Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > Archiv ältere Garmin Modelle > iQue Serie
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.02.2005, 09:54
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Hallo an die Ique Gemeinde,

bin neu hier, habe schon viel bei Euch hier gelesen und will auf Garmin umsteigen - deshalb hier ein paar Fragen (evtl. auch provokant!) :

1. Gibt es bei dem iQue 3600 auch sog. Bundles, d.h. mit kpl..vorinstallierten Karten von D,A,CH?

2. Ist bei Neukauf des Geräts schon dieser Patch für 1GB SD-Cards installiert?

3. Liest hier im Forum auch der Support von Garmin mit?

4. Warum gibts keinen größeren oder auch wechselbaren Akku für den iQue wie evtl. beim iQue 3600a?

5. Die Garmin Geräte sollen ja die "Mercedesse" unter den Navis sein - warum dann soviel Probleme, wie hier gelesen?

Ich freue mich über Eure Meinung!

Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2005, 10:31
Pankrat Pankrat ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2004
Beiträge: 169
Zitat:
Zitat von Icfan@2.02.2005 - 10:54
Hallo an die Ique Gemeinde,

bin neu hier, habe schon viel bei Euch hier gelesen und will auf Garmin umsteigen - deshalb hier ein paar Fragen (evtl. auch provokant!) :

1. Gibt es bei dem iQue 3600 auch sog. Bundles, d.h. mit kpl..vorinstallierten Karten von D,A,CH?

2. Ist bei Neukauf des Geräts schon dieser Patch für 1GB SD-Cards installiert?

3. Liest hier im Forum auch der Support von Garmin mit?

4. Warum gibts keinen größeren oder auch wechselbaren Akku für den iQue wie evtl. beim iQue 3600a?

5. Die Garmin Geräte sollen ja die "Mercedesse" unter den Navis sein - warum dann soviel Probleme, wie hier gelesen?

Ich freue mich über Eure Meinung!

Icfan
1. Ab Werk nicht, aber einige Händler machen das als Service!
2. Ab Werk nicht, aber einige Händler machen das als Service!
3. Ja
4. War zu dem Zeitpunkt der Entwicklung des 3600 nicht vorgesehen, neuere Geräte haben auch neue Features!!! :P
5. Weil die Geräte viel können, oft sind es nur Fehler aus unwissenheit, die Beschrieben werden. Echte "MACKEN" gibt es allerdings auch, aber was funktioniert heutzutage schon ohne Macken!

>Freundiche Grüße
__________________
Pankrat vom NAVICLUB
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2005, 11:08
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Zitat:
Zitat von Pankrat@2.02.2005 - 11:31
1. Ab Werk nicht, aber einige Händler machen das als Service!
2. Ab Werk nicht, aber einige Händler machen das als Service!
3. Ja
4. War zu dem Zeitpunkt der Entwicklung des 3600 nicht vorgesehen, neuere Geräte haben auch neue Features!!!* :P*
5. Weil die Geräte viel können, oft sind es nur Fehler aus unwissenheit, die Beschrieben werden. Echte "MACKEN" gibt es allerdings auch, aber was funktioniert heutzutage schon ohne Macken!

>Freundiche Grüße
Hallo Pankrat,

danke für die schnelle Antwort!
Noch 'ne Frage:
Kann ich eigene POI's zu den bereits integrierten POI's z.B. neues Restaurant Italiener in die vorhandene POI Datei unter Restaurant Italiener hinzufügen?

Viele Grüße
Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2005, 13:07
Pankrat Pankrat ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 01.06.2004
Beiträge: 169
Leider nicht
__________________
Pankrat vom NAVICLUB
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.02.2005, 13:14
Benutzerbild von Bunav
Bunav Bunav ist offline
in memoriam † 31. Januar 2013
 
Registriert seit: 10.06.2004
Ort: N51,30° E6,59°
Beiträge: 2.962
Hallo Icfan,

zur letzten Frage: es ist sehr einfach, beim Besuch des neuen Italieners mit einem einzigen langen Knopfdruck die Position festzuhalten, Namen und Symbol zu wählen und als Adresse (Wegpunkt) zu speichern. Wenn die Zahl der Adressen größer wird, solltest du dich mit dem Begriff der „Kategorie“ beschäftigen (siehe auch MapSource). Für meine Zwecke habe ich unterteilt in Adressen von Personen, Punkte in Deutschland (Sehenswürdigkeit, Werkstatt, Restaurant, Firma …), Punkte im Ausland, und vor dem Urlaub spiele ich die früher gesammelten Punkte vorübergehend in eine weitere Kategorie, die später wieder gelöscht werden kann.
Das beschriebene Vorgehen ist aber kein Ergänzen der im Kartenmaterial enthaltenen POI. Dazu wäre sehr viel Aufwand erforderlich. So weit ich weiß, gibt es danach Probleme mit dem Autorouting. Ein eigenes Thema und sicher nicht für den Anfang akut.

Zur früheren Frage nach Problemen mit dem iQue. Ich habe das Gerät seit dem letzten Sommer und bin damit zufrieden. Wie Pankrat schon sagte, kann man Probleme im Umgang nicht dem GPS anlasten. Was man in einem Forum nicht sehen kann, ist die Zahl derjenigen, die ohne große Probleme damit arbeiten. Der Vergleich mit der Zeitung liegt nahe, berichtet wird über Abweichungen vom Normalen, d.h. Unfälle, Katastrophen, Kriege, Brände,…

Wenn du dich für das iQue3600 interessierst, solltest du dir darüber klar sein, dass es besonders geeignet ist für den Kfz-Betrieb und viel weniger zum Wandern oder Geocachen. Ich wusste, dass es wenig als universelles Gerät taugt, dafür habe ich halt noch einen zweiten GARMIN. Also vor dem Kauf informieren!

Grüße
Bunav
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.02.2005, 14:00
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Hallo Bunav,

danke für Deine ausführliche Info!
Ich brauche den iQue zu 80% fürs navigieren im Auto und der Rest ist eigentlich für die Suche nach POI's in einer fremden Stadt gedacht - also Sehenswürdigkeit, Parkplatz, Restuarant usw. Und wenn der Akku wirklich nicht reicht, dann gibt es ja noch den Batteriepack oder diese Tasche für den iQue mit Batterie!

Frage noch an Dich, wenn's wirklich nicht zuviel Mühe macht - kannst Du mal schauen, wieviel Restaurants er unter PLZ 79848 findet?

Bei meinem jetzigen Navi sinds ganze drei bis zu einer Entfernung von 21km Kartenstand Sommer 2004 Teleatlas!


Viele Grüße
Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.02.2005, 14:39
Benutzerbild von Winfried
Winfried Winfried ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2002
Ort: Otti-Botti
Beiträge: 2.870
Hallo icfan,

hab gerade n´mal nachgeschaut. Es waren so ~ 190 Restaurants 21 km rund um Bonndorf.
__________________
Grüße ............. ............ Winfried
NÜVI 550
-screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe-
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.02.2005, 15:37
Benutzerbild von Bunav
Bunav Bunav ist offline
in memoriam † 31. Januar 2013
 
Registriert seit: 10.06.2004
Ort: N51,30° E6,59°
Beiträge: 2.962
Hallo Icfan,

gut, dass Winfried schon gesucht hat. POI spielen bei mir keine Rolle, also bin ich damit nicht vertraut. Ich weiß auch nicht, ob Suchen nach PLZ möglich ist. Üblicher ist die Suche in der Umgebung der augenblicklichen Position. Dazu müsste ich auf der GPS-Seite Bonndorf einstellen und dann die Suche nach „Essen und Trinken“ starten. Aus Neugier habe ich das mit dem Betrachterprogramm MapSource auf dem PC gemacht und in der Tat so viele Fundstellen gehabt, dass ich sie nicht gezählt habe sondern einfach Winfried vertraue.
Die Daten stammen aus CitySelect 6 (2004), zu einem neuen Gerät gehört die gerade herauskommende Version 7, und da lässt sich vermuten, dass die Anzahl der eingetragenen –und bezahlenden-- Gaststätten noch zunimmt,

Ein Vorteil des iQue ist die flache Bauform. Das Gerät lässt sich mit nut einer einzigen Hand aus der Mobilhalterung nehmen und überall einstecken. Das Orten unterwegs (Stadtplan immer dabei) ist schon eine schöne Sache. Nur eben stundenlange Wanderungen sind vom Akku her nicht „drin“. Mein Batteriepack habe ich bisher nur getestet, aber mangels Bedarf noch nicht einsetzen müssen.
Wenn die SD Speicherkarte entsprechend groß ist (bei mir mit 2 Karten), dann kann man als Basemap die Worldmap verwenden (ca. 30MB), welche auch für den Nicht-Atlantik-Bereich relativ viele Details zeigt. Man hat also einen umfassenden Atlas bei sich. Wechselbare Basemap ist auch ein Plus, das man bei den üblichen GARMINs vergeblich sucht, nicht zu reden von MP3 Player und Terminkalender. Und für Interessierte sind bei mir auch einige Fotos aufgespielt, dafür muss man sich allerdings ein Zusatzprogramm besorgen, aber erfreulich preiswert.

Grüße
Bunav
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.02.2005, 16:08
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Zitat:
Zitat von Winfried@2.02.2005 - 15:39
Hallo icfan,

hab gerade n´mal nachgeschaut. Es waren so ~ 190 Restaurants 21 km rund um Bonndorf.

Hallo Winfried,

danke für die ca. 190 Lokale. Habe auf mein jetziges Navi eine Overlaydatei mit Restaurants geladen und da sind auch eine ganze Menge in diesem Bereich dabei. Leider kann ich dann bei Klick mit dem Stylus auf das Display zur Anzeige von Details immer nur die erste Zeile lesen. Und das ist eigentlich nur der Name. Übrigens - in Deiner Umgebung bis 10km zeigt mir der Navman 12 Lokale an!

Hallo Bunav,

auch Dir danke für Deine Mühe! Was die Bauform meines Navi betrifft - ist ebenfalls PDA Format (Navman iCN510) Er funktioniert beim Routing sehr gut, weil man bei den Routingeinstellungen verschiedene Möglichkeiten hat, so dass er bei einer Route einen nicht ständig in die Wüste schickt oder dauernd "Bitte wenden" schreit. Übrigens der eingebaute Akku hält ca. 3,5-4,5 Stunden durch - aber nicht am Stück glaube ich. Der Empfang an der Windschutzscheibe mit Saugnapfhalterung ist immer gut, so zwischen 5-8 Sat's je nach Gegend und Wetterlage.

Viele Grüße
Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.02.2005, 19:02
Benutzerbild von B@tze
B@tze B@tze ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2004
Ort: NRW
Beiträge: 84
Zitat:
Zitat von Icfan@2.02.2005 - 17:08
Leider kann ich dann bei Klick mit dem Stylus auf das Display zur Anzeige von Details immer nur die erste Zeile lesen. Und das ist eigentlich nur der Name.

Viele Grüße
Icfan
Der iQue gibt dir meistens Namen,Adresse und Telefonnummer des POI an !
__________________
__________________
B@tze

""Miembro orgulloso del grupo de usuarios Palm de Palma de Mallorca""
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 03.02.2005, 08:58
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Zitat:
Zitat von B@tze@2.02.2005 - 20:02
Der iQue gibt dir meistens Namen,Adresse und Telefonnummer des POI an !
Hallo B@tze,

das ist bei den integrierten POI's beim Navman genauso - nur bei den nachträglich importierten zeigt er nur die erste Zeile an.

Viele Grüße
Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.02.2005, 09:40
Benutzerbild von Winfried
Winfried Winfried ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2002
Ort: Otti-Botti
Beiträge: 2.870
Hallo Icfan,

Die Wegpunkte beim iQue sind schon etwas anders zu sehen wie bei allen anderen Garmin-Geräten.
Das sind keine Wegpunkte, sondern es ist eine richtige Adressverwaltung mit Adresse, Tel., fax, Ansprechpartner etc und den Koordinaten.
Wenn man irgentwo hin will, dann wählt man eine gespeicherte Adresse aus und sagt "Route zu".
Wenn die Adresse noch keine Koordinaten gespeichert hast, dann wird automatisch die "Find-Funktion aufgerufen und er vesucht, den Standpunkt anhand der gespeicherten Adressdaten zu finden.
__________________
Grüße ............. ............ Winfried
NÜVI 550
-screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe-
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 03.02.2005, 11:27
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Hallo Winftried,

na das ist ja wirklich eine feine Sache!

Andere Frage: Muss man eigentlich das Gerät einschicken, wenn mal wirklich der Akku hinüber ist oder kann man da selbst was machen?

Grüße
Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.02.2005, 09:42
Benutzerbild von B@tze
B@tze B@tze ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.06.2004
Ort: NRW
Beiträge: 84
Zitat:
Zitat von Icfan@3.02.2005 - 12:27
Hallo Winftried,

na das ist ja wirklich eine feine Sache!

Andere Frage: Muss man eigentlich das Gerät einschicken, wenn mal wirklich der Akku hinüber ist oder kann man da selbst was machen?

Grüße
Icfan


http://www.pdainternalbattery.com/1a2w423c2install.html

Eine Anleitung zum wechseln des Akku´s.
__________________
__________________
B@tze

""Miembro orgulloso del grupo de usuarios Palm de Palma de Mallorca""
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 04.02.2005, 10:12
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Danke B@tze

Gruß
Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 06.02.2005, 14:19
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Hallo Winfried und auch Ihr anderen Spezies,

wie ist das eigentlich beim iQue, wenn man z.B. an der Tankstelle ist und die Zündung abstellt und dann nach dem Tanken wieder startet. Ist da das Naviprogramm sofort wieder einsatzbereit oder verhält es sich so wie teilweise bei anderen Naviprogrammen - PDA stürzt ab, Reset muss gemacht werden und ähnlliches?


Danke Euch im voraus!

Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.02.2005, 14:31
Benutzerbild von Winfried
Winfried Winfried ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2002
Ort: Otti-Botti
Beiträge: 2.870
Hallo Icfan,

Ich hab da noch von keinen Problemen gehört. (Du sprichst wohl auf Navigon an??????)
Bei mir gibt es sowieso keine Probleme, weil VW Dauerstrom auf dem Zigarettenanzünder hat.
Die Satelliten werden ganz schnell neu gefunden.
__________________
Grüße ............. ............ Winfried
NÜVI 550
-screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe-
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.02.2005, 14:36
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Zitat:
Zitat von Winfried@6.02.2005 - 15:31
Hallo Icfan,

Ich hab da noch von keinen Problemen gehört. (Du sprichst wohl auf Navigon an??????)
Bei mir gibt es sowieso keine Probleme, weil VW Dauerstrom auf dem Zigarettenanzünder hat.
Die Satelliten werden ganz schnell neu gefunden.
Ja Winfried,
wie ist das nun genau? Wenn ich den iQue nicht ausschalte, er aber am Kfz-Kabel hängt und der Zündschlüssel abgezogen ist -zieht er dann den Strom aus dem eingebauten Akku? Übrigens auch bei Destinator gibt es dieses Problem!

Gruss
Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.02.2005, 14:55
Benutzerbild von Winfried
Winfried Winfried ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2002
Ort: Otti-Botti
Beiträge: 2.870
Hall Icfan,

wie schon gesagt, hab ich im VW auch Strom auf der Steckdose, wenn der Zündschlüssel abgezogen ist.

Am Cradel bei mir auf dem Schreibtisch hab ich gerade mal das Netzgerät abgezogen. Die Lampe am Ein-Aus-Schalter ging aus. der Palm lief aber normal weiter. Also kein Problem.
Bei den Geräten von z.B. Navigon ist das auch ein anderes Problem. Da wird die externe Maus w.g. "kein Strom" abgeschaltet und nachher kann der PDA die Verbindung mit der Maus nicht wieder herstellen. Die Probleme kann es beim iQue nicht geben, weil die Antenne ja eingebaut ist.
__________________
Grüße ............. ............ Winfried
NÜVI 550
-screenshots from Garmin® City-Navigator® Europe-
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.02.2005, 15:06
Icfan Icfan ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 02.02.2005
Beiträge: 161
Hallo Winfried,

ist bei mir beim Navman genauso - er läuft weiter, auch wenn keine externe Stromverbindung mehr besteht. Aber er ist halt ein reines Navi ohne jede PDAfunktionen. Bin gerade dabei ihn zu verkaufen, um dann auf iQue umzusteigen.

Gruss
Icfan
__________________

iQue 36000 (R4) CS V7.0 /MS 6.5 auf 6.8..D..
Home: N47° 48 E8° 19

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umstieg von Quest1 auf 278 Steinberg GPSMap 276 und 278 12 25.03.2008 21:22
Umstieg von StreetPilot III GPS auf GPSMAP 278 rederiam StreetPilot 2 19.11.2007 19:46
Umstieg auf Garmin2720 ?? frank_lohner StreetPilot 11 27.01.2006 19:11
Umstieg vMetroGuideEurope 4.0 auf 7.0? ranger PC-Programme GARMIN 1 31.07.2005 12:30
Umstieg vom GPS175 emanuel GPSMap 276 und 278 1 15.05.2004 21:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS