Zurück   NaviBoard GPS Forum > Karten und Software > Software Allgemein
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.05.2017, 16:33
electroluchs electroluchs ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 82
Locus Map: Tourenplanung und Verwaltung auf PC/Laptop

Es ist relativ einfach möglich, Locus Map auf einem Laptop oder PC zu installieren und zu nutzen.
Besonders gut umgesetzt geht das mithilfe der Android-Umsetzung RemixOS. Zum Aufsetzen ist dafür aber Windows nötig und eine kleine Partition auf der Platte. Dafür reicht schon ab 10 GB. Es kann der Google Playstore installiert werden und somit auch Locus Map. Sehr sinnvoll ist es, in den RemixOS-Optionen den sog. Windowed Mode zu deaktivieren. Damit erscheint Locus immer im Vollbild. Desweiteren würde ich noch die Taskleiste auf automatisch ausblenden einstellen. Es können wohl auch über eine Bluetooth-Maus und eine Mockup-GPS-Provider App eine GPS-Verbindung hergestellt und Tracks aufgezeichnet werden. Habe ich aber noch nicht getestet, doch der Standort wird angezeigt. Sehr einfach können auch Tracks angelegt werden. Das geht besonders schnell mit der automatischen Routingfunktion von Wegpunkt zu Wegpunkt.
Die Bedienung erfolgt fast komplett über die Maus, was etwas gewöhnungsbedürftig ist. Zum zoomen kann das Mausrad und auch das Trackpad eines Laptops verwendet werden.

Auf dem Screenshot sieht man die Karte des externen Anbieters Openandromaps und dessen Wandertheme.



Die Karten lassen sich praktisch verzögerungsfrei scrollen und zoomen. Ein i3 Prozessor mit Intel onboard-Grafik reicht für ein sehr performantes Arbeiten.
Die Installation vom RemixOS ist schnell erledigt, benötigt vielleicht 15 Min. Es wird ein Startmenü für Windows und Remix eingerichtet. Falls das nicht erscheint, sollte man die Auswahl über das Bios treffen können.
Die Verbindung von Locus/Remix zur Aussenwelt ist sehr einfach möglich, es werden die USB-Schnittstellen angeboten, als auch der direkte Zugriff zu Windows-Partitionen.








Edit: Routenberechnung mit Integration von BRouter scheint auch zu gehen. Hier noch eine Routenplanung mit BRouter auf der Radkartendarstellung von Openandro:



Geändert von electroluchs (15.05.2017 um 20:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2017, 12:23
Thomas D. Thomas D. ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2003
Ort: Bonn / Rhein
Beiträge: 934
Guter Tip! Leider unterstützt RemixOS keine AMD-Prozessoren. Daher fiel meine Wahl auf den Android-Emulator Memuplay. Wird wie jedes andere Programm auch normal unter Windows installiert und emuliert dann ein Tablet mit Playstore-Zugang.

http://www.memuplay.com/
https://forum.xda-developers.com/and...-play-t3157906
__________________
Grüsse,
Tom

Tschüss Garmin - aktuell: Kyocera Duraforce Pro & Sony Xperia Z3TC 8" mit Osmand+ & Kurviger Pro * Vorgänger: GPS12, GPSMAP 76S, GPSMAP 60CSx, GPSMAP 78S, Zumo 390, Twonav Aventura, Lowrance Endura
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.12.2017, 19:21
Wastl Wastl ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.12.2003
Beiträge: 128
Zitat:
Zitat von Thomas D. Beitrag anzeigen
Daher fiel meine Wahl auf den Android-Emulator Memuplay.
Danke wiederum für deinen Tip! Ich hatte früher schon mal einen Android-Emulator, der lief aber nicht zufriedenstellend (zäh, Abstürze ...). Der hier dagegen ... like a charm
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.12.2017, 21:23
electroluchs electroluchs ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 82
Zitat:
Zitat von Thomas D. Beitrag anzeigen
Leider unterstützt RemixOS keine AMD-Prozessoren.
Mittlerweile ist ja RemixOS Geschichte. Doch in die Bresche springt bei mir jetzt Phoenix OS http://www.phoenixos.com/de_DE/. Bin mir nicht sicher, ob ich Remix auch auf einem Rechner mit AMD-CPU laufen hatte, doch mit Phoenix und einem AMD FX 4100 geht es.
Memuplay schient ein gelungenes Projekt zu sein, werde ich bald mal schauen, wie da die Performance im Vergleich aussieht.


Phoenix OS läuft neben Windows oder auch auf Linux-only Rechnern. Phoenix fühlt sich von der Desktop-Bedienung her im Vergleich zu Remix sogar noch mehr wie Windows an und ist ganz ohne zusätzliche Partition installierbar, wobei bei reinen Linux-Maschinen das Einbinden etwas tricky ist. Auch ist Phoenix ziemlich aktuell, mit Android 7.1. Da war Remix mehr hinterher hinkend.
Hab neben Locus noch Osmand+ drauf, welches neuerdings zur Tourenplanung auch eine sehr brauchbare halbautomatische Trackgenerierung hat.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.12.2017, 08:19
Thomas D. Thomas D. ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.03.2003
Ort: Bonn / Rhein
Beiträge: 934
Locus hab ich mir die Tage erst zugelegt (50% Rabatt), Osmand+ habe ich schon länger. Noch hadere ich etwas mit Locus, mal schauen.

Memuplay reicht mir aus für das bisschen was ich am PC mit Android zu erledigen habe. Da wäre eine zweite Betriebssystem-Installation mit jedesmal neu booten overkill.
__________________
Grüsse,
Tom

Tschüss Garmin - aktuell: Kyocera Duraforce Pro & Sony Xperia Z3TC 8" mit Osmand+ & Kurviger Pro * Vorgänger: GPS12, GPSMAP 76S, GPSMAP 60CSx, GPSMAP 78S, Zumo 390, Twonav Aventura, Lowrance Endura
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hallo zusammen, ich benutze gelegentlich Locus auf meinem Smartphone. So etwas oder ä xxlradler Software Allgemein 1 14.03.2016 17:28
Karten >2GB mit Locus, OruxMaps und TwoNav Juventura Android Apps 3 17.06.2012 19:23
Locus Version 2.3.0 mit Map Overlays Juventura Android Apps 0 28.04.2012 21:29
Locus "spricht" nun auch RMaps Juventura Android Apps 1 10.12.2011 17:23
Locus (Kurzvorstellung) Juventura Android Apps 3 18.09.2011 14:51


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS