Zurück   NaviBoard GPS Forum > Garmin > GPSMap 276 und 278
Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #81  
Alt 15.11.2016, 07:01
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 849
Zitat:
Zitat von HeinzH Beitrag anzeigen
Mal zur Erinnerung:

Als Garmin vor rund 6 Jahren das Lifetime Abo für den Streetpilot c510 eingestellt hat, haben sie eine (teilweise) Erstattung des Lifetime Kaufpreises angeboten.
...
... was man auch durchaus als ein Eingeständnis bzw. als "Schweigeprämie" seitens Garmin werten könnte ...

Fürs mit dem 276/278 nahezu gleichaltrigen Zumo 500/550 läuft der Kartensupport via nüMaps Lifetime doch auch weiter ...

Es ist wohl eher anzunehmen, dass Garmin mit dem neuen 276cx keine Konkurrenz durch die nach wie vor laufenden 276/278er im eigenen Haus haben will.

@AndreL

"Ich will da jetzt nicht näher drauf eingehen um keine Vorlage zu liefern ."

Wie kryptisch und geheimnisvoll ...

Geändert von ZODIAC (15.11.2016 um 09:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 15.11.2016, 12:33
Popans Popans ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 07.03.2006
Beiträge: 449
Zitat:
Zitat von ZODIAC Beitrag anzeigen

(...)

@AndreL

"Ich will da jetzt nicht näher drauf eingehen um keine Vorlage zu liefern ."

Wie kryptisch und geheimnisvoll ...

Eindeutig ein Fall für die Agenten Mulder und Scully, vielleicht wird es eine elfte Staffel geben, in der dann eine Doppelfolge dem 276C bzw. 278 gewidmet ist.....
__________________
276c mit 512 MB und CN NT 2010 / FW 5,7
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 15.11.2016, 13:35
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 849
Auf meine s. Post #78 an Garmin konkret gestellte/n Frage/n, woraus sich aus dem Disclaimer für nüMaps Lifetime

Lebenslange Karten-Updates | Garmin | Deutschland

die aktuelle Kartenupdateeinstellung für den 276/278er denn nun ableitet, habe ich heute folgende "Antwort" erhalten:

"Sehr geehrter Herr xxxxx,

vielen Dank für Ihre Rückantwort.

Wir haben Ihr Anliegen als Feedback und zur Info an die dafür zuständige Abteilung weitergegeben. Leider können wir Ihnen keinerlei Angebot unterbreiten, da, wie bereits beschrieben, für diese Geräte kein Kartenupdate mehr möglich ist.
(...)
Wir möchten Sie zudem zu einer kurzen Umfrage einladen. Ihr Feedback ist uns sehr wichtig und hilft uns unseren Kundensupport zu verbessern.

(Anm.: Wie man im vorliegenden Fall ja auch deutlich sieht! )

Mit freundlichen Grüßen

XXXXX XXXXX
Customer Care Associate"

Womit sich Garmin nun mehr als deutlich um die konkrete Beantwortung von konkret gestellten Fragen (warum es z.B. nicht mehr möglich sein soll, wo es z.B. beim Zumo500/550 doch auch noch geht) drückt.

Und tschüss Garmin ...

Geändert von ZODIAC (15.11.2016 um 13:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 15.11.2016, 17:04
Daniela Daniela ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 178
Habe Euch gelesen. Es gibt, höchstwahrscheinlich, keine andere Firma in diese Welt die so schlecht seine Kunden behandelt hat als GARMIN. Was kostet Garmin diese Updates weiter anzubieten? Gar nichts! NT Karten werden weiter produziert, MapUpdater 3.3.4 ist vorhanden und funktioniert gut. Denken Garmin Stratege, die diesen Trick erfunden haben, dass nach eine solche Behandlung werden wir sofort die neue 267Cx kaufen? Lächerlich! Und was für eine Erklärung: nicht mit GarminExpress kompatibel! Ich träume? Wenn jemand mich so behandelt, es ist mehr als selbstverständlich, dass ich eine andere Lieferant mir sofort aussuche. Umgekehrt, falls wir diese Theater nich hätten, würden viele von uns weiter bei Garmin geblieben. Ich selber habe an 276Cx gedacht... Jetzt aber, NIE! Falsche Politik, falsche Führung und Management. Garmin kann sich schämen! Bin tief empört. Etc. Etc........

PS1: vielleicht sollen wir mehr auf europäischen Produkte zuschauen?
PS2: nicht vergessen dass Garmin 276/278 ist eine Marine Gerät! Also nicht nur für die Straßen!
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 15.11.2016, 19:09
Benutzerbild von RKronenberg
RKronenberg RKronenberg ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 08.02.2002
Ort: Essen
Beiträge: 133
Habe das hier ja jetzt auch gelesen, und kann es kaum glauben. Meinen alten 276er habe ich incl. des nüMaps Lifetime verkauft, das ich selbst erst am 5. September !!! gekauft habe. Das finde ich schon sehr dreist von Garmin. Mal sehen wie das in Zukunft gehandhabt wird. Werde mir wahrscheinlich wieder wie früher alle 2-3 Jahre dann neue Karten kaufen, oder mal sehen wie die OSM Karten funktionieren.



Gesendet von iPad mit Tapatalk
__________________
Gruß Ralph

K1200LT * E-SK 69
276Cx FW 3.60 * CN Europe NT 2017.10 * BaseCamp Mac + Win10 * MotoRoute OSM Karten
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 15.11.2016, 20:23
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 849
Zitat:
Zitat von Daniela Beitrag anzeigen
Habe Euch gelesen. Es gibt, höchstwahrscheinlich, keine andere Firma in diese Welt die so schlecht seine Kunden behandelt hat als GARMIN. Was kostet Garmin diese Updates weiter anzubieten? Gar nichts! NT Karten werden weiter produziert,
...
PS1: vielleicht sollen wir mehr auf europäischen Produkte zuschauen?
PS2: nicht vergessen dass Garmin 276/278 ist eine Marine Gerät! Also nicht nur für die Straßen!
Daniela - Du hast eine PN!
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 16.11.2016, 13:33
Daniela Daniela ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 178
Auf Garmin-CH kann man folgendes, über CN NT USA", lesen:

"Für einen einmaligen Betrag erwerben nüMaps Lifetime Käufer das Recht, das Kartenmaterial Ihres Navigationsgerätes quartalsweise zu aktualisieren – und zwar über die gesamte Lebensdauer des Gerätes. Der Update-Prozess selbst erfolgt schnell und einfach per Online Download über Breitband-Verbindung. Die Strassenkarten werden zunächst auf den Computer geladen und dann per USB Kabel auf das Navigationsgerät übertragen. Auf Wunsch werden Abonnenten per E-Mail benachrichtigt, sobald ein neues Update vorliegt – und das bis zu drei Mal pro Jahr."

http://www.garmingps.ch/dh/mises-a-j...759084837.html
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 16.11.2016, 13:59
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 849
In den USA gelten halt andere Regeln:

Da können die Verbraucher (s. VW Skandal) im Gegensatz zu uns eben mit einer Sammelklage kontern ...

Gruss
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 16.11.2016, 14:02
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.633
Zitat:
Zitat von Daniela Beitrag anzeigen
Auf Garmin-CH kann man folgendes, über CN NT USA", lesen:
...
Da es für USA keine NTU gibt und auch nicht nötig ist, kann man nicht einfach NT EU mit NT USA vergleichen
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 16.11.2016, 15:53
Daniela Daniela ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 178
Ich vergleiche nicht die Karten, ich vergleiche die DEFINITIONEN = was bedeutet "Lifetime" in USA und in Europa und wie, in USA, dieser Begriff verstanden und angewendet ist.
Absolut klar, dies ist möglich auch wegen mögliche Sammelklage (falls nötig) und horrende Geldstrafen (falls Klage akzeptiert). Man sieht also, dass wo jemand SCHWACH ist, man nützt ihn permanent aus.
Mit ein solches Verhalten, wer wird noch bei diese Firma kaufen? Hätte die Firma weiter MapUpdater funktionsfähig gehalten oder Updates möglich gemacht, hätte ich eventuell langsam an GPSMAP 276Cx gedacht. Jetzt aber SICHER NICHT!
Mit Zitat antworten
  #91  
Alt 16.11.2016, 16:18
RainerSurfer RainerSurfer ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 11.07.2003
Ort: Südfranken
Beiträge: 3.633
Der Satz steht aber auch bei EU NTU. Was fehlt ist die Definition der "Lebensdauer des Gerätes". Das ist auch irgendwo hier bzw bei Garmin zu finden.
Über irgendwelche Klagen gegen Garmin ist schon viel geschrieben worden, gehört hat man nichts. Und sowas kann sich sehr lange hinziehen.
Einzige Möglichkeit ist bei einen anderen Hersteller zu kaufen, nur juckt das Garmin auch nicht. Dafür ist das Segment viel zu klein und bei anderen Problemen zeigt sich Garmin durchaus kulant. Soviel Auswahl hat man da als Verbraucher auch wieder nicht an Herstellern.
Und du hättest ein 276Cx gekauft, wenn es für das alte noch Karten gegeben hätte??? Naja, man kann sich das Leben auch schwer machen
__________________
Oregon
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 16.11.2016, 16:19
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 849
Zitat:
Zitat von Daniela Beitrag anzeigen
...
Mit ein solches Verhalten, wer wird noch bei diese Firma kaufen? Hätte die Firma weiter MapUpdater funktionsfähig gehalten oder Updates möglich gemacht, hätte ich eventuell langsam an GPSMAP 276Cx gedacht. Jetzt aber SICHER NICHT!
Dem schließe ich mich bedingungslos an ...

Denn primär geht es in der vorliegenden Sache darum, dass sich Garmin ganz offensichtlich nicht an seine eigenen Zusagen und Disclaimeraussagen hält.

Bis heute hat z.B. Garmin (mir) nicht erklären können (oder wollen), auf welchen Passus - sich auf die u.a. Disclaimeraussagen beziehend - Garmin den Kartenupdatesupport für den 276/278 mit der letzten Version 2017.10 eingestellt hat.

Lebenslange Karten-Updates | Garmin | Deutschland

Wie wird sich Garmin denn zukünftig bzgl. seiner Aus - resp. Zusagen verhalten?

Gruss

Geändert von ZODIAC (16.11.2016 um 16:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 17.11.2016, 11:52
xs.rüdiger xs.rüdiger ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2004
Beiträge: 219
Auf meine Beschwerde bei Garmin bekam ich heute folgende intreressante Antwort!

Guten Tag ............
vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bei der Einstellung der Lifetime-Updates für ältere Geräte, wie z.B. den GPSmap 276c, handelt es sich um keinen "bedauerlichen Irrtum".

Gerne legen wir zum Verständnis den Sachverhalt dar. Dazu aus den Nutzungsbedingungen des Lifetime-Updates:

[...]Die Nutzungsdauer des Produkts kennzeichnet den Zeitraum, in dem das Produkt ausreichende Speicherkapazitäten und andere erforderliche technische Funktionen zur Nutzung aktueller Kartendaten aufweist[...]

Die zur Nutzung erforderlichen Speicherkapazitäten und weitere technische Voraussetzungen sind auf älteren Geräten für künftige Kartenupdates nicht mehr gegeben. Daher ist es technisch nicht mehr möglich, künftige Versionen auf den Geräten zu installieren. Somit liegt hier auch kein Widerspruch zu den Nutzungsbedingungen vor.

Aus den oben aufgeführten Gründen müssen wir daher um Verständnis bitten, dass eine weitere Nutzung des Lifetime-Updates auf Ihrem Gerät nicht mehr möglich ist.


Wir möchten Sie zudem zu einer kurzen Umfrage einladen. Ihr Feedback ist uns sehr wichtig und hilft uns dabei, unseren Kundensupport zu verbessern. Sie können an der Umfrage teilnehmen, indem Sie den folgenden Link aufrufen:

https://www.garmin.com/Feedback/se/533892597EE8C60C

Die Befragung sollte nicht mehr als zwei Minuten in Anspruch nehmen.



genügend Speicherkapazität hatte der 276er noch nie für die gesamte Karte!! Und was könnten denn die "weiteren technischen Voraussetzungen" sein, die das Gerät nicht hat?

Da die meisten Kunden, so wie ich, ja wohl nur Anwender sind, können wir zu den angeblich fehlenden technischen Voraussetzungen wahrscheinlich niXS sagen.

Grüße, Rüdiger aus MH
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 17.11.2016, 13:19
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 849
Zitat:
Zitat von xs.rüdiger Beitrag anzeigen
...

Die zur Nutzung erforderlichen Speicherkapazitäten und weitere technische Voraussetzungen sind auf älteren Geräten für künftige Kartenupdates nicht mehr gegeben. Daher ist es technisch nicht mehr möglich, künftige Versionen auf den Geräten zu installieren. Somit liegt hier auch kein Widerspruch zu den Nutzungsbedingungen vor.

....


genügend Speicherkapazität hatte der 276er noch nie für die gesamte Karte!! Und was könnten denn die "weiteren technischen Voraussetzungen" sein, die das Gerät nicht hat?

Da die meisten Kunden, so wie ich, ja wohl nur Anwender sind, können wir zu den angeblich fehlenden technischen Voraussetzungen wahrscheinlich niXS sagen.

Grüße, Rüdiger aus MH
Da wir zu den angeblich "fehlenden technischen Voraussetzungen" nichts sagen können, würde ich bei Garmin mal nachfragen, in wie weit konkret (!) beim 276/278 unter der Kartenversion 2017.10 (die man ja noch immer über den MapUpdater nachladen kann) NocH diese technischen Voraussetzungen im Einzelnen vorhanden gewesen seien bzw. sind und durch was KONKRET diese "technischen Voraussetzungen" nunmehr bei der 2017.20 Version im Einzelnen nicht mehr vorhanden sein sollen ...

Da sich an der Hardware (Speicherkapazität etc.) des 276/278 ja nichts geändert hat, dürften diese jetzt auf einmal nicht mehr vorhandenen "technischen Voraussetzungen) doch nur im Kartenmaterial bzw. an der willkürlichen "Abklemmung" der Updatemöglichkeit beim Server liegen.

Gruss
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 17.11.2016, 15:24
Daniela Daniela ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 178
Das ist wirklich eine unglaubliche "professionelle" Erklärung! Auf so was müsste man schon reagieren, denn:

1) Garmin GPSMAP276/278** können, anscheinend, in den USA weiter aktualisiert werden.

2) Was "Lifetime" bedeutet (in Zeitpunkt der Verkauf, bei mir 2008) steht klar auf das gekaufte CD-Hülle:
Update der Europakarte für die gesamte Betriebsdauer des Garmin-Geräts* >> * = 1) Über das Programm erhalten Sie bis zu vier Karten-Updates pro Jahr für die Nutzungsdauer eines kompatiblen Gerätes von Garmin oder, 2) für den Zeitraum, in dem Garmin Kartendaten von seinem derzeitigen Drittanbieter erhält. Der jeweils kürzere Zeitraum findet Anwendung.

Diese 2 Bedingungen sind, meiner Meinung nach, vertraglich. Es gibt keine zusätzliche Bedingungen!!! Da die Karten NT weiter produziert sind, müssen auch uns, in Europa, zur Verfügung stellen (MapUpdater wieder aktivieren) falls o.e. Bedingungen noch nicht erfüllt sind. Die
jetzt erfundenen Fantasie-Nutzungsbedingungen des Lifetime-Updates sind eine Schande.
Ich denke, bei Garmin herrscht eine totale Chaos. Ich habe soeben gehört, in die Schweiz, anscheinend weiß Garmin-CH gar nicht dass NT 2017.20 kann nicht mehr heruntergeladen werden kann (darf).

** = vielleicht sind auch andere Geräte betroffen?

Geändert von Daniela (17.11.2016 um 15:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #96  
Alt 17.11.2016, 19:10
xs.rüdiger xs.rüdiger ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 10.05.2004
Beiträge: 219
ich werde auf jeden Fall auf das Schreiben von Garmin noch mal reagieren. Warte aber, bis mir hier und da noch ein wenig "Futter" gegeben wird.

Ich verstehe auch die Kaufleute bei Garmin nicht. Es wäre ja einfach gewesen, sie hätten für die alten Geräte die Zahl der Updates noch weiter eingeschränkt. Hätten sich die Verbraucher zwar auch geärgert, aber Garmin wäre im grünen Bereich geblieben Die bisherige Argumentation ist aus meiner Sicht jendenfalls nicht schlüssig.

Ich werde weiter berichten.


Grüße, Rüdiger aus MH
Mit Zitat antworten
  #97  
Alt 17.11.2016, 19:34
Daniela Daniela ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 178
Ganz frisch! Garmin ofizielle Kommentar zu Thema:

""Due to the age of the device unfortunately it is only possible to update with Map Updater. We are very limited in the support which can be provide for updating this unit due to its age and limited capacity.
City Navigator 2017.20 will not be offered within Map Updater, due to compatibility issues.
If you purchase a nuMaps Lifetime subscription (sold separately) or if your Garmin product comes bundled with nuMaps Lifetime or other Lifetime map subscription, you will receive map data updates when and as such updates are made available on Garmin.com during the useful life of one compatible Garmin product or as long as Garmin receives map data from a third-party supplier, whichever is shorter. A product's "useful life" means the period during which the product (a) has sufficient memory capacity and other required technical capabilities to utilize current map data and (b) is capable of operating as intended without major repairs. A product will be deemed to be out of service and its useful life to be ended if no updates have been downloaded for such product for a period of 24 months or more. Unless otherwise stated, the updates you receive under the subscription will be updates to the same geographic area included with your Garmin product when originally purchased. In some instances, your Garmin product might not have sufficient memory remaining for you to load an update to the map data, in which case you will need to either (a) select reduced map data coverage for your updates, or (b) purchase separately a microSD/SD card (if and as applicable to your Gamin product) and load all or a portion of the map data coverage for your updates to the card and insert the card into the microSD/SD card slot contained in your Garmin product. If neither of the measures in (a) or (b) can be used to address your product's lack of sufficient remaining memory, then Garmin may conclude that the "useful life" of your product has expired. Garmin may terminate your nuMaps Lifetime or other lifetime map subscription at any time if you violate any of the terms of this agreement or your subscription. Your nuMaps Lifetime subscription or other lifetime map subscription may not be transferred to another person or another Garmin product.""


Kurze Übersetzung (nicht perfekt):

a) Da 276/278 alt sind, MapUpdater wird nicht funktionieren (Meine Bemerkung: jedoch 2017.10 kann jederzeit weiter downloaden)

b) Neue Definition wurde eingefügt: "useful life" (Meine Bemerkung: noch nie gehört. "Lifetime" existiert nicht mehr?). Dies bedeutet die Periode in welche das Gerät genug Speicherkapazität hat und auch "andere technische Eigenschaften“ (!) um die aktuellen Karten zu benützen! (Meine Bemerkung: Mein 278 hat genug Speicherkapazität: auf das Gerät ein Teil der Europa, andere Teil ist auf externe speicher Stick. Also ist OK). In was die „andere Eigenschaften“ betrifft, nur Garmin und der liebe Gott wissen um was es geht)

c) Speicher: entweder auf Gerät, komplett oder nur Teil oder, falls kein genug Platz, auf microSD/SD Speicher. (Meine Bemerkung: 1) man redet nur über microSD oder SD und 2) man sagt klar, dass auch nur Teil von gesamte Karte downloaden darf. Wie bisher)
Mit Zitat antworten
  #98  
Alt 17.11.2016, 21:02
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 849
Auf eine Antwort Garmins, aus/auf welche/n Passagen der (damaligen) Disclaimerbeschreibung

Lebenslange Karten-Updates | Garmin | Deutschland

sich die jetzige Updateeinstellung für den 276/278 ableitet und begründet, warte ich bereits seit 3 Tagen ...

Wobei diejenigen Disclaimerbestimmungen eigentlich für Garmin rechtsverbindlich sein sollen, die sich zeitlich auf den Zeitpunkt des erworbenen nüMaps Lifetime Abo beziehen dürften und müssten.

Wenn Garmin JETZT inhaltlich die Disclaimrbestimmungen ändert, können diese nicht rückwirkend auf früher erworbene Abos angewandt werden.

Ferner würde ich gerne wissen, in wie weit sich die besagten "anderen technischen Eigenschaften" beim jetzigen 2017.20 inhaltlich und konkret gegenüber der 2017.10 Version beim 276/278 geändert haben (sollen) ...

Gruss

Geändert von ZODIAC (17.11.2016 um 21:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #99  
Alt 17.11.2016, 22:13
Benutzerbild von AndreasL
AndreasL AndreasL ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 15.05.2006
Ort: Deutschland
Beiträge: 8.893
Eigentlich müsste man nur schreiben:

Ich bestehe auf die Erfüllung des bestehenden Vertrags. Nachträglich konstruierte 'Bedingungen' die eine Aktualisierung der Karten auf dem GPSmap27x verhindern sollen, betrachte ich nicht für Wirksam. Die Begründung über angebliche technische Unzulänglichkeiten der Geräte sind nicht nachvollziehbar. NT Karten laufen einwandfrei und der Speicher der Geräte ist ausreichend bzw erweiterbar mittels Garmin Data Chip. Die Prozessorleistung übersteigt sogar die der aktuellen Geräte.

Vielmehr betrachte ich den Vorgang der Verweigerung des Updates lediglich als Trick der kaufmännischen Abteilung um Kunden mit Altgeräten zur neu-Anschaffung anderer Geräte zu nötigen. Ich kann auch nicht ausschließen, das die Kompetenzen im Umgang mit Altgeräten im Hause Garmin langsam aussterben. Die Hotline ist ja bereits regelmäßig mit Fragen zu diesen Produkten überfordert und gibt falsche Auskünfte mangels Wissen um diese Geräte. Das kann für mich auch ein Grund sein warum das Produktmanagement diese Geräte schnellsten los werden will.

Angesichts dieser Praktiken ist es aber sehr unwahrscheinlich das ich noch einmal Geräte der Firma Garmin anschaffe.

Ein frustrierter und genervter Kunde.
__________________
biker-reise.de - Reiseberichte, gpswiki.de - GPS Wissen, naviuser.de - noch ein GPS Forum
Mit Zitat antworten
  #100  
Alt 17.11.2016, 22:30
ZODIAC ZODIAC ist offline
NaviBoard Mitglied
 
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 849
Zitat:
Zitat von AndreasL Beitrag anzeigen
...
Angesichts dieser Praktiken ist es aber sehr unwahrscheinlich das ich noch einmal Geräte der Firma Garmin anschaffe.

Ein frustrierter und genervter Kunde.
Angesichts der "kundenfreundlichen" Update - Politik Garmins und eines interessanten Hinweises vom User Hobbyfahrer auf den Tripy II, überlege ich allen Ernstes umzusteigen ...

Praxisbericht und Test Navi Tripy II - YouTube

Andere Mütter haben auch schöne Töchter ...

Gruss
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bekomme Karte nicht aufs Oregon 600 Fucko Oregon - Dakota - Colorado Serie 46 14.04.2016 16:55
Nüvi 550; wie bekomme ich Track aufs Nüvi? fredynüv Nüvi Serie 1 10.05.2014 13:48
Wie bekomme ich Höhenlinien aufs Garmin Dakota (OpenMTB Map) Jackie78 Oregon - Dakota - Colorado Serie 3 16.06.2010 06:57
Aktuelle Karten online mklein zûmo 400 , 500 , 550 8 17.06.2009 15:41
Wo bekomme ich die aktuelle Audio-Version Deutsch 2.40? robi5 zûmo 400 , 500 , 550 2 08.09.2008 00:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS