vom GPSwerk im file drinnen. Es ist der Name als auch der track weiterhin drinnen.

Liebe Grüße,
Peter

Geändert von Sportgoofy (29.04.2019 um 12:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.04.2019, 15:12
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Beiträge: 3.708
Zitat:
Zitat von Sportgoofy Beitrag anzeigen

Die Ursache sehe ich im Erstellen von Routen im Onlineportal "GPSwerk.de" bzw. dem danach nachträglichen bearbeiten dieser Routen im Basecamp.
Nöö.
Beim Rest halt ich mich lieber wieder raus
__________________

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.04.2019, 10:56
Benutzerbild von Sportgoofy
Sportgoofy Sportgoofy ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.07.2007
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 35
Kurzes Update.
Wenn ich Routen vom Mac am Navi speichere werden auch wieder die Ordner bzw. files mit der Bezeichnung "._*" angelegt. Auch die Routen selber werden doppelt gespeichert. Einmal mit dem "._*" und einmal so wie ich den namen vergeben habe.
Mache ich dasselbe mit denselben Routen vom Windows PC wird dies nicht getan.

Die Tracks welche über das GPSwerk miterstellt und ins Basecamp kopiert wurden, können zwar im Basecamp gelöscht werden, bleiben aber im file vorhanden. Was leider auch die Routenbezeichnung (Name) verändert.
Lösung war entweder händisch mit Notepad ++ rauslöschen oder im Basecamp einen Track erstellen und danach wieder löschen. Dann war die Routenbezeichnung auch am Navi so wie selber geschrieben.....

Servus,
Peter
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.05.2019, 17:21
Benutzerbild von Kuh-Tip
Kuh-Tip Kuh-Tip ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 06.06.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 26
Habe keine Ahnung vom Mac aber irgendwie hört sich das an, dass der Mac nicht wirklich löscht, sondern nur in den "Papierkorb" verschiebt. Deshalb siehst du die Routen doppelt. Einfach mal den "Papierkorb" leeren.
__________________
Garmin GPSMAP 276C, BMW Navigator V
BMW R 1200 GS LC
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.05.2019, 10:15
crackix crackix ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 27.12.2006
Beiträge: 8
Hier geht ALLES rein, was Du manuell löscht, also auch zB. mp3s usw.

Sichtbar werden die Verzeichnisse nur, wenn Du dies auf dem Mac auch so einstellst.
Übrigens existeiert auf einer zusätzlichen Memory-Karte (falls eingefügt) ein ebensolches Verzeichnis.
Und solange die gelöschten Dateien in diesen Verzeichnissen vorhanden sind, werden sie vom Navi auch angezeigt - selbst wenn Du sie nirgends findest.

-> vergleiche auch den zur Verfügung stehenden Speicherplatz …




… naja, den mit den Bilder habe ich noch nicht gechecked

Geändert von crackix (21.05.2019 um 10:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.06.2019, 07:11
Harald V Harald V ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.04.2004
Beiträge: 3
Ich hatte das gleiche Problem mit Favoriten. Im Ordner Internal Storage -> GPX oder im Ordner Internal Storage -> GPX -> Archive (ich kann nicht mehr genau sagen in welchem) war dann eine Datei in der die gelöschten Favoriten noch abgelegt waren. Diese habe ich gelöscht. Danach wurden auch die gelöschten Favoriten nicht mehr angezeigt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Allgemein] Bildbetrachter: Fotos gelöscht, trotzdem noch angezeigt? Ploch zûmo 660, 220 15 20.06.2018 09:29
Routen von SD-Karte werden im Routenimport "Eigene Dateien" nicht komplett angezeigt off-road-biker zûmo 660, 220 10 06.07.2013 09:18
verständnissproblem - bin ich zu blöd? Routen werden nicht angezeigt cul8er StreetPilot 15 02.11.2006 13:35
Route wird gelöscht, Strassen werden nicht angez. Gyro Gearloose GPSMap 276 und 278 2 21.04.2006 00:18
Wie werden gelade POI-Tabellen im C310 gelöscht vanhuet StreetPilot 5 09.01.2006 19:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS