Umbau XT auf USB C

Garmin fenix 7X und epix Gen 2 im Test

Der Schwerpunkt dieses Tests und Vergleichs der Garmin Fenix 7X Solar und Garmin Epix Gen 2 liegt auf den Sensoren wie Höhenmesser, Positionsbestimmung und Herzfrequenz. Was unterscheidet die beiden GPS-Outdoor-Smartwatches? Und wie gut ist die Taschenlampe der Fenix 7X für den Outdoorbereich? Hier geht es zum Test der Outdoor-Smartwatches ...
  • Moin,


    dieses ganze Kabelgewusel auf meinem Schreibtisch nervt ziemlich.

    Daher kam der Wunsch auf, den Xt von USB A auf USB C umzurüsten.

    Hast das schonmal jemand gemacht?


    Raketentechnik ist es nicht...

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Eine Umbau kenne ich nicht aber es gibt kleine Adapter

    Gruß
    Reinhard#32
    276 C/ 278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Daher kam der Wunsch auf, den Xt von USB A auf USB C umzurüsten.

    nachvollziehbar, wobei der XT zumindes wieder über mini-USB verfügt, nicht diese fusselige micro-Variante.


    Technisch stelle ich mir das aber schwierig vor, denn von der äusseren Form her sind das schon erhebliche Unterschiede, die ein Abdichten problematisch machen könnte.

    Nebenbei bin ich mir auch nicht sicher, ob die Pins am mini-USB tatsächlich eine direkte Entsprechung bei USB-C haben, ohne dass da noch ein klein wenig Elektronik dran hängt.


    Da ist vermutlich der Vorschlag von Reinhard#32 die bessere Idee - einfach diese Adapter in einer kleinen Schale auf dem Schreibtisch bevorraten und ansonsten grundsätzlich dann auf USB-C Kabel am Schreibtisch umschwenken.

    Hab die bei mir in der Stiftablage unter dem Monitor zur Hand.

    Gruss, Hubert


    aktiv mit Drivesmart 61 LMT-D, Montana 700i, Etrex 32x, GPSMap 64s (und noch ein paar Relikte)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Viel Glück beim Löten ;)

    Die Pins (Layout) der beiden USB-Buchsen unterscheiden sich erheblich

    Die entsprechenden Lötstellen (Pads) auf der Platine des Zumo , müssen mit den Pins der USB-C-Buchse irgendwie in Übereinstimmung gebracht werden. Das wird kaum gelingen. So wäre das Überbrücken mit eingelöteten Leitungen eine Lösung.

    Dann befindet sich die USB-C-Buchse jedoch "fliegend" oberhalb der Original-Pads. Das wiederum wird die mechanische Belastbarkeit der neuen Buchse stark einschränken.

    Der deal wäre ein schlechter, kein Ärger mit einer Vielzahl von Leitungen, dafür ein regelmässiges Risko für Ausfälle bei der elektrischen Verbindung zwischen Zumo und PC.


    Der oben schon vorgeschlagene Adpater, das ist der richtige und deutlich bessere Ansatz um sich vom "Stress" mit den Leitungen zu befreien.

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version auf WIN10, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die BMW-GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

  • Der TE hat jedoch den Wunsch den USB-Anschluss am XT umzubauen.

    Du beschreibst den Umbau einer Halterung.

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version auf WIN10, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die BMW-GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

  • Also ob die PIN Belegung des USB-C Anschlusses gleich/kompatibel mit dem aktuellen Anschluss ist, weiß ich nicht.

    Aber die Außenform ist definitiv anders, also dichtet der Anschluss nicht mehr zum Gehäuse.


    Ich hab mir gestern nen Adapter bestellt, in der Hoffnung das alles weiterhin funktioniert wie bisher.

    Soll heute kommen, ich werde berichten

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ich hab mir gestern nen Adapter bestellt, in der Hoffnung das alles weiterhin funktioniert wie bisher.

    Auf Tour dann halt nicht vergessen... :/ (die Menge an Gerödel wächst zunehmend... steigen gerade auf BT headsets um -> zusätzliche Ladegeräte & Kabel für die Helme... :rolleyes: )

    regards, M. Brunner
    MS 6.16.3, Toshi NB510-108, Win7pro
    3x Garmin Quest-I SYS 4.10, Audio 2.00, OSM Europe für Honda ST1100
    1x Zumo 220 OSM Europe für Honda NT700A
    1x Nüvi 205 Sys 7.8, Audio 2.00, CNENT2024.** im Carina E Combi

  • Also ob die PIN Belegung des USB-C Anschlusses gleich/kompatibel mit dem aktuellen Anschluss ist, weiß ich nicht.

    Aber die Außenform ist definitiv anders, also dichtet der Anschluss nicht mehr zum Gehäuse.


    Ich hab mir gestern nen Adapter bestellt, in der Hoffnung das alles weiterhin funktioniert wie bisher.

    Soll heute kommen, ich werde berichten

    Das Layout der beiden Buchsen ist unterschiedlich. Die kann man nicht einfach 1:1 tauschen.

    Die Buchse ist mit SMD-Technik auf der Platine des Zumo XT aufgelötet. Von aussen sieht man die Buchsenöffnung, auf der Innenseite (PCB-Layout) befinden sich die Anschlusspins für die elektrischen Verbindungen. Bei Mini USB sind es 4 Pins, bei USB C sind es 12 Pins. Die Abstände der Pins sind unterschiedlich, die Belegung der Pins ist ebenfalls unterschiedlich.

    Die nachfolgenden Zeichnungen zeigen die jeweils liegende Version der Buchsen. Die stehenden Versionen, eine solche ist auf dem ZUMO XT verbaut, haben jedoch das gleiche Pin-Layout. Sie unterscheiden sich nur durch die Anordnung der Blechmasseflächen, welche ebenfalls mit der Platine verlötet werden. Diese führen dann zu der mechanischen Stabilität der Buchse und entlasten die Anschlußpins.


    Am Zumo XT befindet sich eine Mini-USB-Buchse.

    Diese Buchse mit 4 Pins sieht so aus:




    Die USB-C-Buchse mit 12 Pins schaut so aus:

    www.clickpedal.de Gerätehistorie: GPS12, eTrex Summit, 60CS, 60CSx, Oregon300, 62s, eTrex30, WinTec WBT-202, Oregon650, Oregon700. Aktuell: GPSMAP66S SW: BaseCamp aktuelle Version auf WIN10, GPS-Einsatz vorw. bei MTB-Touren. Nach ZUMO340 für die BMW-GS nun Kyocera Duraforce Pro mit LocusMap, Nüvi 3597LMT für PKW, LOCUSMap auf Android

  • Auf Tour dann halt nicht vergessen... :/ (die Menge an Gerödel wächst zunehmend... steigen gerade auf BT headsets um -> zusätzliche Ladegeräte & Kabel für die Helme... :rolleyes: )

    Martin,


    eigentlich nicht. Ein Ladegerät von Anker mit 2x USB. USB C für die Helme und Handys, sind genau zwei Kabel (Die wir schon immer mit hatten )

    Und für das Xt dann halt nen Adapter.....


    Also so gesehen, ändert sich für uns nix.... ;)

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Ein Ladegerät von Anker mit 2x USB.

    2 Helme, 2 Smartphones, ActionCam... bald brauchen wir EDV Steckerleiste... ;)

    regards, M. Brunner
    MS 6.16.3, Toshi NB510-108, Win7pro
    3x Garmin Quest-I SYS 4.10, Audio 2.00, OSM Europe für Honda ST1100
    1x Zumo 220 OSM Europe für Honda NT700A
    1x Nüvi 205 Sys 7.8, Audio 2.00, CNENT2024.** im Carina E Combi

  • 2 Helme, 2 Smartphones, ActionCam... bald brauchen wir EDV Steckerleiste... ;)

    Das kleine Europa-Besteck:



    Links UK, rechts Kontinent, für kleines Geld aus der Bucht gefischt. Gibt's inzwischen auch mit 6 USB-Anschlüssen.

    "The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)

  • Links UK, rechts Kontinent, für kleines Geld aus der Bucht gefischt. Gibt's inzwischen auch mit 6 USB-Anschlüssen.

    Hama eh! Und ein Büschel USB-Kabel dazu mit... ;)

    regards, M. Brunner
    MS 6.16.3, Toshi NB510-108, Win7pro
    3x Garmin Quest-I SYS 4.10, Audio 2.00, OSM Europe für Honda ST1100
    1x Zumo 220 OSM Europe für Honda NT700A
    1x Nüvi 205 Sys 7.8, Audio 2.00, CNENT2024.** im Carina E Combi

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • So,


    ich hab mir jetzt mal, weil Alternativlos, die USB Adapter besorgt.

    ist zwar nur die halbe Lösung, aber es funktioniert ohne Probleme.

    Gruß Andi#87
    ------------------------------------------------------
    "Früher hatten wir 5ex, Drugs and Rock'n Roll. Heute haben wir Rauchverbot, Frauenquote und Laktoseintoleranz!"(H.E. Balder)

  • Soviel zu dem immer wieder auf den Tisch gebrachten Argument 'Immer das Original-Garmin-Kabel nehmen!' :P - hab' das eigentlich auch noch nie nachvollziehen können und noch nie Probleme mit einem 'fremden' Kabel gehabt...


    BTW - Danke für den Anstupser mit dem Adapter USB-C auf miniUSB! War mir gar nicht bewusst, das für diesen Uralt-Stecker es auch noch Adapter gibt - wieder ein Kabel weniger zum Mitschleppen... :thumbup:

    Ciao, Robert :)
    1130 Wien
    Aktuell: Garmin Zumo XT+BaseCamp/RouteConverter+Columbus V-990 Logger; Edge Explore am eMTB; Forerunner 255M; Index Smart Scale - History: Garmin eMap -> Garmin GPSMap 60C -> Garmin GPSMap 276C -> Garmin Zumo 59x

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...
  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen, bitten wir Euch, über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen, vielen Dank ...