Karteninstallation auf dem PC wieder mit Express möglich

Garmin GPSMAP 65s, TwoNav Cross, Trail2, Aventura2 im Test

Wir schlagen sich die neuen Outdoor-Navis mit Mulit-Empfang (GPS, Glonass, Galileo) in unserem Vergleichstest? Unser Test legt den Schwerpunkt auf die Hardware (Höhenmesser, Standortbestimmung, Akkulaufzeit, Displayhelligkeit uvm.) zeigt aber auch einen Übersicht über die Karten-, Routen- und Navigationsoptionen. Zum Vergleichstest...
  • Gestern kam eine Email vom Garmin Service, dass mit der Version 7.6 die Installation der Karten (Full Coverage of Europe 20xx.xx) auf dem PC wieder möglich ist. Gerade mal angetestet. die Installation auf dem PC wird wieder angeboten.

    :8 für Garmin.

    Allerdings war in der Mail noch folgender Hinweis zu lesen:


    Achten Sie bei der Installation der City Navigator Karten auf dem Computer darauf Garmin Express als Administrator auszuführen.

    Andernfalls kann es passieren, dass die installierte Karte in BaseCamp als gesperrt angezeigt wird.


    Viele Grüße

    Polarlys

  • Achten Sie bei der Installation der City Navigator Karten auf dem Computer darauf Garmin Express als Administrator auszuführen.

    Andernfalls kann es passieren, dass die installierte Karte in BaseCamp als gesperrt angezeigt wird.

    Wenn GE als Administrator ausgeführt wird, dann wird die Karte auch nur für den Administrator freigeschaltet.

    --> Die gma-Datei muss vom Administrator-Account in den "Work-Account" oder nach

    c:\programData}garmin\Maps

    kopiert / verschoben werden.


    Das ist bei allen Navis so.

    Ob es beim XT noch weitere Probleme gibt mag ich nicht beurteilen.



    PS: Die scheinen alle davon auszugehen, dass man in Windows immer nur mit dem Adminstrator Account / Admin-Rechten arbeitet. :-(

    GuSy


    276C

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • fehlendes Wissen kann man sich aneignen. Ich gebe Dir zwar Recht, dass Installationen DAU sicher sein sollten (DAU='Dümmster Anzunehmender User'). Mit Wissen kommst Du aber definitiv schneller an Ziele, Aber wer nichts lernen will, läßt es eben bei dieser Lebensauffassung. Und muß ggf. mit den Fehlern anderer leben, die man eigentlich leicht ausbessern könnte.

  • Ich weiß nicht mal was das ist.

    Mein Pc hat nur ein Einschalttaster. Den für den Administrator hab ich noch nicht gefunden.

    Dann vermute ich mal, dass Du unter dem Administrator-Account "segelst".

    Dann haben es die Viren und Trojaner und ... leichter :-)

    GuSy


    276C

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • fehlendes Wissen kann man sich aneignen. Ich gebe Dir zwar Recht, dass Installationen DAU sicher sein sollten (DAU='Dümmster Anzunehmender User'). Mit Wissen kommst Du aber definitiv schneller an Ziele, Aber wer nichts lernen will, läßt es eben bei dieser Lebensauffassung. Und muß ggf. mit den Fehlern anderer leben, die man eigentlich leicht ausbessern könnte.

    Du hast völlig recht, dass vieles erlernbar ist und man mit viel gelerntem sich im Leben leichter tut, aber die Aufnahme von Informationen ist bei jedem Menschen beschränkt.;)

    Ein gut sichtbarer Hinweis im Express, dass die Karten nur als Administrator installiert werden sollen, wäre hilfreich. Ich hab schon so viele Updates gemacht und nie war das nötig, jetzt plötzlich schon. :/

    Ausserdem bin ich zwar kein IT-Trottel, aber vom Fachmann weit entfernt und werde das in meinem Leben auch nicht mehr werden. Ich erlerne gerade meinen 4. Beruf, und übe eine anderen in Teilzeit und einen anderen zumindest gelegentlich aus.

    Du kannst dir vermutlich vorstellen, dass das ein Gehirn ganz schön fordert.

    Mit SRS auf meiner Versys 650 durch die Pässe fahren, das ist Urlaub, mit meiner Olympus Stylus1 durch die Berge in Sommer und Winter zu gehen, das ist Erholung. Für den Familienurlaub gibts den Fendt-WW, der an meinem Bärlingo hängt. Für Touren und Alltag gibts ein Müsing Fahrrad mit Pinion P1.18 für Sport ein Cannodale Caad12 mit 2x11 Ultegra ;)
    www.müsing.de www.pinion.de

    www.srsmotorrad.de</a><br>

    http://www.ignis.de

  • aber die Aufnahme von Informationen ist bei jedem Menschen beschränkt.;)

    ...

    Du kannst dir vermutlich vorstellen, dass das ein Gehirn ganz schön fordert.

    Das Gehirn ist (wie) ein Muskel: Es wird umso leistungsfähiger, je mehr man es fordert :-)

    GuSy


    276C

  • Auch wenn man gem. Garmin Anweisung GarminExpress im Administrator Modus verwendet, wird die Karte zwar auf dem PC installiert, aber nicht freigeschaltet.


    Ich habe mir mittlerweile angewöhnt, BaseCamp und GarminExpress als Administrator zu installieren. Das hat in diesem Fall aber auch nichts geholfen.


    Hat es den bei irgendjemand hier im Forum mit der Freischaltung funktioniert, ohne nachträglich „ Hand anzulegen“?

    Gruß
    Reinhard#32
    278 (Verkauft)/60cx /Oregon 550t(verkauft) / Montana 650 t / Montana 700i / Nüvi 3790T / Zūmo 590 / Zümo XT / Blackview BV9600 pro
    Honda ST1300 PAN European

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • gerade hat mich ein verzweifelter Kumpel angerufen:

    - 276Cx mit Lifetime (*)

    - GE Version 7.6.0.0

    - Karte konnte installiert werden, ist aber nicht freigeschaltet.

    - mit ein bisschen "Telefonselsorge" herausgefunden, dass da nur eine aktuelle ucx-Datei angelegt wurde. Von einer gma-Datei keine Spur.


    Kann das mit der ucx-Datei jemand bestätigen?



    (*) Beim 276Cx kann die Karte nur auf dem Rechner installiert werden und muss dann mittels MapSource oder MapInstall aufs Navi geschoben werden.


    PS: Die ucx-Datei nützt bei dem aktuellen BaseCamp und MapSource nix.

    GuSy


    276C

    Einmal editiert, zuletzt von GuSy ()

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Danke.


    Die Datei sollte unter

    C:\Users\<user>\AppData\Roaming\GARMIN\Maps

    zu finden sein.

    Da sind üblicherweise die gma-Dateien. Anscheinend installiert das neue GE aber statt dessen die nix nutzende ucx-Datei.

    GuSy


    276C

    Einmal editiert, zuletzt von GuSy ()

  • wie sollte das geschehen?

    Import über MS oder BC hat bei mir bisher nicht geklappt. (Obwohl das in den Programmen angeboten wird)

    Bisher war nach der Rechner-Installation immer eine gma-Datei auf dem Rechner. (wo auch immer ;-) )


    Die ucx-Dateien sind nach meiner Erfahrung nur für MapSource 13.7 und früher wirksam.

    Leider erkennt diese Version die "gmap-Installation" nicht, sondern kann nur mit der klassischen "Registry-Installation" umgehen.

    GuSy


    276C

    Einmal editiert, zuletzt von GuSy ()

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • So wie es aussieht hat Garmin die Express V7.6.0.0 zurückgezogen.

    Neu von hier

    https://www.garmin.com/de-DE/software/express/windows/

    bekommt man die V7.5.0.0


    Auch wenn man eine ältere Version hat wird als Update die V7.5.0.0 angeboten

    Damit klappts dann auch wieder mit der Freischaltung.


    Nur wenn man die V7.6.0.0 hat wird kein downgrade angeboten.

    --> GE deinstallieren und die mittlerweile wieder aktuelle V7.5.0.0 neu installieren.

    GuSy


    276C

  • Es ist unfassbar, was die sich Entwicklungsabteilung für Firmware bei Garmin erlaubt. Sie können es einfach nicht, werden es auch wohl nicht mehr lernen.


    Für mich steht seit einiger Zeit fest, dass ich über die vorhandenen Geräte keine weiteren von Garmin mehr erwerben werde. Jedem der mich fragt, rate ich auch von einem Erwerb ab.


    Seit mehr als 30 Jahren geht es qualitativ ständig bergab im Bereich der SOftwareentwicklung bei Garmin.

    Herzliche Grüße

    Alfons#45

    Montana 700 (8.50), GPSmap 66s (7.60)

  • bekommt man die V7.5.0.0

    Richtig, diese Version bekommt man - aber zumindest auf meinem Rechner ist damit eine Installation für BC nicht mehr möglich.... daher sollte man gut überlegen ob man auf 7.5.0 zurückgeht....


    Mit 7.5.0.0 ist es nur möglich die Karten auf dem XT neu installieren, die Installation auf dem Rechner als Option wird nicht mehr angeboten.....


    Es erscheint sehr sinnvoll auf die Version 7.x.x.x zu warten damit Freischaltung und Installation wieder problemlos funktionieren

  • Datenschutz ist uns & Euch wichtig, daher verzichten wir ab auf Bannerwerbung & Web-Analysetools! Um das Forum zu unterstützen bitten wir Euch über diesen Link: bei Amazon zu bestellen....
    Für Euch ist das nur ein Klick, uns hilft es das Forum langfristig und werbefrei für Euch zu betreiben!
    Alternativ sehr gerne auch per Paypal spenden.
    Vielen vielen Dank...
  • Es ist unfassbar, was die sich Entwicklungsabteilung für Firmware bei Garmin erlaubt

    denke nicht, dass diese Situation natürlichen Ursprungs ist. Es ist zwar so, dass Garmin sich in Sachen Realisierung Kundenwünsche schon immer vornehm zurückhält, die aktuelle Situation ist aber sogar für Garmin zuviel. Denke mal, dass das keine Absicht oder "Schlamperei" ist.

    Meine Vermutung geht eher dahin, dass bei der Aktion mit den Serverausfällen vor nicht allzulanger Zeit - vermutet wurde verschiedentlich Ransomware - einiges an historischen Informationen zu Firm- und Software verloreen gegangen ist und Garmin aktuell in Teilumfängen Re-Engineering "by Trial-and-Error" betreibt.


    Das würde auch gut zum aktuellen "Stochern im Nebel" passen.

    Gruss, Hubert


    manche Diskussion erspare ich mir - sie ziehen dich nur auf ihr Niveau und schlagen dich da mit Erfahrung

  • Richtig, diese Version bekommt man - aber zumindest auf meinem Rechner ist damit eine Installation für BC nicht mehr möglich.... daher sollte man gut überlegen ob man auf 7.5.0 zurückgeht....

    Das muss man von Fall zu Fall entscheiden.

    Wenn man ein XT hat ist das sicherlich richtig:

    Die Karten können auf dem Rechner installiert werden und die Freischaltung kann man sich vom Navi holen.


    Wenn man aber ein 276Cx, Montana 6xx oder ähnliches mit Lifetime hat nützt einem die Installation auf dem Rechner nix wenn man die Freischaltung nicht bekommt. Hier ist der "Rückschritt" sinnvoll, da für diese Navis die Karte auch mit den älteren GE-Versionen (nur) auf dem Rechner angeboten wird.

    Es erscheint sehr sinnvoll auf die Version 7.x.x.x zu warten damit Freischaltung und Installation wieder problemlos funktionieren

    Das ist sicherlich der "Königsweg". Nützt nur nix, wenn man jetzt die Karten für den Urlaub auf seinem 276Cx et. al. aktualisieren will.

    GuSy


    276C