Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > zûmo 340, 350, 390, 590, 595
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.10.2017, 15:58
Noli Noli ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 34
590iger lässt sich nicht mehr einschalten

Hallo in die Runde,

vor einigen Monaten habe ich folgendes Problem hier schon mal geschildert:


"Folgendes Problem: Das 590 er befindet sich in der Motorradhalterung und tut zunächst, was es soll. Hin und wieder kommt es dann nach einer Fahrtunterbrechung vor, dass das Gerät weder durch Einschalten der Zündung noch manuell zum Wiederstart zu bewegen ist - keine Reaktion. Wenn ich nun kurz die Verbindung zwischen Akku und Gerät trenne und wieder neu einstecke, schaltet sich das Gerät (wieder) ein und funktioniert normal. Dieses Procedere ist zum einen lästig und zum anderen sicher im Sinne des Erfinders."

In der Zwischenzeit hatte ich das Gerät an GARMIN geschickt und nach längerer Wartezeit hat man mir ein Austauschgerät zugesandt.
Zunächst funktionierte dies unauffällig, aber in der Zwischenzeit ist das oben beschriebene Phänomen auch bei diesem schon zweimal aufgetreten . Ich hatte damals gefragt, ob ich die Halterung mitschicken sollte (könnte ja sein, dass hier das Problem zu suchen ist), aber man sagte mir, das sei nicht nötig.

Weiß hier jemand Rat?

Vielen Dank für eure hifreichen Tipps
Norbert
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

K. Tucholsky (1890 - 1935)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.10.2017, 21:47
Clyde1 Clyde1 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 21.02.2015
Beiträge: 5
Hallo Neorbert,
hab ich ziemlich genau seit dem vorletzten Update auch beim 595er.
10 sec Einschalter drücken lässt bei mir das Gerät wieder starten. Echt nervig.

Thomas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.10.2017, 10:05
Noli Noli ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 34
Hallo Thomas,
danke für deine Antwort. Werde das nächste Mal länger auf die Einschalttaste drücken, mal sehen, ob das dann klappt.
Trotzdem erklärt sich für mich immer noch nicht die Ursache für das Phänomen.

Norbert
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

K. Tucholsky (1890 - 1935)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.10.2017, 12:26
Noli Noli ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 34
Hallo in die Runde,

möchte mich mit meiner Problematik (s.o.) noch einmal in Erinnerung bringen.
Hat viellleicht doch noch jemand eine Idee, woran es liegen könnte?

Vielen Dank

Norbert
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

K. Tucholsky (1890 - 1935)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.10.2017, 16:21
Reinhard#32 Reinhard#32 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.06.2005
Ort: Reutlingen
Beiträge: 116
Prüfe mal die Motorradhalterung, ob alle Stiftkontakte leicht ein– und ausfedern.
Vielleicht auch mal die Kontakte reinigen.

Hängt die Halterung an Dauerstrom, oder geht das Gerät beim Ausschalten des Motors aus bzw. in den Standby Modus?

Ich fahre nun schon einige Jahre mit dem Zümo 590 und kenne das Problem nicht. Meine Motorrdhalterung hängt an Dauerstrom.
__________________
Gruß
Reinhard#32
278 /60cx /Oregon 550t/ Montana 650 t / Nüvi 3790T /Zūmo 590
Honda St1300
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 07.10.2017, 09:23
Noli Noli ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 34
Hallo,

wenn ich die Zündung ausschalte, geht das Zumo ebenfalls aus. Wenn ich die Zündung wieder anschalte, geht es im günstigsten Fall wieder an. Manchmal aber eben nicht.
Die Kontakte scheinen alle leichtgänging zu sein.

Gruß
Norbert
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

K. Tucholsky (1890 - 1935)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.10.2017, 17:03
ManfredK ManfredK ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.04.2008
Beiträge: 1.148
Zitat:
Zitat von Noli Beitrag anzeigen
....dass das Gerät

weder durch Einschalten der Zündung

noch manuell zum Wiederstart zu bewegen ist - keine Reaktion.
Norbert
Das erste HÄTTE die Halterung sein können, da aber das zweite zutrifft, kann es die Halterung nicht sein.

Zumindest nicht solange der Akku als geladen angezeigt wird. Würde der Akku "scheinbar" entladen sein, weigert sich das Gerät natürlich einen Neustart zu machen. Nach einem Trennen des Akkus funktioniert ja wieder alles, da nach dem trennen des Akkus auch die Kontakte zwischen Akku und Gerät funktionieren.

Es könnte als das bereits bekannt "Akku entladen" Problem sein (siehe extra Thread) als auch z.B. ein Start-Problem weil irgendeine Datei/Karte dem Gerät quer kommt.

Ich vermute dass ein Rücksetzen des Gerätes schon gemacht wurde?
Ich vermute dass eigene Routen/Favoriten usw. schon gelöscht wurden?
Ich vermute das nachträglich aufgespielte POI schon gelöscht wurden?
Ich vermute dass nur Garmin Karten auf dem Gerät sind?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.10.2017, 14:17
Noli Noli ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 34
Hallo ManfredK,

nach dem erneuten Verbinden von Akku und Gerät läuft das Zumo, also kann eigentlich ein entladener Akku auch nicht der Grund für das Problem sein.
Inwiefern kann es einen Zusammenhang geben zwischen nachträglich aufgespielten POIs und dem geschilderten Problem?
Danke und Gruß
Norbert
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

K. Tucholsky (1890 - 1935)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.10.2017, 14:24
Benutzerbild von minimaster
minimaster minimaster ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 26.05.2014
Ort: Hermannsburg
Beiträge: 35
Bekanntes Problem

Ein bekanntes Problem, das Geraet ist abgestuerzt, der Bildschirm dunkel.
Anstatt vom Akku trennen kann man auch fuer ca. 10-15 Sekunden durchgaengig den Einschaltknopf druecken. Dann startet das Geraet neu.
__________________
04er KTM 950 Adventure S - schön hoch und ausnahmsweise mal nicht orange
Garmin Zumo 590LM
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.10.2017, 15:41
Noli Noli ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 34
Hallo minimaster,
danke für den Hinweis; werde es das nächste Mal versuchen, das Gerät so wieder in Gang zu bringen.
Norbert
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

K. Tucholsky (1890 - 1935)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 10.10.2017, 15:40
Hanseatic Hanseatic ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 9
Genau so bei meinem 590er.....10 - 15 sec. auf "ON" drücken
und die Sonne lacht wieder ( leicht verschämt ) .
__________________
Grüsse aus EDDW
BERNHARD
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.10.2017, 12:59
Noli Noli ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 34
Hallo Bernhard,
danke für's Mut machen.
Offensichtlich muss ich mit dem Problem leben.
Norbert
__________________
Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

K. Tucholsky (1890 - 1935)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.11.2017, 17:49
Benutzerbild von bmw46cv
bmw46cv bmw46cv ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: Rabenwald-Österreich
Beiträge: 28
Unglücklich

Hallo, meines startet gar nicht mehr
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.11.2017, 19:54
Benutzerbild von Thomas1259
Thomas1259 Thomas1259 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 04.03.2007
Ort: Schutz
Beiträge: 291
Zitat:
Zitat von bmw46cv Beitrag anzeigen
Hallo, meines startet gar nicht mehr
Hattest du den Akku mal rausgenommen ? In 99% der Fälle startet das Gerät dann wieder.
__________________
Herzliche Grüße aus der Vulkaneifel
Thomas
BMW R1200RT/LC mit BNW Navigator V, Sena20s
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.11.2017, 18:10
Benutzerbild von bmw46cv
bmw46cv bmw46cv ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: Rabenwald-Österreich
Beiträge: 28
Hallo, habe ich aber nichts ging retour an Louis, die haben das eingeschickt jetzt heißt es warten.
War ein halbes Jahr alt na ja werden schon sehen was passiert.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.11.2017, 16:23
Kankusho Kankusho ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 68
Hallo zusammen

hatte dasselbe Problem. Wärend der Fahrt abgeschaltet Navi 595. Batterie wieder raus genommen und wieder eingebaut. Ging einige zeit wieder, dann dasselbe Problem. War paarmal bei Touratech, und Jetzt wurde das Gerät von Garmin gutgeschrieben und bekam ein Neues von Touratech.

Viele Grüße

Kankusho
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.04.2018, 11:56
Tori12 Tori12 ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.11.2015
Beiträge: 1
Daumen runter ...und schon wieder das gleiche Problem

Das darf doch nicht wahr sein, nach knapp einem Jahr schon wieder das selbe Problem wie beim ZUMO 550

Habe mir letztes Jahr das 595 zugelegt und war bis auf die bekannten Mängel mit dem Displaykontrast sehr zufrieden damit.
Jetzt habe ich eine am PC vorgeplante 2- Tagestour abgefahren, dabei lies sich das 595 nach einem Tankstopp und einer 30 min. Pause etc., während den zwei Tagen insgesamt 3x nicht mehr "normal" starten, auch nicht durch drücken des Einschaltknopfes. Allerdings habe ich ihn auch nicht wie hier beschieben, 10 sec. lang gedrückt gehalten.
Wie schon beim 550 konnte ich aber jedes mal durch die kurzzeitige Trennung des Accu`s vom Gerät, dieses wieder zum Weiterbetrieb ermuntern.
Nach dem erneuten Verbinden des Accus bedeutet dieses dann, ca. 1 Min. am Strassenrand warten bis Gerät wieder aktiv ist, dann weitere 1 Min. warten bis das Gerät seine GPS-Position wieder gefunden hat
Mit einer Gruppe von Motorradfahrern hintendran, sehr ärgerlich und peinlich
Und leider keine Lösung für dieses Problem hier im Forum
Werde das Gerät daher wohl oder Übel wieder an den Händler zurück geben müssen.
Ich weiss, Garmin ist bzgl. einem Umtausch meist sehr kulant, dennoch hat man den ganzen Aufwand damit.
Es wäre mir 1000 x lieber gewesen, GARMIN hätte dieses Problem schon längst gelöst
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.04.2018, 16:58
La Trochita La Trochita ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 74
Wie bekommt man so einen Text hin? Ist ein bisschen schwierig zu lesen.

Das Problem ist auch beim 590/595 nicht neu. Nimm ein anderes Gerät und du hast ein anderes Problem. Nimm einen anderen Hersteller und du hast auch andere Probleme. Ich empfehle, benutze kein Navi, dann gibt es keine Probleme.
Ich benutze einige kleine elektronische Helferlein. Wenn ich mal so überlege wieviele dieser Geräte wirklich richtig gut funktionieren, keins. Ich kenne keinen Computer und kein Smartphone was ohne Probleme läuft. Nach einem Umtausch hast du nur wieder ein Gerät was nicht richtig funktioniert. Dann lieber ein Gerät dessen Fehler ich kenne und kurzfristig beheben kann.
__________________
Nüvi 3598LMT-D, Zumo 590LM, Fenix 1+3, Montana 600, GPSMAP 278.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Archivierte Tracks im 590iger nicht in Basecamp anzeigen. hell71 zûmo 340, 350, 390, 590, 595 4 02.06.2015 06:05
Vista CX lässt sich nicht mehr einschalten Mr.Redlich eTrex und Geko Serie 0 07.07.2006 18:43
GPSMAP60 cx lässt sich nicht mehr einschalten scz42 GPSMap 60xx und 76xx Serie 2 30.06.2006 14:55
Gerät lässt sich nicht mehr einschalten kählstorf4 GPSMap 276 und 278 1 13.04.2006 20:25
Quest lässt sich nicht mehr einschalten The speed Tripleman Quest und Quest 2 4 29.03.2006 18:46


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:33 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS