POI, Favoriten, Darstellung und Symbole

  • Hallo,


    Ich kapiere es gerade überhaupt nicht.

    Gibt es dazu irgendwo vernünftiges Schulungsmaterial?

    POI ist soweit noch klar, wobei ich nicht weiß wie ich eine eigene Liste oder Kategorie erstellen kann, erste Versuche mit Basecamp schlugen fehl.

    Und dann möchte ich eigentlich nur POI`s sehen die ich angelegt habe, Ich brauche nicht 20 Tankstellen und Geldautomaten wenn ich losfahre.

    man kann wohl Benutzerdefinierte POI anlegen, aber ich kapiere nicht wie.


    Bisher habe ich zu einer Tour Favoriten anlegt, diese wurden auch angezeigt wenn ich ohne Route im Tourengebiet unterwegs war.

    Sie werden jetzt beim Übertragen einer Tour auch aufs Zumo mitgenommen und in Favoriten angezeigt. Aber wenn ich POI Darstellung (Karten Ebene, POI`s entlang der Route) auf aus habe, werden auch meine Favoriten nicht angezeigt. Also sind Favoriten auch POI`s? und somit alles oder nichts?

    Die Symbole die ich Basecamp habe werden nicht übernommen, stattdessen ein Herzchen, ok das wäre das kleinste Übel.


    Zu aller Überraschung habe ich heute explore.garmin.com ausprobiert und siehe da, da gibt es Wegpunkte mit eigenen Symbolen die Ruckzug ohne Kabel auf dem Zumo sind und angezeigt werden. Tut sich da noch eine andere Benahmung auf oder wird das Nachfolger von Basecamp.

    Oder warum geht das nicht mit Basecamp, es könnte so einfach sein.


    Sorry, aber irgendwie leicht gefrustet


    Peter

  • BaseCamp erschließt sich nicht jedem sofort. Bei YouTube gibt es gute Einführungsvideos. Da mache dich erst mal schlau.

    Suche: Garmin BaseCamp deutsch

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft)/ Montana 650 t / Nüvi 3790T /Zūmo 590 / Zümo XT/ Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Vielen Dank für die Info, aber da habe ich mich wohl etwas unglücklich ausgedrückt.

    Mir geht es darum wie das Zumo XT diese Informationen aufnimmt und wie man das Zumo XT

    dafür entsprechend einstellen kann. In You Tube sind die Informationen noch sehr dünn gesäht.

    Offensichtlich bin ich auch noch ein Einzelgänger, der diese POI Flut nicht braucht sondern nur ganz ausgewählte. Jetzt kommt auch noch Foursquare, Tripadvisor und Parkplatz POI´s daher, wer braucht das, wenn er seine Tour am PC plant. Wenn das am Navi alles offen ist, sieht man vor lauter Symbole keine Strecke mehr, trotz großem Bildschirm.


    Servus

    Peter

  • Gehe mal auf Einstellungen, Karte/Fahrzeug, Kartenebenen.

    Da läßt sich einstellen was man sehen will.

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft)/ Montana 650 t / Nüvi 3790T /Zūmo 590 / Zümo XT/ Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Gehe mal auf Einstellungen, Karte/Fahrzeug, Kartenebenen.

    Da läßt sich einstellen was man sehen will.

    Genau. Bei mir werden nur noch Tankstellen angezeigt. Und die wenigen eigenen Favoriten.

    aktuell: zumo XT an BMW S1000RR 2020, Monterra, TTQV V7.x

    davor: GPS 75, GPS 45, GPS 12XL, GPSmap 76, GPSmap 76S, GPSmap 76CS, zumo 550, Oregon 400t, zumo 660, Oregon 450t, Montana 600, GPSMAP 276CX

  • Ich bin in der entsprechenden Kartenebene,


    wenn ich POI´s entlang der Route ankreuze

    zeigt er mir entsprechende POI´s und auch meine Favoriten.


    wenn ich POI`s entlang der Route nicht ankreuze

    zeigt er mir eben keine POI`s aber auch keine Favoriten.


    Während der Navigation

    Wenn ich im Navi rechts unten, (3 Punkte) und dann auf POI`s entlang der Route drücke)

    zeigt er mir immer meine Auswahl (3 Kategorien) an bzw. er sucht immer die nächsten.
    Das ist auch ok, vielleicht könnte man dort die Favoriten unterbringen?


    Die Notlösung sind Wegpunkte aus dem explore.garmin.com die zeigt er mir sogar mit den originalen Symbolen wenn ich in der entsprechenden Kartenebene den Hacken bei Explore Tracks und Wegpunkten setze. Aber dann muss ich in 2 Systemen arbeiten, auf BC kann ich aktuell nicht verzichten.


    Servus

    Peter