Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > PC-Programme GARMIN
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 10.03.2018, 21:45
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 2.997
Da hat sich übrigens mal einer die Mühe gemacht:

https://forums.garmin.com/forum/mac-...atives-sort-of
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 11.03.2018, 13:49
Benutzerbild von MiLeo
MiLeo MiLeo ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2012
Ort: Roswell
Beiträge: 1.282
Mapsource wird seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt. Trotzdem lässt sich das Programm weiterhin benutzen.
GTA wird seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt. Trotzdem lässt sich das Programm weiterhin benutzen.
QLandkarteGT wird seit Jahren nicht mehr weiterentwickelt. Trotzdem lässt sich das Programm weiterhin benutzen.

Basecamp wird nicht mehr weiterentwickelt. Na und? Trotzdem lässt sich das Programm doch weiterhin benutzen. Und mit Sicherheit auch noch in einigen Jahren.
Vielleicht bringt Garmin ja irgendwann sogar einen Nachfolger.
Und ausserdem gibt wie gesagt auch genügend Alternativen.
__________________
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 11.03.2018, 15:32
Benutzerbild von massi
massi massi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2006
Beiträge: 270
Zitat:
Steht doch eindeutig im verlinkten Text.
Ja, ich bezog mich halt auf die Aussage "Lebensdauer des Gerätes" und wollte nur zum Ausdruck bringen, daß in dem Text im Prinzip steht, daß selbst die tatsächliche Lebensdauer nicht unbedingt gemeint ist.
Ich wollte auch gar nix diskutieren.

Das ist aber alles kein Grund, daß Nordlicht gleich unverschämt wird.


Zitat:
Der Rest kann nicht anders und braucht Bascamp
Als Macuser hat man da leider nicht ganz so viele Alternativen.
__________________
Blog

Geändert von massi (11.03.2018 um 15:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 12.03.2018, 08:16
Benutzerbild von Harley-Rider
Harley-Rider Harley-Rider ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 09.04.2005
Ort: Bern
Beiträge: 1.731
Meine SP2610 zusammen mit MapSource funktionieren nach wie vor bestens, obwohl die offiziell schon lange 'gestorben' sind.
Aktuelle Karten lade ich mir von OSM.
__________________
Mit Biker Grüssen - Beat / Meine Homepage mit div. USA-Touren
Don‘t dream your life - Live your Dream / Take it easy - but take it !!!
GARMIN SP 2610 FW 4.8 / Colorado 300 Fw 2.6 / Forerunner 50 / MS 6.13.7 final / CN Europa V7, 2008 + 2009 / CN North America V8 + 2009 / TOPO-CH V1.1 + V2 / AdriaRoute V2.2
Amaryllo Trip Tracker / Wintec WBT-201 / MTP 05/06, 06/07, 07/08 + 08/09 mit GPS-Modul / GRP 04/05 / GTA4.7.3.5
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 12.03.2018, 09:03
Benutzerbild von Peter aus L
Peter aus L Peter aus L ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2008
Ort: Sachsens heimliche Hauptstadt
Beiträge: 189
Zitat:
Zitat von massi Beitrag anzeigen
... Als Macuser hat man da leider nicht ganz so viele Alternativen.
Nun ja, wenn Du "Macuser" ausschließlich mit macOS gleichsetzt, dann stimmt Deine Aussage.
Aber zum Glück gibt es die Virtualisierungssoftware "Parallels", mit der Du "im Mac" einen PC mit Win xyz "installierst" ... und somit auch die genannten Alternativen testen und ggfs. auch nutzen kannst.

Grüße von Peter aus L
__________________
GPSmap 278+512 MB-3.60 // CN EU2019.10 NT / OSM // MacBook Pro / USB3+akt. USB2-Hub // X.105+BC 47 / (via Parallels) Win7+BC 462
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 12.03.2018, 13:59
Benutzerbild von massi
massi massi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2006
Beiträge: 270
Zitat:
Nun ja, wenn Du "Macuser" ausschließlich mit macOS gleichsetzt
Ja, das tue ich, denn ich nutze den Mac wegen macOS, nicht umgekehrt.:-)

Zitat:
Aber zum Glück gibt es die Virtualisierungssoftware "Parallels", mit der Du "im Mac" einen PC mit Win xyz "installierst"
Das muß man aber auch wollen und eine Lizenz für Windows haben, bei mir trifft weder das Einen noch das Andere zu.;-)

Davon ab, ich habe diverse Alternativen auch schon getestet, fand die aber meistens von der Bedienung her äußerst gewöhnungsbedürftig und wenig intuitiv, da ist Basecamp doch um einiges besser, auch wenn viele immer das Gegenteil behaupten.
__________________
Blog
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 12.03.2018, 18:10
Benutzerbild von Peter aus L
Peter aus L Peter aus L ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 24.06.2008
Ort: Sachsens heimliche Hauptstadt
Beiträge: 189
N'abend,

eine Lizenz für Win 7 bekommst Du für unter 30 EUR ... aber wenn es eine Frage des Wollens ist ... dann lassen wir das

Zum Ergebnis des Vergleiches dieser Alternativen mit BC stimme ich Dir voll und ganz zu!
Auch wenn BC nicht mehr gepflegt wird - benutzen kann man es aber trotzdem

Peter

Ein Nachsatz -> 'ne verdammt schöne SR 500 hast Du !
__________________
GPSmap 278+512 MB-3.60 // CN EU2019.10 NT / OSM // MacBook Pro / USB3+akt. USB2-Hub // X.105+BC 47 / (via Parallels) Win7+BC 462

Geändert von Peter aus L (12.03.2018 um 18:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 12.03.2018, 22:53
Benutzerbild von Pinin
Pinin Pinin ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 19.11.2010
Ort: Melibokus
Beiträge: 840
Zitat:
Zitat von kiozen Beitrag anzeigen
Und warum sollte Basecamp jetzt wo alle feststellen, dass es schon seit 2 Jahren nicht mehr entwickelt wird
Es ist nicht nur Basecamp das nicht mehr weiterentwickelt wird, schaut man sich die aktuellen Garmin Outdoor Geräte an, findet man in der Firmware Historie meist nur noch spärliche Fehlerbehebungen.
Neuerungen/Verbesserungen/Weiterentwicklung: Fehlanzeige, da kann man sich schon denken wo die Reise hingeht.

Montana 610/680: https://www8.garmin.com/support/down...ls.jsp?id=9523
Oregon 7xx: https://www8.garmin.com/support/down...s.jsp?id=10378
eTrex Touch: https://www8.garmin.com/support/down...ls.jsp?id=9243
GPSMAP 64: https://www8.garmin.com/support/down...ls.jsp?id=6805
__________________
eTrex touch 35 + iPhone/Ape@map * BaseCamp, QMapShack, Global Mapper * History: Edge 1000, Oregon 650 & 750, Twonav Sportiva+, Edge 705
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 13.03.2018, 00:51
Benutzerbild von massi
massi massi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2006
Beiträge: 270
Zitat:
Ein Nachsatz -> 'ne verdammt schöne SR 500 hast Du !
Ja, finde ich auch.
__________________
Blog
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 13.03.2018, 08:16
Lumi Lumi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.12.2012
Beiträge: 165
Verbesserungspotential hats in BC schon noch.
Mich nervt es zB das wenn man auf ein gesetztes
Zwischenziel zoomt feststellt das der Punkt 50 m
in der Pampa sitzt. Ein automatisches zentrieren auf die
Straße wäre die Lösung
Mit Zitat antworten
  #31  
Alt 13.03.2018, 08:31
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 2.997
Zitat:
Zitat von Pinin Beitrag anzeigen
Es ist nicht nur Basecamp das nicht mehr weiterentwickelt wird, schaut man sich die aktuellen Garmin Outdoor Geräte an, findet man in der Firmware Historie meist nur noch spärliche Fehlerbehebungen.
Neuerungen/Verbesserungen/Weiterentwicklung: Fehlanzeige, da kann man sich schon denken wo die Reise hingeht.
Um betriebswirtschaftlich nicht vor die Hunde zu gehen, sollte man nur einen Bruchteil des Gewinnes, den man in einer Sparte macht, in deren Entwicklung stecken. Da der Markt für Outdoorgeräte rückläufig ist, verlegt Garmin einfach nur seine Kapazitäten dorthin, wo es Gewinn macht.

Und mal ganz ehrlich, was erwarten wir denn noch groß an Features für den Outdoorbereich? Mir fällt da nur die Tracknaviagtion ein und die will Garmin nicht, weil das kontraproduktiv fürs Kartengeschäft ist. Den ganzen anderen Schnickschnack braucht man höchst selten, bzw es gibt bessere Alternativen. Wenn es aber darum geht in echtem Sauwetter wieder sicher zur Hütte zu finden, dann waren bisher meine GPSMaps immer ein sicherer Hafen. Und solange ist es mit egal, ob es in der Firmware groß eine Evolution gibt oder nicht. Der nächste technische Schritt wird erst wieder mit der Einführung vom L5/E5 Band im Verbrauchersegment statt finden.

Und wie die Diskussion ja zeigt, der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Wechsel bedeutet leider auch immer ein wenig Arbeit und die wird gescheut. Wenn's nicht genauso schmeckt, wie zuhause bei Mama, dann is' es eh nix. Darauf kann man sich als wirtschaftliches Unternehmen auch recht bequem ausruhen.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 13.03.2018, 08:48
Benutzerbild von massi
massi massi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2006
Beiträge: 270
Zitat:
Wechsel bedeutet leider auch immer ein wenig Arbeit und die wird gescheut. Wenn's nicht genauso schmeckt, wie zuhause bei Mama, dann is' es eh nix.
Naja, wenn nur mit Tütensuppe gekocht wird, dann bleibt man halt lieber bei Mama.
__________________
Blog
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 13.03.2018, 09:00
kiozen kiozen ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.12.2008
Beiträge: 2.997
Zitat:
Zitat von massi Beitrag anzeigen
Naja, wenn nur mit Tütensuppe gekocht wird, dann bleibt man halt lieber bei Mama.
Und da man das sofort daran erkennt, dass es anders riecht und aussieht, kann man sich die Mühe von vornherein sparen. Ist ja auch ok, solange Mama nicht ins Altersheim muss oder dauerhaft ihren Frieden findet.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 13.03.2018, 13:49
Benutzerbild von massi
massi massi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2006
Beiträge: 270
Zitat:
Und da man das sofort daran erkennt, dass es anders riecht und aussieht, kann man sich die Mühe von vornherein sparen.
Das gilt dann aber nur für den Bauern, der ja bekanntlich nix frisst, was er nicht kennt.;-)
__________________
Blog
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 13.03.2018, 18:06
tiger955mak tiger955mak ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.06.2014
Beiträge: 49
Garmin hätte besser die Zumo Programmierer rausschmeißen sollen.
Aber das Garmin sowieso eine echt miese Bude ist, ist ja bekannt.
Sie leben vom Umstand, dass es wenige Produzenten gibt und nutzen mit halbfertigen bzw. unausgereiften Produkten ihre Marktstellung aus.

Es ist sehr bedauerlich, dass es so wenig Mitbewerber gibt, zumindest bei Motorrad-Navis!!!

Wenn ich die Wahl hätte, würde ich NIE mehr ein Zumo kaufen.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 13.03.2018, 18:26
Thomas D. Thomas D. ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2003
Ort: Bonn / Rhein
Beiträge: 934
Zitat:
Zitat von tiger955mak Beitrag anzeigen
Wenn ich die Wahl hätte, würde ich NIE mehr ein Zumo kaufen.
Was ist/sind denn Deiner Meinung nach das/die Alleinstellungsmerkmal(e), die Alternativen unmöglich machen?
__________________
Grüsse,
Tom

Tschüss Garmin - aktuell: Kyocera Duraforce Pro & Sony Xperia Z3TC 8" mit Osmand+ & Kurviger Pro * Vorgänger: GPS12, GPSMAP 76S, GPSMAP 60CSx, GPSMAP 78S, Zumo 390, Twonav Aventura, Lowrance Endura
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 13.03.2018, 21:22
La Trochita La Trochita ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 82
Zitat:
Zitat von tiger955mak Beitrag anzeigen
Garmin hätte besser die Zumo Programmierer rausschmeißen sollen.
Aber das Garmin sowieso eine echt miese Bude ist, ist ja bekannt.
Sie leben vom Umstand, dass es wenige Produzenten gibt und nutzen mit halbfertigen bzw. unausgereiften Produkten ihre Marktstellung aus.

Es ist sehr bedauerlich, dass es so wenig Mitbewerber gibt, zumindest bei Motorrad-Navis!!!

Wenn ich die Wahl hätte, würde ich NIE mehr ein Zumo kaufen.
Du hast die Wahl. Es zwingt dich keiner mit geladener Waffe ein Garmin Navi zu kaufen.
Garmin ist wie McDonalds, alle meckern aber die Läden sind immer voll. Garmin baut anscheinend nur Schrott, aber sehr viele kaufen die Navis.


Mich haben diese Verbrecher gleich sechsmal verarscht.

Man soll es nicht glauben, aber Basecamp sowie Mapsource laufen auch noch auf einem XP-Rechner. Nur weil der Support eingestellt wurde ist die Software nicht tot.
__________________
Nüvi 3598LMT-D, Zumo 590LM, Fenix 1+3, Montana 600, GPSMAP 278.

Geändert von La Trochita (13.03.2018 um 21:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 14.03.2018, 15:02
Benutzerbild von massi
massi massi ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.03.2006
Beiträge: 270
Ich hatte mal ein TomTom, habe ich irgendwann entnervt verkauft und bin wieder zu Garmin.
Bisher habe ich es nicht bereut, klar haben die Dinger auch Macken, aber welches elektronische Gadget hat das nicht.
Mit den Garminmacken kann ich jedenfalls besser leben, als mit den TomTom Macken.
Ist halt wie bei den Wahlen, man nimmt das kleinere Übel.;-D
__________________
Blog
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 14.03.2018, 17:26
Benutzerbild von Volker_I
Volker_I Volker_I ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 29.09.2008
Beiträge: 3.869
Eigentlich geht's hier um basecamp...
__________________
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 14.03.2018, 21:26
tiger955mak tiger955mak ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.06.2014
Beiträge: 49
Zitat:
Zitat von massi Beitrag anzeigen
Ist halt wie bei den Wahlen, man nimmt das kleinere Übel.;-D
Ist doch eigentlich arg, dass man als Käufer so seine Kaufentscheidung treffen muss, Du hast leider Recht! Und das um sehr viel Geld.
Wenn‘s ein 100.- vom Aldi ist, muss man vielleicht damit rechnen, aber bei Geräten > 500,- ! Eine echte Sauerei!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hat Magellan den Austauschservice eingestellt ? blackwilli GPS-Geräte: Herstellerübergreifend & Kaufberatung 1 18.05.2007 15:03
NH-Top50Trans wird eingestellt Kerstin Software Allgemein 18 26.12.2006 11:34
Weiterentwicklung von Mapsource emanuel PC-Programme GARMIN 0 01.11.2005 12:17
nRoute ist wieder eingestellt Bunav Software Allgemein 1 26.04.2005 10:37
emap Eingestellt ? Zero eMap 4 05.11.2004 00:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS