Zurück   NaviBoard GPS Forum > weitere Hersteller > Magellan > Magellan Mapsend
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 01.02.2009, 09:11
Benutzerbild von Hein-Blöd
Hein-Blöd Hein-Blöd ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.11.2003
Ort: Sauerland
Beiträge: 2.544
Ich verstehe die ganze Aufregung nicht.
Tatsache ist doch das Magellan den Support in Europa nicht mehr gewährt. Nichts anderes wurde hier gesagt.
Das die ppmGmbH jetzt einen eigenen Support für die Geräte anbietet ist doch eine ganz andere Geschichte.

Zusammenfassung:
Support Magellan in Europa : NEIN
Support für Magellangeräte von der ppmGmbH in Deutschland : JA

Und wenn die Herrschaften der ppmGmbH sofort mit Klagen drohen spricht das, in meinen Augen nicht gerade für diese Firma. Eine anständige und sachliche Aufklärung währe hier dienlicher gewesen. Die Presseerklärung der ppmGmbH war so wie sie formuliert war, nicht dazu geeignet den Sachverhalt zu klären.
Diese Pressemitteilung war meiner persönlichen Meinung nach, etwa so Aussagekräftig wie das Gerede von Politikern: mit vielen Worten nichts aussagen.


Grüße, Hein
__________________
MeridianColor, Streetpilot c510 Delux, 60csx, Nüvi 765, 62st, Nüvi 3590
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 01.02.2009, 11:10
Benutzerbild von GuidoBaumann
GuidoBaumann GuidoBaumann ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.2006
Beiträge: 126
Hier noch mal eine Aussage eines Magellanhändlers:

http://magellanboard.alpentourer-alp...=2480&start=15

Ich verstehe nicht diesen bitteren Beigeschmack, der in die meisten Postings hineingelegt wird.

Gruß Guido

Geändert von GuidoBaumann (01.02.2009 um 12:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 01.02.2009, 11:55
Downgrade Downgrade ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 305
Ich versteh die Aufregung schon: Die Behauptung, Magellan ziehe sich aus dem Enkundengeschäft zurück, verbunden mit der Aufforderung, sich wg. anstehender Preiserhöhung Garmins dort jetzt zu Kaufen, ist ja nun starker Tobak und geht in Richtung "Geschäftsschädigend/Existenz vernichtend" - ob man sowas dann wie klärt, will ich gar nicht beurteilen, dafür kenne ich die Hintergründe zu wenig.

Tatsächlich ist die Supportsituation für die Magellan Outdoor Geräte ja wohl deutlich verbessert jetzt. Das alles hat aber irgendwie gar nix mit Vantage Point zu tun

Gruß
Ralf
__________________
Mit EDV wird alles schöner, es dauert nur länger ...

GPSMap 76 CS - Ique 3600 - Mapsource 6.13.7 - TTQV 4.0.102
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 01.02.2009, 12:35
Voyager Voyager ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.10.2005
Beiträge: 3.585
Hi,
ohne VantagePoint ist ein Triton weniger als die Hälfte wert; ohne VP kann ich keine Geocaches auf das Gerät übertragen, dann müsste ich sie manuell eingeben. Und Tracks bekomme ich dann nicht auf den PC, es sei denn, ich wähle den PVT-Modus beim Aufzeichnen des Tracks .......

Das Hurrageschrei, als verlautbart wurde, MiTAC hätte die Consumersparte von Magellan gekauft, und es würde nun alles besser, war wohl etwas voreilig. Ob dann noch ein Triton 2500 von MiTAC kommt?

Den laienhaften Support erachte ich für nicht so wichtig.

Wenn die Garantiezeit abgelaufen ist, ist bei einem Defekt sowieso Schluss, für die Reparaturpauschale kann ich mir dann ein neues Gerät kaufen.

Ich habe mich auf das Abenteuer mit meinem T1500 eingelassen, und ich glaube, wenn die nächsten Updates tatsächlich kommen, werde ich noch viel mehr Spass und Freude an dem Gerät haben.

Firmenübernahmen gehen für den Verbraucher nie ohne Reibungsverluste aus.

Gruß
Günther
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 01.02.2009, 13:24
Benutzerbild von Hein-Blöd
Hein-Blöd Hein-Blöd ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.11.2003
Ort: Sauerland
Beiträge: 2.544
@ Guido,
Wir sollten einmal zum Anfang zurück gehen.
Die Ursprüngliche Meldung besagte das Magellan sich aus dem Endkundengeschäft zurück zieht.
Das heist für mich, nach dem was man jetzt im nachhinein lesen kann, das ppm sich zwar um defekte Geräte kümmert, aber was ist mit der Geräte Software?
Nach der ursprünglichen Meldung war ganz klar zu befürchten das die Käufer auf einer Beta Version sitzen bleiben, (wobei nicht ausgereifte Software heute leider bei allen Anbietern normal ist).
Also warten wir ab ob die Triton Serie weiter gepflegt wird, und ich glaube nicht das ppm da einen Einfluss drauf hat.


Grüße, Hein
__________________
MeridianColor, Streetpilot c510 Delux, 60csx, Nüvi 765, 62st, Nüvi 3590
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 01.02.2009, 17:26
Benutzerbild von GuidoBaumann
GuidoBaumann GuidoBaumann ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.2006
Beiträge: 126
Zitat:
Zitat von Hein-Blöd Beitrag anzeigen
@ Guido,
Also warten wir ab ob die Triton Serie weiter gepflegt wird, und ich glaube nicht das ppm da einen Einfluss drauf hat.
Grüße, Hein
Mh, das wiederspricht wieder meiner Logik, es steht nirgendwo geschrieben, das Magellan (Mitac) die Consumer Schiene einstampft,
ganz im Gegenteil, da werden wieder Ankündigungen rausgehauen.
Irgendwie sind die Meldungen natürlich auch Marketingtechnisch nen Treppenwitz, wenn ich so eine Meldung raushaue, gehört natürlich auch die Information dazu, das den Job nun die Distributoren übernehmen.
Sei es wie es ist, es soll schon ein nächstes Update diesen Monat kommen, mal sehen ob solche Versprechungen jetzt besser gehalten werden, oder der Februar bei mitac auch im März ist.

Gruß Guido
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 01.02.2009, 19:22
Benutzerbild von Hein-Blöd
Hein-Blöd Hein-Blöd ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 20.11.2003
Ort: Sauerland
Beiträge: 2.544
Zitat:
Zitat von GuidoBaumann Beitrag anzeigen
Mh, das wiederspricht wieder meiner Logik, es steht nirgendwo geschrieben, das Magellan (Mitac) die Consumer Schiene einstampft,
ganz im Gegenteil, da werden wieder Ankündigungen rausgehauen.
Irgendwie sind die Meldungen natürlich auch Marketingtechnisch nen Treppenwitz, wenn ich so eine Meldung raushaue, gehört natürlich auch die Information dazu, das den Job nun die Distributoren übernehmen.
In der ersten Meldung auf die sich hier zuerst bezogen wurde stand noch nichts von Miltac, sondern nur das Magellan das Endkunden Geschäft aufgibt.
Und genau solche unausgereiften Meldungen führen dann dazu das wir uns hier etwas an den Kragen gehen.
Die Informationspolitik von Magellan war aber schon immer ein schlechter Witz, darin sind wir uns einig.
Wenn dann noch ein Distributor überreagiert, ist das Kaos vorprogrammiert.

Grüße, Hein
__________________
MeridianColor, Streetpilot c510 Delux, 60csx, Nüvi 765, 62st, Nüvi 3590
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 01.02.2009, 21:51
Downgrade Downgrade ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2005
Beiträge: 305
Hallo Hein,

hast wohl Recht, Magellans Infos waren immer defizitär, ändert aber doch nix daran, daß man/das Board/die Admins etwas besser aufpassen, was sie Posten?
Das kann schließlich schnell mal einige Leute die berufliche Existenz kosten - da geht es nicht um ein wenig Outdoor-Fun!

Gruß
Ralf
__________________
Mit EDV wird alles schöner, es dauert nur länger ...

GPSMap 76 CS - Ique 3600 - Mapsource 6.13.7 - TTQV 4.0.102
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 01.02.2009, 23:26
Benutzerbild von Klaus_K
Klaus_K Klaus_K ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 03.11.2005
Ort: Köln
Beiträge: 3.032
Hallo Leute,
mein Vorschlag wäre, daß sich alle erst einmal beruhigen und abwarten
was nun letztendlich wirklich geschehen wird.
So wie es aussieht, könnten ja in den nächsten Tagen neue Infos vorliegen.
Bis dahin haltet erst einmal "Waffenruhe".
Wenn endgültige Klarheit über Magellan/Mitac/ppm herrscht, kann weiterdiskutiert werden.
Bis dahin scheint alles Spekulation zu sein.

Ich kann Ralf (Downgrade) insofern zustimmen, daß solche
Negativmeldungen, sei es das sie den Tatsachen entsprechen oder aus der
Luft gegriffen sind, einer Firma schon beträchtlichen Schaden zufügen
können. Ich glaube nicht das jemand das beabsichtigt, aber:
Die GPS-Gemeinde ist ein Dorf!
Da sprechen sich Gerüchte schnell herum und werden irgendwann zu
"Tatsachen".

Ich bitte Euch daher, im Interesse der zu erhaltenden Vielfalt des
Outdoor-GPSr Marktes, um Besonnenheit und Geduld.

Danke im Voraus
__________________
Gruß Klaus
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 02.02.2009, 07:23
Benutzerbild von GuidoBaumann
GuidoBaumann GuidoBaumann ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.2006
Beiträge: 126
Siehe die Aussage von Karlsche in dem angegeben Link ins Magellanboard.
Damit sollten alle Unklarheiten beseitigt sein.

Gruß Guido
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VantagePoint Update 1.52 ..... Voyager Magellan Mapsend 20 24.01.2009 14:00
VantagePoint neu installieren .... Voyager Magellan Mapsend 0 09.12.2008 22:03
VantagePoint Voyager Data Send 31 29.10.2008 11:39
VantagePoint Update 1.34: Abstürze Voyager Magellan Mapsend 5 18.04.2008 21:45
VantagePoint und Geocaches Voyager Magellan Mapsend 1 25.02.2008 11:17


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS