Zurück   NaviBoard GPS Forum > Karten und Software > Fugawi und TTQV
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2004, 16:31
maikaefer maikaefer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2004
Beiträge: 6
hallo,
benötige kostenlose oder preisgünstige Seekarten von Norwegen, die in Fugawi,möglichst auf ENC-Basis, verwendet werden können.
Hat jemand eine Ahnung wo es sowas gibt.

MfG
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2004, 18:00
Ortwin Ortwin ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2003
Ort: Fichtelgebirge
Beiträge: 555
Hallo,
von Maptech gibts Seekarten auf CD-Rom (aber natürlich nicht kostenlos) im BSB-Format für Süd-Norwegen. Die dürften auch in Fugawi laufen...

Bis denn
Ortwin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2004, 18:38
Benutzerbild von senderlisteffm
senderlisteffm senderlisteffm ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.06.2003
Beiträge: 334
Hatte mir auch schon überlegt, das zu schreiben!

Aber habe dann beschlossen, daß das seine Vorstellungen von "kostenlose oder preisgünstige Seekarten" wahrscheinlich nicht trifft.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.10.2004, 20:43
Ortwin Ortwin ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2003
Ort: Fichtelgebirge
Beiträge: 555
Hi,
ehrlich gesagt ich glaube nicht so recht, dass eine aktuelle nautische Karte kostenlos zu bekommen ist (ist mit "ENC-Basis" eigentlich die "European Navigation Conferenc" gemeint?).

Aber ich lass mich gerne eines besseren belehren.

Warten wir's also mal ab, ob noch was kommt.

Bis denn
Ortwin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.10.2004, 22:39
maikaefer maikaefer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2004
Beiträge: 6
hallo,

danke für Euer Interesse.
die Karten von Süd-Norwegen habe ich schon; mir fehlen die Seekarten Mittel-und
Nord-Norwegen.
Was die Abkürzung ENC bedeutet ist mir nicht bekannt; unter dieser Abkürzung gibt es jedenfalls eine Fugawi-Erweiterung die speziell Seekarten (z.B. Tiefenangaben) wie beim Höhenmodell unterstützt und Tiefen am Mauszeiger, sichbar macht.
die erweiterung ist seit kurzem für 99 € bei Fugawi zuhaben.
(oder kostenlos von den Amis)

Mfg
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.10.2004, 14:36
Ortwin Ortwin ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2003
Ort: Fichtelgebirge
Beiträge: 555
Hi,
da gibts also eine Fugawi-Erweiterung in Amiland kostenlos...gib doch mal ein Link bitte?

Und die Süd-Norwegen Karten gab es auch irgendwo für umme? Falls Du tatsächlich was finden solltest kannst Du uns das ruhig wissen lassen, würd mich schon auch interessieren.

Bis denn
Ortwin

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.10.2004, 17:37
maikaefer maikaefer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2004
Beiträge: 6
hallo,

in Fugawi-Hilfe,Inhalt,Einführung Fugawi Marine ENC.
(http://chartmaker.ncd.noaa.gov/mcd/enc/download.htm)

hier stehen auch kostenlose Seekarten zum downloaden,aber leider nur vom amerikanischen Kontinent.

Die von Süd-Norwegen,baltischen Staaten,DK,NL,D habe ich auf CD`s bekommen.

Ich hoffe, daß ich Dir helfen konnte.

MfG
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.10.2004, 23:54
Ortwin Ortwin ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2003
Ort: Fichtelgebirge
Beiträge: 555
Herzlichen Dank
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.10.2004, 20:05
maikaefer maikaefer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2004
Beiträge: 6
Bitte,

nun bin ich mit meinen Mittel- und Nord Norwegen Karten auch nicht weiter.

MfG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.10.2004, 15:51
maikaefer maikaefer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 30.08.2004
Beiträge: 6
hallo Ortwin,

die Seekarten von Maptech gibt es wohl nur bis auf Höhe Trondheim.
Ab da gibts C-Map Karten, die laufen aber angeblich nicht in Fugawi und sind obendrein auch nicht preiswert.


MfG
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.10.2004, 12:02
Ortwin Ortwin ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2003
Ort: Fichtelgebirge
Beiträge: 555
Schau an, die haben jetzt auch CD-Rom Karten! Ich kenn diese Karten nur als spezial Speichermodule für bestimmte Kartenplotter. Die waren preislich bisher jenseits von Gut und Böse. Das ist Profi-Ware, also für z.T. die kommerzielle Schifffahrt gedacht. Jetzt wollen sie wohl auch an die Freizeit-Skipper ran.....

Ist bestimmt kein freies Format im Gegensatz zu den ENC-Karten nach denen Du erst gefragt hast.

Bis denn
Ortwin
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ST Color und Seekarten estolte SporTrak 3 21.12.2010 05:02
Seekarten für SP3/günstig AT-Joerg StreetPilot 0 15.11.2003 17:23
Seekarten PeterP StreetPilot 1 31.01.2003 01:46
Seekarten nutzen Zelator GPS V 1 17.05.2002 20:50
Seekarten nutzen Zelator GPS V 0 31.03.2002 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS